Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Firmwareupdate: Mehrere Pentax-Kameras…

Ist es bei Kameras jetzt auch schon so schlimm?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ist es bei Kameras jetzt auch schon so schlimm?

    Autor: Bananaware 18.01.11 - 11:32

    Mein Handy hatte ein total veraltetes Android im Lieferzustand drauf, mein Satellitenreceiver wurde quasi mit einer Beta-Firmware (einiges ging einfach nicht) und mein Mainboard mit einer der ältesten BIOS-Versionen ausgeliefert, die kein AMD-V konnte. Meine gerade gekaufte Samsung-Festplatte hatte natürlich auch noch nicht die Firmware ohne Fehler drauf...

  2. Re: Ist es bei Kameras jetzt auch schon so schlimm?

    Autor: flyhigh79 18.01.11 - 11:37

    Wie man der Meldung gut entnehmen kann geht es nicht darum Fehler zu beheben sondern Funktionen nachzurüsten die es noch nicht gab als die Kameras auf den Markt kamen. Eine 1,5 Jahre alte Kamera per Firmwareupdate SDXC-Tauglich zu machen ist schon ein netter Zug. Viele andere Hersteller sagen da lieber: Neue Funktion - Neue Kamera.

    Harry

  3. Re: Ist es bei Kameras jetzt auch schon so schlimm?

    Autor: Ich sach mal so 18.01.11 - 17:32

    Bei Sony musst du für neue Features nach 1 1/2 Jahren nur weiterträumen. Pentax scheint sich da um Bestands-Kunden zu kümmern.

  4. Re: Ist es bei Kameras jetzt auch schon so schlimm?

    Autor: WertPacket 19.01.11 - 08:22

    Ich sach mal so schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei Sony musst du für neue Features nach 1 1/2 Jahren nur weiterträumen.
    > Pentax scheint sich da um Bestands-Kunden zu kümmern.

    Aufgrund der Objektive sind manche dann auch Kunden auf Lebenszeit. Das kann sich schon lohnen seine Kundschaft zu pflegen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. rhenag Rheinische Energie Aktiengesellschaft, Siegburg
  2. Rail Power Systems GmbH, Offenbach
  3. KRONGAARD AG, Hamburg
  4. Bundesnachrichtendienst, Rheinhausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 49,70€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Apple TV+: Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig
Apple TV+
Apples Videostreamingdienst ist nicht konkurrenzfähig

Bei so einem mickrigen Angebot hilft auch ein mickriger Preis nicht: Apples Streamingdienst hat der Konkurrenz von Netflix, Amazon und bald Disney nichts entgegenzusetzen - und das wird sich auf Jahre nicht ändern.
Eine Analyse von Ingo Pakalski

  1. Apple TV+ Disney-Chef tritt aus Apple-Verwaltungsrat zurück
  2. Apple TV+ Apples Streamingangebot kostet 4,99 Euro im Monat
  3. Videostreaming Apple TV+ startet mit fünf Serien für 10 US-Dollar monatlich

Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

Dick Pics: Penis oder kein Penis?
Dick Pics
Penis oder kein Penis?

Eine Studentin arbeitet an einer Software, die automatisch Bilder von Penissen aus Direktnachrichten filtert. Wer mithelfen will, kann ihr Testobjekte schicken.
Ein Bericht von Fabian A. Scherschel

  1. Medienbericht US-Regierung will soziale Netzwerke stärker überwachen
  2. Soziales Netzwerk Openbook heißt jetzt Okuna
  3. EU-Wahl Spitzenkandidat Manfred Weber für Klarnamenpflicht im Netz

  1. Wirtschaftsförderung: Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig
    Wirtschaftsförderung
    Agentur für Sprunginnovationen kommt nach Leipzig

    Nach dem Vorbild der Darpa will die Bundesregierung künftig innovative Projekte fördern. Damit erhält bereits die zweite Innovationsagentur des Bundes ihren Sitz in Ostdeutschland.

  2. UPC: Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein
    UPC
    Größter Kabelnetzbetreiber führt 1 GBit/s im ganzen Netz ein

    Bei UPC wird noch in diesem Monat 1 GBit/s im gesamten Netz angeboten, was in Deutschland noch keiner aus der Kabelnetz-Branche geschafft hat. Auch Sunrise baut sein 5G-Angebot als Glasfaser-Ersatz aus.

  3. Intel-Prozessor: Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an
    Intel-Prozessor
    Core i9-9900KS tritt mit 127 Watt TDP an

    Acht Kerne mit bis zu 5 GHz für alle: Der Core i9-9900KS erscheint im Oktober 2019 und wird die vorerst schnellste Gaming-CPU. Erste Firmware-Updates zeigen, dass Intel die nominelle Verlustleistung von 95 Watt auf 127 Watt anhebt. Für vollen Takt wird das aber nicht reichen.


  1. 18:11

  2. 17:51

  3. 15:54

  4. 15:37

  5. 15:08

  6. 15:00

  7. 14:53

  8. 14:40