1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Flickr: Wer CC-Lizenzen vergibt…

Jaja, die "bösen" Konzerne ...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Jaja, die "bösen" Konzerne ...

    Autor: NeoTiger 01.12.14 - 15:53

    Ich habe gehört die verbrauchen sogar ungefragt unsere Luft zur Beatmung ihrer Mitarbeiter. Ich bin mir sicher, dass das Gott nicht gewollt hatte, als er die Erde unter CC Lizenz stellte.

  2. Re: Jaja, die "bösen" Konzerne ...

    Autor: Guardian 01.12.14 - 15:57

    Naja, gott will auch angebetet werden (urheber nennen) ;)

    Die Regierung macht doch nichts anderes. Nimmt unter Berufung auf CC land und verkauft es an die Bürger

  3. Re: Jaja, die "bösen" Konzerne ...

    Autor: Moe479 01.12.14 - 17:16

    Gott hat damit ohne beweis dieser behauptung garnichts zu tun, dass juristische personen land besitzen dürfen und andere verkaufen ist eine reine sache des glaubens daran, also eine sache der legitimation, die festlegt, dass das so gut sein soll, diese überzeugung kann sich auch ändern, z.b. durch änderung der legitimation, das ist vielfach auf der welt schon geschehen ... man spricht dann vorallem auf der gegenseite von enteignung und auf der seite der befürworter von neuverteilung, hat keine rechtlich anerkannte person das land vorher bessen ist es eine inbesitznahme.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 01.12.14 17:27 durch Moe479.

  4. Re: Jaja, die "bösen" Konzerne ...

    Autor: Moe479 01.12.14 - 17:22

    war eigentlich nen in stein gemeißeltes copyright auf den zwei tafeln die mose vom berge senai gebuckelt haben soll? oder gibt es vielleicht deswegen sowenige authentische 1:1 kopien davon!?!



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 01.12.14 17:26 durch Moe479.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Solution Architect (m/w/d) medizinische Dokumentation
    KBV Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
  2. Datenanalyst / Data Analyst (m/w/d)
    Basler AG, Ahrensburg bei Hamburg
  3. (Junior-) Referent (m/w/d) für das Anwendungsmanagement im Team IT-Management und Services
    Taunus Sparkasse, Bad Homburg vor der Höhe
  4. Softwarearchitektin / Softwarearchitekt (w/m/d)
    Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord, Eggenstein-Leopoldshafen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 399,99€
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kosmologie: Die Raumzeit ist kein Gummituch!
Kosmologie
Die Raumzeit ist kein Gummituch!

Warum das beliebte Modell von den Kugeln im Gummituch in die Irre führt - und wie man es retten kann.
Von Helmut Linde

  1. Indische Regierung Wir haben noch "kein 5G-Netz, was Corona verursachen könnte"

Klimaschutz: Verbrennerkauf - warum der Verkehrsminister recht hat
Klimaschutz
Verbrennerkauf - warum der Verkehrsminister recht hat

Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) warnt vor dem Kauf neuer Autos mit Verbrennungsmotor, weil fossile Brennstoffe keine Lösung sind - auch nicht als E-Fuels.
Ein IMHO von Andreas Donath

  1. Elektroauto VW e-Up ab Mitte Februar wieder bestellbar
  2. Elektromobilität Renault will ab 2030 in Europa nur noch E-Autos anbieten
  3. Hengchi 5 Evergrande baut sein erstes Elektroauto

Bundesservice Telekommunikation: Ist eine scheinexistente Behörde für Wikipedia relevant?
Bundesservice Telekommunikation
Ist eine scheinexistente Behörde für Wikipedia relevant?

Die IT-Sicherheitsexpertin Lilith Wittmann hat eine dubiose Bundesbehörde ohne Budget entdeckt. Reicht das für einen Wikipedia-Artikel?

  1. Wikimedia Enterprise Die Wikipedia bekommt ein kommerzielles Angebot

  1. Netzneutralität: Google und Meta verteidigen sich gegen Telekom-Vorwürfe
    Netzneutralität
    Google und Meta verteidigen sich gegen Telekom-Vorwürfe

    Die beiden großen Internetkonzerne Google und Meta verweisen im Gespräch mit Golem.de auf ihren Beitrag zur weltweiten Infrastruktur wie Seekabel und Connectivity.

  2. Klimaschutz: Schiffe könnten sauber fahren
    Klimaschutz
    Schiffe könnten sauber fahren

    Eine Studie zeigt, dass sich die Schadstoffemissionen von Schiffen stark reduzieren lassen können. Allerdings würden Schiffstransporte dadurch signifikant teurer.

  3. Fernwartung: Der Kundenansturm, der Teamviewer nicht gut getan hat
    Fernwartung
    Der Kundenansturm, der Teamviewer nicht gut getan hat

    Wie schätzt man die weitere Geschäftsentwicklung ein, wenn die Kunden in der Pandemie plötzlich Panikkäufe machen? Das gelang bei Teamviewer nicht.


  1. 19:03

  2. 18:22

  3. 18:06

  4. 16:45

  5. 16:29

  6. 15:18

  7. 14:57

  8. 14:39