1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Firmwareupdate: Canon behebt Fehler der…

Bridge - Kompakt oder Eos?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bridge - Kompakt oder Eos?

    Autor: Asder 23.07.10 - 08:51

    Welche Bridge oder kompakte kann mit der Eos mithalten?

    Günstig sollte sie auch sein und auf jedenfall mit U-Weiteinkel.

  2. Re: Bridge - Kompakt oder Eos?

    Autor: Smoothny 23.07.10 - 09:01

    Keine! Von den kompakten sowieso nicht und selbst die beste
    Bridge kommt an die Bildqualität einer echten Spiegelreflex
    nicht ran.
    Kann man hier ziemlich gut nachvollziehen, da es für jede
    Kamera Testaufnahmen gibt, die man gut vergleichen kann.
    Aber es hängt halt immer vom Einsatzzweck ab und welche
    Ausmaße von Kamera man mit sich umherschleppen will.

    http://www.dpreview.com/

    greetz smoo

  3. Re: Bridge - Kompakt oder Eos?

    Autor: Bumper 23.07.10 - 10:08

    Asder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Welche Bridge oder kompakte kann mit der Eos mithalten?
    >
    > Günstig sollte sie auch sein und auf jedenfall mit U-Weiteinkel.

    Audi A4, VW Polo oder Porsche Turbo 3 ?

    Welcher Klein- oder Mittelklassewagen kann mit einem Sportwagen mithalten?

    Günstig sollte er sein und auf jeden Fall über 250 Sachen machen.

    - - -

    Wat? Allein die Frage ist ein Verbrechen. ;) Lesen und informieren lohnt sich.

    Im Ernst jetzt. Du wirst keine SLR mit einer nicht-SLR ersetzen können. Du kannst Dich annähern, mehr aber auch nicht. Und schon garnicht für "günstig".

  4. Re: Bridge - Kompakt oder Eos?

    Autor: Kamera 23.07.10 - 10:49

    Hallo,
    du kannst eine SLR natürlich nicht mit einer Kompaktkamera vergleichen. SLRs und Kompaktkameras habe ihre eigenen Vor- und Nachteile, so kannste die Kompakte beispielsweise einfach in die Jackentasche stecken und viel unauffälliger Fotos machen als mit ner SLR. Aber von der Bildqualität kann derzeit keine Kompakte mit einer SLR mithalten.
    Wenn du mich jetzt nach einer Kaufempfehlung für eine Kompaktkamera fragen würdest würde derzeit die Kameras Canon Powershot S90 Samsung EX1 und Canon Powershot G11 empfehlen. (Die würden jedenfalls meinen Ansprüchen am besten genügen)
    Wenn du alternativ nach einer günstigen Einsteiger-SLR suchst würde ich dir die Eos 1000d empfehlen, welche von der Bildqualität die aktuellen Kompakten locker schlägt. Diese hat zwar keinen Videomodus aber sie ist für vergleichsweise kleines Geld zu haben.

  5. Re: Bridge - Kompakt oder Eos?

    Autor: genial 23.07.10 - 15:01

    Hallo,
    du kannst einen Ferrari natürlich nicht mit einem Polo vergleichen. Ferraris und Polos habe ihre eigenen Vor- und Nachteile, so kannste den Polo beispielsweise einfach in eine kleinen Parklücke stellen und viel unauffälliger parken als mit nem Ferrari. Aber von der Auffälligkeit kann derzeit kein Polo mit einem Ferrari mithalten.
    Wenn du mich jetzt nach einer Kaufempfehlung für einen Kleinwagen fragen würdest würde derzeit Polo, Swift, Golf empfehlen. (Die würden jedenfalls meinen Ansprüchen am besten genügen)
    Wenn du alternativ nach einer günstigen Einsteiger-Sortwagen suchst würde ich dir den Porsche empfehlen, welche von der Optik her die aktuellen Kleinwagen locker schlägt. Dieser hat zwar keine 4 Türen aber er ist für vergleichsweise kleines Geld zu haben.

  6. Re: Bridge - Kompakt oder Eos?

    Autor: Kamera 23.07.10 - 21:13

    Genial, danke. Der Vergleich passt wie die Faust auf Auge.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadt Frankfurt am Main, Frankfurt am Main
  2. MAINGAU Energie GmbH, Obertshausen
  3. PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Aschaffenburg
  4. Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 594€ (mit Rabattcode "YDENUEDR6CZQWFQM" - Bestpreis!)
  2. 350,10€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  3. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SSD vs. HDD: Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab
SSD vs. HDD
Die Zeit der Festplatte im Netzwerkspeicher läuft ab

SSDs in NAS-Systemen sind lautlos, energieeffizient und schneller: Golem.de untersucht, ob es eine neue Referenz für Netzwerkspeicher gibt.
Ein Praxistest von Oliver Nickel

  1. Firecuda 120 Seagate bringt 4-TByte-SSD für Spieler

Pinephone im Test: Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler
Pinephone im Test
Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler

Mit dem Pinephone gibt es endlich wieder ein richtiges Linux-Telefon, samt freier Treiber und ohne Android. Das Projekt scheitert aber leider noch an der Realität.
Ein Test von Sebastian Grüner

  1. Linux Mehr Multi-Touch-Support in Elementary OS 6
  2. Kernel Die Neuerungen im kommenden Linux 5.9
  3. VA-API Firefox bringt Linux-Hardwarebeschleunigung auch für X11

Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. AV-Receiver Fehlerhafte HDMI-2.1-Chips führen zu Blackscreen

  1. Google: Pixel 5 wird dank Bug zum Nachtlicht
    Google
    Pixel 5 wird dank Bug zum Nachtlicht

    In der Ladestation Pixel Stand wird das Pixel 5 ungewollt zum Nachtlicht: Der Bildschirm schaltet sich unverhofft bei voller Helligkeit ein.

  2. Media Markt und Saturn: Erster Smart-TV der Ok-Eigenmarke mit Fire-TV-Oberfläche
    Media Markt und Saturn
    Erster Smart-TV der Ok-Eigenmarke mit Fire-TV-Oberfläche

    Der Ok-Smart-TV bietet 4K-Auflösung mit Dolby Vision und hat eine Bilddiagonale von 55 Zoll.

  3. Ergo M575 im Test: Logitechs preiswerter Ergo-Trackball überzeugt
    Ergo M575 im Test
    Logitechs preiswerter Ergo-Trackball überzeugt

    Der Ergo M575 ist ein ergonomischer Trackball, der gut in der Hand liegt und weniger als die Hälfte des MX Ergo kostet. Es gibt technische Einschnitte im Vergleich zum MX Ergo, aber die sind verschmerzbar.


  1. 09:32

  2. 09:17

  3. 09:01

  4. 08:18

  5. 07:50

  6. 07:45

  7. 07:27

  8. 06:00