Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Eye-Fi: SD-Karten mit WLAN kommen nach…

Eye-Fi: SD-Karten mit WLAN kommen nach Europa

Kameras mit WLAN-Fähigkeit sind selten. Wer eine Kamera mit einem SD-Karten-Slot hat, kann mit einer Eye-Fi genannten Karte in vielen Fällen eine drahtlose Vernetzung nachrüsten. Zunächst werden die Karten nur in Großbritannien verfügbar sein.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Haben die Karten einen Fileserver onboard? 6

    schmierfink | 11.10.09 16:46 17.10.09 10:21

  2. umts über SD Karte? 5

    bla | 10.10.09 17:00 12.10.09 16:58

  3. Tags... 4

    Tags... | 10.10.09 14:16 12.10.09 09:20

  4. Der nächst Schritt.. 4

    marmara | 10.10.09 14:14 12.10.09 01:40

  5. Ist das dieses Eye-Fi ? 2

    Mister EyeFi | 10.10.09 13:52 12.10.09 00:02

  6. stromverbrauch? 2

    blub | 10.10.09 14:05 11.10.09 15:02

  7. Geotagging mit Accesspoints... 6

    Jläbbischer | 10.10.09 13:33 11.10.09 14:57

  8. Wie viele AP-lat/lon Paare werden dafür lokal gespeichert 3

    jH | 10.10.09 19:14 11.10.09 14:51

  9. Butter, Zucker oder Mehl? 5

    Heinzel Man FTW | 10.10.09 14:26 11.10.09 14:08

  10. CF, GPS und andere Kritikpunkte und Fragen 2

    southy | 10.10.09 15:24 10.10.09 19:47

  11. Die Nachricht ist zu ALT, 2 Monate zu alt !! 1

    losss | 10.10.09 18:52 10.10.09 18:52

  12. USB-over-SD wäre nett 1

    Siga9876 | 10.10.09 13:57 10.10.09 13:57

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. GILDEMEISTER Beteiligungen GmbH, Bielefeld
  2. IT-Choice Software AG, Karlsruhe
  3. Bosch Gruppe, Abstatt
  4. Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ (Release 14.11.)
  2. 69,95€
  3. 49,95€
  4. 46,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Nach Skandal-Rede: Verschwörungstheoretiker Maaßen in den Ruhestand versetzt
Nach Skandal-Rede
"Verschwörungstheoretiker" Maaßen in den Ruhestand versetzt

Aus dem Wechsel ins Innenministerium wird nun doch nichts. Innenminister Seehofer kann an Verfassungsschutzchef Maaßen nach einer umstrittenen Rede nicht mehr festhalten.

  1. Geheimdienstkontrolle Maaßens Rede wurde von Whistleblower geleakt
  2. Koalitionsstreit beendet Maaßen wird Sonderberater Seehofers
  3. Nach Chemnitz-Äußerungen Seehofer holt sich Verfassungsschutzchef Maaßen

Agilität: Wenn alle bestimmen, wo es langgeht
Agilität
Wenn alle bestimmen, wo es langgeht

Agiles Arbeiten ist, als ob viele Menschen gemeinsam ein Auto fahren. Aber wie soll das gehen und endet das nicht im Riesenchaos?
Von Marvin Engel

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

Interview Alienware: Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!
Interview Alienware
"Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"

Selbst bauen oder Komplettsystem kaufen, die Zukunft von Raytracing und was E-Sport-Profis über Hardware denken: Golem.de hat im Interview mit Frank Azor, dem Chef von Alienware, über PC-Gaming gesprochen.
Von Peter Steinlechner

  1. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden
  2. Dell Intel Core i9 in neuen Alienware-Laptops ab Werk übertaktet

  1. Hawk: Deutscher 24-Petaflops-Supercomputer nutzt AMDs Rome-Epyc
    Hawk
    Deutscher 24-Petaflops-Supercomputer nutzt AMDs Rome-Epyc

    Gemeinsam mit HPE baut das Höchstleistungsrechenzentrum der Universität Stuttgart einen neuen Supercomputer: Der Hawk schafft 24 Petaflops auf Basis von Rome, AMDs zweiter Epyc-Server-CPU-Generation.

  2. Pubg: Chicken Dinner flattert auf die Playstation 4
    Pubg
    Chicken Dinner flattert auf die Playstation 4

    Alle drei bislang verfügbaren Karten, dazu Trophäen und kosmetische Extras aus The Last of Us und Uncharted: Im Dezember 2018 soll Playerunknown's Battlegrounds für die Playstation 4 erscheinen.

  3. Glasfaser: Kommunale Netzbetreiber gegen Unitymedia-Übernahme
    Glasfaser
    Kommunale Netzbetreiber gegen Unitymedia-Übernahme

    Lokale Netzbetreiber erwarten ein Ende des Wettbewerbs um Glasfaser, falls Vodafone Unitymedia kauft. Die Einspeiseentgelte von ARD und ZDF für die beiden seien Beweis für deren Marktmacht, sagte Wolfgang Heer vom Buglas.


  1. 18:41

  2. 18:03

  3. 16:47

  4. 15:06

  5. 14:51

  6. 14:35

  7. 14:14

  8. 13:45