1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Easy-Macro: Makroobjektiv zum Anschnallen

Smartphone Kameras sind super Makroobjektive

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Smartphone Kameras sind super Makroobjektive

    Autor: Mase 02.12.13 - 09:52

    Hab ich bisher was falsch gemacht? Mein Galaxy S3 kommt näher an jedes Motiv als alle professionellen Objektive, welche nicht speziell für Makroaufnahmen konzipiert wurden.

  2. Re: Smartphone Kameras sind super Makroobjektive

    Autor: Lennart81 02.12.13 - 10:19

    liegt an den kleinen chips der handy kameras. aber was zählt ist der abbildungsmaßstab.
    ab 1:1 würde ich von einem makro sprechen...glaube nicht dass das mit nem s3 möglich ist. aber wie du auch schon gesagt hast ist dies auch nicht mit objektiven möglich die nicht dafür gemacht sind...

  3. Re: Smartphone Kameras sind super Makroobjektive

    Autor: Perry3D 02.12.13 - 11:50

    Wie nah dein Objekt an die Linse kommt, sagt nicht viel aus, wenn du die Brennweite nicht beachtest.
    Und die meisten Smartphone Kameras sind nun mal sehr weitwinklig.

    Und ich habe bis jetzt kein gescheites Makro-Bild von einer Smartphone Kamera gesehen.

  4. Re: Smartphone Kameras sind super Makroobjektive

    Autor: nykiel.marek 02.12.13 - 12:55

    Das wird wohl in naher Zukunft wohl auch so bleiben :)
    LG, MN

  5. Re: Smartphone Kameras sind super Makroobjektive

    Autor: Perry3D 02.12.13 - 12:57

    Wenn ich mir die Beispielbilder von der Seite anschaue, bringt uns auch diese Umschnalllinse nicht weiter. ;)

  6. Re: Smartphone Kameras sind super Makroobjektive

    Autor: nykiel.marek 02.12.13 - 13:09

    Wie denn auch? Die Smartphone-Cams sind für Schnappschüsse, wenn man nicht vergrößern will, gerade noch in Ordnung, wenn man qualitativ hochwertige Bilder haben will aber völlig ungeeignet.
    LG, MN

  7. Re: Smartphone Kameras sind super Makroobjektive

    Autor: Niaxa 02.12.13 - 14:00

    Also sry aber die Beispielaufnahmen sind schon ganz ordentlich. Hab schon schlechtere gesehen. Für Schnappschussmakro echt nicht schlecht.

  8. Re: Smartphone Kameras sind super Makroobjektive

    Autor: ghess 02.12.13 - 14:23

    Wobei natürlich 1:1 bei einer DSLR einem gänzlich anderen Bildausschnitt entspricht als bei einem Smartphone.

    Bei einem Kleinbildsensor bildet 1:1 ein 36mm breites Motiv formatfüllend ab. Das Galaxy S3 hat einen Sensor mit 1/2.3" Diagonale, was bei 4:3 eine Sensorbreite von ca. 88mm ergibt. Entsprechend ist hier 1:1 schon deutlich mehr "Makro" als bei der DSLR, um das gleiche Bild wie an der DSLR zu bekommen würde ca. 1:4 bereits ausreichen (die Brennweitenbedingten Unterschiede in Blickwinkel und Tiefenschärfe mal außer acht gelassen).

  9. Re: Smartphone Kameras sind super Makroobjektive

    Autor: nykiel.marek 02.12.13 - 14:31

    Was ist ein Schnappschussmakro und wofür ist das gut?
    LG, MN

  10. Re: Smartphone Kameras sind super Makroobjektive

    Autor: Perry3D 05.12.13 - 09:57

    Das S3 hat einen 88mm breiten Sensor? Ich glaube so breit ist nicht mal das Telefon.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  2. Deutsche Rentenversicherung Rheinland, Düsseldorf
  3. Schock GmbH, Regen
  4. HABA Group B.V. & Co. KG, Bad Rodach bei Coburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-82%) 11,00€
  2. 44,49€
  3. 44,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Ciclone E4: Garelli bringt kleines Elektro-Moped mit Wechselakku
    Ciclone E4
    Garelli bringt kleines Elektro-Moped mit Wechselakku

    Das Garelli Ciclone E4 mit entnehmbarem Akku ist je nach Version bis zu 45 km/h oder bis zu 70 km/h schnell unterwegs. Es soll in der Stadt als Autoersatz oder fürs Wohnmobil als Begleiter dienen.

  2. Smartphone: Google stellt das Pixel 4 ein
    Smartphone
    Google stellt das Pixel 4 ein

    Nach nicht mal einem Jahr beendet Google die Produktion des Pixel 4 und Pixel 4 XL. Noch im Herbst soll aber der Nachfolger erscheinen.

  3. Corona: Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
    Corona
    Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet

    In vielen Bundesländern beginnt die Schule wieder, die zuständige Gewerkschaft erwartet ein Jahr mit "viel Improvisation". Grund sei die schlechte digitale Ausstattung.


  1. 14:58

  2. 14:11

  3. 13:37

  4. 12:56

  5. 12:01

  6. 14:06

  7. 13:41

  8. 12:48