Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Einwegkamera-Simulation: Foto-App Gudak…

Warum ?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum ?

    Autor: Youkai 17.07.17 - 08:31

    Klar man könnte jetzt sagen "weil man es kann" aber irgendwie ... ^^V

    Vermutlich kommen dann irgendwann die Micro Transaktion dazu so dass man seine verschlechterten Fotos dann wieder besser machen kann oder schneller bekommt XD

  2. Re: Warum ?

    Autor: Prinzeumel 17.07.17 - 09:07

    Youkai schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klar man könnte jetzt sagen "weil man es kann" aber irgendwie ... ^^V
    >
    > Vermutlich kommen dann irgendwann die Micro Transaktion dazu so dass man
    > seine verschlechterten Fotos dann wieder besser machen kann oder schneller
    > bekommt XD
    Vermutlich eher nichts dergleichen denn soweit ich das überblicke holt und nutzt man die app freiwillig. Sprich man will eben genau diese Einschränkungen haben wenn man die app nutzt. Will man das nicht mehr nutzt man eine andere Kamera-app.

  3. Re: Warum ?

    Autor: Muhaha 17.07.17 - 09:25

    Prinzeumel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Vermutlich eher nichts dergleichen denn soweit ich das überblicke holt und
    > nutzt man die app freiwillig.

    Schon, aber warum?

  4. Re: Warum ?

    Autor: turk-style 17.07.17 - 10:42

    ... und wenn man das Limit erreicht hat geht man zurück zur normalen Kamera App...

  5. Re: Warum ?

    Autor: Muhaha 17.07.17 - 11:12

    turk-style schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... und wenn man das Limit erreicht hat geht man zurück zur normalen Kamera
    > App...

    Man wirft dann nicht das iPhone weg?

  6. Re: Warum ?

    Autor: neocron 17.07.17 - 12:00

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schon, aber warum?
    warum kommentierst du hier?
    ...

  7. Re: Warum ?

    Autor: Muhaha 17.07.17 - 13:16

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Muhaha schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Schon, aber warum?
    > warum kommentierst du hier?
    > ...
    Warum interessiert Dich das?

  8. Re: Warum ?

    Autor: Trockenobst 17.07.17 - 14:21

    Youkai schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klar man könnte jetzt sagen "weil man es kann" aber irgendwie ... ^^V

    Ich tippe darauf, dass der Entwickler auf den Hype und das Neuige setzt, sicherlich auf die schnelle 100.000 Einheiten absetzt, zwei Jahre lang mit dem Geld die Welt bereist und sich freut, dass er die eine Idee gefunden und umgesetzt hat, die ihm für kurze Zeit dieses Leben der 1% ermöglichen kann.

    Warum ist alles immer so kompliziert. Dinge können ganz einfach sein.

  9. Re: Warum ?

    Autor: KillerKowalski 17.07.17 - 15:37

    Weil es vermutlich genug Leute ohne Selbstbeherrschung (oder Fotodisziplin) gibt, die zu ihrem "Glück" gezwungen werden müssen.
    Wer hat sich denn nicht schon mal darüber geärgert ständig und immer und überall unnütze Schnappschüsse schießen zu können, ohne dass eine App etwas dagegen tut.

    Vielleicht gibts auch bald einen super hippen Onlinemessenger, mit künstlicher Verzögerung, Abrechnung per Nachricht, auf 160 Zeichen Länge begrenzt und ohne Emoticons, Fotos und Videos. Um sich auf's Wesentliche zu konzentrieren, und so.

    Edit: Und mit zufällig eingebauten Tippfehlern, um real zu bleiben.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.07.17 15:39 durch KillerKowalski.

  10. Re: Warum ?

    Autor: neocron 17.07.17 - 16:44

    Muhaha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Warum interessiert Dich das?
    mich interessiert es nicht ...
    es gibt dir aber eine Antwort auf deine eigene "Warum" frage!

    der Wink war eigentlich eindeutig, und es schockiert mich, dass du dies nicht erkannt hast ...

  11. Re: Warum ?

    Autor: Muhaha 17.07.17 - 16:56

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > der Wink war eigentlich eindeutig, und es schockiert mich, dass du dies
    > nicht erkannt hast ...

    Mich schockiert es eher, dass Du Dir die Mühe gemacht hast auf mein eher nicht so ernst gemeintes Posting allem Anschein nach voll total ernsthaft zu antworten. Hasse nix Besseres zu tun, oder was? :)

  12. Re: Warum ?

    Autor: neocron 17.07.17 - 17:26

    wenn es nicht ernst gemeint sein soll, ignorier meinen Einwand einfach ...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Loh Services GmbH & Co. KG, Haiger
  2. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  3. T-Systems on site services GmbH, verschiedene Einsatzorte
  4. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hildesheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 99,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie
  2. 15,99€
  3. 25,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Matebook X im Test: Huaweis erstes Ultrabook glänzt
Matebook X im Test
Huaweis erstes Ultrabook glänzt
  1. Porsche Design Huaweis Porsche-Smartwatch kostet 800 Euro
  2. Smartphone Neues Huawei Y6 für 150 Euro bei Aldi erhältlich
  3. Huawei Neue Rack- und Bladeserver für Azure Stack vorgestellt

Handyortung: Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
Handyortung
Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
  1. Bundestrojaner BKA will bald Messengerdienste hacken können
  2. Bundestrojaner Österreich will Staatshackern Wohnungseinbrüche erlauben
  3. Staatstrojaner Finfishers Schnüffelsoftware ist noch nicht einsatzbereit

48-Volt-Systeme: Bosch setzt auf Boom für kompakte Elektroantriebe
48-Volt-Systeme
Bosch setzt auf Boom für kompakte Elektroantriebe
  1. Elektroautos Bayern startet Förderprogramm für Ladesäulen
  2. Elektromobilität Staatliche Finanzhilfen elektrisieren Norwegen
  3. Elektromobilität Shell stellt Ladesäulen an Tankstellen auf

  1. Terrorismusbekämpfung: Fluggastdatenabkommen mit Kanada darf nicht in Kraft treten
    Terrorismusbekämpfung
    Fluggastdatenabkommen mit Kanada darf nicht in Kraft treten

    Weil es keine ausreichenden Schutzmechanismen für besonders schützenswerte Daten gibt, hat der Europäische Gerichtshof (EUGH) das Abkommen über den Austausch von Fluggastdaten für nicht mit den Grundrechten vereinbar erklärt.

  2. Makeblock Airblock im Test: Es regnet Drohnenmodule
    Makeblock Airblock im Test
    Es regnet Drohnenmodule

    Mit einem Knall zerschellt die Airblock an Hindernissen. Dann prasseln die sieben Teile zu Boden. Die Drohne kann beliebig wieder zusammengebaut und selbst programmiert werden: als Hovercraft, Schnellboot oder Fluggerät. Der Kreativität sind nur einige Grenzen gesetzt.

  3. Tri Alpha Energy: Google entwickelt Algorithmus für die Fusionsforschung
    Tri Alpha Energy
    Google entwickelt Algorithmus für die Fusionsforschung

    Weniger Energieverlust, höhere Plasmaenergie: Entwickler von Google haben zusammen mit dem Unternehmen Tri Alpha Energy einen Algorithmus für die Plasmaforschung geschaffen. Er soll die Kernfusion voranbringen.


  1. 12:30

  2. 12:03

  3. 12:00

  4. 11:55

  5. 11:32

  6. 11:00

  7. 10:30

  8. 10:18