Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Einsteigerkameras: Sanyo mit 14…

Aber hauptsache vieeeel Megapixel und Video

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Aber hauptsache vieeeel Megapixel und Video

    Autor: UweSch. 08.10.10 - 08:39

    Wann lernt der Kunde endlich, dass Megapixel allein nicht alles ist?

    Aber dann im Laden beschweren, dass die Fotos alle so 'komisch grisselig' sind.

    Und die Ruckel-Wackel-Videos aus einer Kompaktknipse taugen allenfalls für Youtube, ganz sicher aber nicht für einen enstpannten HD-Abend auf dem 42" Fernseher.

  2. Re: Aber hauptsache vieeeel Megapixel und Video

    Autor: MESH 08.10.10 - 10:56

    UweSch. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wann lernt der Kunde endlich, dass Megapixel allein nicht alles ist?
    >
    > Aber dann im Laden beschweren, dass die Fotos alle so 'komisch grisselig'
    > sind.
    >
    > Und die Ruckel-Wackel-Videos aus einer Kompaktknipse taugen allenfalls für
    > Youtube, ganz sicher aber nicht für einen enstpannten HD-Abend auf dem 42"
    > Fernseher.


    keiner der videos für einen 42 zoll fernsehr machen will wird zu einer 80€ kamera greifen. für youtube mag sie reichen, und dafür ist auch gedacht.

    wer extrem gute fotos machen will wird zu eier dslr greifen und nicht zu einer 80€ kamera.

    für den durchschnittlichen party/feier-knipser reicht so eine kamera aus.

    ich packe zu feiern auch lieber ne kleine kompakte ein als das ich die eos durch die gegend schleppe.

    diese billigkamera muss amn also nicht zerreisen, denn es gibt sicher anwender die genau soetwas suchen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.10.10 10:57 durch MESH.

  3. Re: Aber hauptsache vieeeel Megapixel und Video

    Autor: halli 08.10.10 - 11:32

    Volle Zustimmung von meiner Seite.

  4. Re: Aber hauptsache vieeeel Megapixel und Video

    Autor: UweSch. 08.10.10 - 11:41

    MESH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > UweSch. schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wann lernt der Kunde endlich, dass Megapixel allein nicht alles ist?
    > >
    > > Aber dann im Laden beschweren, dass die Fotos alle so 'komisch
    > grisselig'
    > > sind.
    > >
    > > Und die Ruckel-Wackel-Videos aus einer Kompaktknipse taugen allenfalls
    > für
    > > Youtube, ganz sicher aber nicht für einen enstpannten HD-Abend auf dem
    > 42"
    > > Fernseher.
    >
    > keiner der videos für einen 42 zoll fernsehr machen will wird zu einer 80€
    > kamera greifen. für youtube mag sie reichen, und dafür ist auch gedacht.
    >
    > wer extrem gute fotos machen will wird zu eier dslr greifen und nicht zu
    > einer 80€ kamera.
    >
    > für den durchschnittlichen party/feier-knipser reicht so eine kamera aus.
    >
    > ich packe zu feiern auch lieber ne kleine kompakte ein als das ich die eos
    > durch die gegend schleppe.
    >
    > diese billigkamera muss amn also nicht zerreisen, denn es gibt sicher
    > anwender die genau soetwas suchen.


    Doch, genau solche Billig-Dinger muss man zerreissen. Es wird nämlich eine Leistung suggeriert, die nicht da ist.

    Was meinst Du, wieviele Leute der Meinung sind, dass die 14 MP aus dieser Knipse besser sind als die 10 MP einer DSLR? Sind ja 4MP mehr, muss ja besser sein ;-)

    Gleiches gilt für Video. Das Teil kann HD aufnehmen, der Fernseher kann HD wiedergeben. Wo sollte also der unwissende Kunde der Meinung sein, das Ding wäre nur für Youtube geeignet?

    Und wo siehst du den Unterschied zwischen Youtube HD in Fullscreen und einem HD-Video auf einem Fernseher? Genau, sieht aus der Knipse wahrscheinlich beides bescheiden aus.

    Mag sein, dass es viele Anwender gibt, die sowas suchen. Es gibt aber auch dann genausoviele Anwender, die von der Qualität enttäuscht sein werden.

  5. Re: Aber hauptsache vieeeel Megapixel und Video

    Autor: zerreissen 08.10.10 - 13:02

    Man muss da nix zerreissen. Es genügt doch, den Unterschied aufzuzeigen. Ich kenne den Unterschied und habe mir gezielt so eine Kamera gekauft. Es kommt eben auf den Anwendungsfall an.

    Zu behaupten, die Dinger wären nicht alltagstauglich, stimmt so nicht. Für die meisten Bilder des Alltags reicht das nämlich voll und ganz. Die Informationen, die die Leute in solchen Anwendungsfällen haben möchten, steckt nunmal in der Pixelzahl und nicht in der exakten Messung von Grauwert 200 statt 199. Das können nur Profis bewerten.

  6. Re: Aber hauptsache vieeeel Megapixel und Video

    Autor: UweSch. 08.10.10 - 18:50

    zerreissen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man muss da nix zerreissen. Es genügt doch, den Unterschied aufzuzeigen.
    > Ich kenne den Unterschied und habe mir gezielt so eine Kamera gekauft. Es
    > kommt eben auf den Anwendungsfall an.
    >
    > Zu behaupten, die Dinger wären nicht alltagstauglich, stimmt so nicht. Für
    > die meisten Bilder des Alltags reicht das nämlich voll und ganz. Die
    > Informationen, die die Leute in solchen Anwendungsfällen haben möchten,
    > steckt nunmal in der Pixelzahl und nicht in der exakten Messung von
    > Grauwert 200 statt 199. Das können nur Profis bewerten.

    Wenn man sich im Alltag und mit Erinnerungsfotos gerne mit Kompromissen abfindet, ist die Kamera alltagstauglich, da stimme ich Dir zu.

    Ob die Kamera voll und ganz reicht, muß jeder für sich selbst rausfinden. Ich finde es nur schade, dass die Kundschaft vollmundig mit tollen Features geködert wird, nicht aber auf die damit entstehenden möglichen Probleme hinweist.

    Oder andere Frage: Warum belassen es die Hersteller nicht bei 10 MP bei dieser Kamera-Kategorie?

    Genau hier kann man nämiich ebenfalls anführen, dass die Kamera auch damit voll und ganz ausreichen würde. Aber die Kamera lässt sich dann nicht verkaufen, weil ja 300 PS immer besser sind als 250 PS ;-)

  7. Re: Aber hauptsache vieeeel Megapixel und Video

    Autor: meckern 08.10.10 - 19:34

    Wenn es aber zwei vollkommen gleiche Kameras gibt, beide mit identischen Qualitäten aber unterschiedlicher Pixelzahl, dann frage ich dich, welche davon wohl als Ladenhüter enden wird?

    Was mich bei dieser komischen Diskussion immer stört, dass ist die Aufregung allein über die Megapixelzahl. Mein Gott, das hält nun schon Jahrzehnte so an. Lernen die Jammerer denn wirklich nicht dazu?

    Mal reichen 4 MP, dann sollen es 6 MP sein. Bei 8 MP meckert man plötzlich nicht mehr, weil es schon längst 12 MP gibt. Jetzt sind wohl 14 MP im Visier.

    16 MP ist dabei, das Labor zu verlassen. Wieder eine neue Zahl, über die sich geistig arme so richtig aufregen können.

    Bin gespannt, wie die Argumente nächstes Jahr lauten werden, wenn 18 MP aktuell sind.

    In wenigen Jahren wird es 100 MP geben. Langsam müsste doch dann bei einiger der Kopf platzen :-)

    Alle Argumente, die beweisen sollten, dass auch schon ein Pixel mehr zur Katastrophe führen muss, wurden als bald zur Lächerlich gestempelt.

    Man braucht doch nur nachzurechnen: 1 Mikrometer Pixelabstand ist heute machbar. Bei 10 mm Sensorbreite ergibt das 10.000 Spalten. Da wird es noch viel zu meckern geben...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Beta Systems Software AG, Berlin
  2. HYDRO Systems KG, Biberach
  3. TIMOCOM GmbH, Erkrath
  4. Weleda AG, Schwäbisch Gmünd

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Elder Scrolls Online: Elsweyr für 15,99€, Diablo 3 Battlechest für 17,49€, Iratus...
  2. 99,00€
  3. (u. a. 49-Zoll-TV für 399,99€, High-Resolution-Kopfhörer für 159,99€, Alpha 5100...
  4. (u. a. Bluetooth-Lautsprecher für 29,99€, Over Ear Kopfhörer für 37,99€, Wireless Earbuds...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Noise Cancelling Headphones 700 im Test: Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus
Noise Cancelling Headphones 700 im Test
Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Bose schafft mit seinen neuen Noise Cancelling Headphones 700 eine fast so gute Geräuschreduzierung wie Sony und ist in manchen Punkten sogar besser. Die Kopfhörer haben uns beim Testen aber auch mal genervt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Bose Frames im Test Sonnenbrille mit Musik
  2. Noise Cancelling Headphones 700 ANC-Kopfhörer von Bose versprechen tollen Klang
  3. Frames Boses Audio-Sonnenbrille kommt für 230 Euro nach Deutschland

Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

  1. LPDDR4X: Micron hat 16-GByte-Smartphone-Speicher
    LPDDR4X
    Micron hat 16-GByte-Smartphone-Speicher

    Mit neuester 10-nm-Technik für hohe Effizienz und Kapazität: Micron liefert 16-GBit-Chips für Smartphones aus. Damit sind Geräte mit 16 GByte LPDDR4X-Arbeitsspeicher möglich, zudem gibt es bei 8 GByte die Option, noch bis zu 256 GByte Flash-Speicher obendrauf zu packen.

  2. Crokage: Quelltexthilfe nutzt Millionen Antworten von Stack Overflow
    Crokage
    Quelltexthilfe nutzt Millionen Antworten von Stack Overflow

    "Wie deklariere ich eine Methode in Java?" Selbst zu antworten auf einfache Fragen kann manche Quelltexthilfen überfordern. Das Machine-Learning-Programm Crokage soll das ändern und bezieht Stack Overflow mit ein. Die Software kann bereits ausprobiert werden.

  3. Mate X: Huaweis faltbares Smartphone soll bessere Hardware bekommen
    Mate X
    Huaweis faltbares Smartphone soll bessere Hardware bekommen

    Wie Samsung scheint auch Huawei Probleme damit zu haben, sein faltbares Smartphone fertigzubekommen. Die Verzögerung beim Mate X ist mittlerweile so groß, dass sich der chinesische Hersteller offenbar entschlossen hat, gleich eine neue Kamera und ein neues SoC zu verbauen.


  1. 13:30

  2. 13:00

  3. 12:30

  4. 12:02

  5. 11:55

  6. 11:45

  7. 11:33

  8. 11:21