Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fototechnik: Geworfener Ball nimmt…

Schönes Beispiel

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schönes Beispiel

    Autor: Keridalspidialose 14.10.11 - 09:48

    Wie wichtig die richtige Optik/die richtigen Objektive bei Fotografieren doch sind.

    ___________________________________________________________

  2. Re: Schönes Beispiel

    Autor: zonk 14.10.11 - 10:13

    Keridalspidialose schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie wichtig die richtige Optik/die richtigen Objektive bei Fotografieren
    > doch sind.

    Ja, das ist schon richtig grausam, was sie da zeigen. ....

  3. Re: Schönes Beispiel

    Autor: 0mega 14.10.11 - 10:16

    Keridalspidialose schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie wichtig die richtige Optik/die richtigen Objektive bei Fotografieren
    > doch sind.

    Naja, es gibt schon ordentliche Handykameras, siehe iphone 4s. Die Bildqualität ist wirklich krass und steckt die meisten point-and-shoot Kameras in die Tasche.

  4. Re: Schönes Beispiel

    Autor: borstel 14.10.11 - 10:19

    wieso? was ist denn da so tolles verbaut?

  5. Re: Schönes Beispiel

    Autor: 0mega 14.10.11 - 10:25

    borstel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wieso? was ist denn da so tolles verbaut?


    http://www.apple.com/iphone/built-in-apps/camera.html

    Ganz unten gibts Beispielbilder die man auch in Originalauflösung anschauen kann.

    Ich war vor allem von der Schärfentiefe überrascht. Gut, das sind jetzt alles Bilder vom helllichten Tag, aber ich war dennoch ganz schön baff von der hohen Qualität.

  6. Re: Schönes Beispiel

    Autor: Anonymouse 14.10.11 - 10:28

    Ein i

  7. Re: Schönes Beispiel

    Autor: borstel 14.10.11 - 10:32

    naja 8 Megapixel halt. Hat mein SE Xperia X10 auch ... bzw. hatte es dies schon vor 1 1/2 Jahren. Die Bilder sind auch sehr gut. Es kommt sowieso immer auf die Lichtverhältnisse an bei der mordsmegagroßen Blende ...

  8. Re: Schönes Beispiel

    Autor: ad (Golem.de) 14.10.11 - 10:35

    0mega schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > borstel schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > wieso? was ist denn da so tolles verbaut?
    >
    > www.apple.com
    >
    > Ganz unten gibts Beispielbilder die man auch in Originalauflösung anschauen
    > kann.
    >
    > Ich war vor allem von der Schärfentiefe überrascht. Gut, das sind jetzt
    > alles Bilder vom helllichten Tag, aber ich war dennoch ganz schön baff von
    > der hohen Qualität.

    Na ich bin mal gespannt, wie die Qualität in freier Wildbahn sein wird. Beim iPhone 4 hatte Apple auch gigantisch gute Fotos auf seiner Website, und in der Realität waren die Bildchen dann m. E. im Rahmen einer 150-Euro-Einsteigerkamera.


    Mit freundlichen Grüßen
    ad (Golem.de)

  9. Re: Schönes Beispiel

    Autor: froschke 14.10.11 - 10:47

    > www.apple.com
    >
    > Ganz unten gibts Beispielbilder die man auch in Originalauflösung anschauen
    > kann.
    >
    > Ich war vor allem von der Schärfentiefe überrascht. Gut, das sind jetzt
    > alles Bilder vom helllichten Tag, aber ich war dennoch ganz schön baff von
    > der hohen Qualität.

    ich bis jetzt auch voll krass überrascht, dass sich auf der apple website nur nochwertige beispielaufnahmen erzeugt durch das entsprechende apple produkt vorfinden lassen ...

  10. Re: Schönes Beispiel

    Autor: Chatlog 14.10.11 - 10:53

    0mega schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, es gibt schon ordentliche Handykameras, siehe iphone 4s. Die
    > Bildqualität ist wirklich krass und steckt die meisten point-and-shoot
    > Kameras in die Tasche.

    Fanboi, seufz.
    Die Kamera des iPhone 4s hat noch niemand in der freien Wildbahn begutachten koennen. Jede Mobiltelefonkamera krankt daran, das sie keine Optiken haben kann und meine Canon PowerShot steckt ein iPhone 4 locker in die Tasche. Und meine PowerShot ist so ungefaehr das untere Spektrum dessen, was Canon an P&S anbietet. Und auf Promoshots auf Webseiten gebe ich nichts.

    KRASSE Bildqualitaet dachte ich immer macht meine dSLR, bis ich das erstemal eine Rolle Fuji Velvia aus meiner Hasselblad entwickelt hab. Oder ne Rolle Astia. Ich glaub man koennte Klopapier in einer Hasselblad belichten und es kaeme KRASSE Qualitaet raus.

  11. Re: Schönes Beispiel

    Autor: borstel 14.10.11 - 10:53

    ... ja eine hinterlistige Marketingmasche ... alles was dann schlechter ist, liegt einfach am Unvermögen des Benutzers

  12. Re: Schönes Beispiel

    Autor: ggggggggggg 14.10.11 - 11:17

    borstel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... ja eine hinterlistige Marketingmasche ... alles was dann schlechter
    > ist, liegt einfach am Unvermögen des Benutzers

    kann ja Apple nix dafür, wenn der Benutzer das Gerät falsch hält.
    Das sollte inzwischen jedem klar sein ;-)

  13. Re: Schönes Beispiel

    Autor: borstel 14.10.11 - 11:27

    tut es tut es ...

  14. Re: Schönes Beispiel

    Autor: _bla_ 14.10.11 - 12:03

    0mega schrieb:
    > Ganz unten gibts Beispielbilder die man auch in Originalauflösung anschauen
    > kann.
    >
    > Ich war vor allem von der Schärfentiefe überrascht. Gut, das sind jetzt
    > alles Bilder vom helllichten Tag, aber ich war dennoch ganz schön baff von
    > der hohen Qualität.

    Naja, die Fotos täuschen doch ziemlich. Das sind alles Fotos, die unter für so eine winzige Kamera optimalen Bedingungen aufgenommen wurden. Umgebungen mit viel Licht, vermutlich trotzdem Stativ-ähnliche Konstruktionen benutzt und nicht aus der Hand fotografiert und die Bilder mit Schärfentiefe zeigen Objekte, die sehr nah an der Kamera sind, während der Hintergrund ziemlich weit weg ist, bei sowas hat fast jede Kamera Schärfentiefe, die nicht gerade nicht Fixfokus ist.

  15. Re: Schönes Beispiel

    Autor: borstel 14.10.11 - 12:12

    ich würde sagen, dass die Bilder einfach zuvor mit einer hochwertigen Spiegelreflexkamera von Profis fotografiert wurden, danach mit Photoshop gepimmt, als großes hochauflösendes Poster gedruckt wurde ... um sie dann unter perfekten Bedingungen im Labor mit der Handycam abzufotografieren.

  16. Re: Schönes Beispiel

    Autor: FlorianRausHBS 14.10.11 - 12:18

    Ich find die Bilder rauschen mal sowas von, da wird einem schlecht. Und das bei den Lichtverhältnissen. Aber gut, bleibt ab zu warten wie die Bilder dann wirklich aussehen. Ich kann mir aber nicht vorstellen das Apple hier etwas viel besseres rausbringt als andere Hersteller...

  17. Re: Schönes Beispiel

    Autor: 0mega 14.10.11 - 12:33

    Chatlog schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 0mega schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Naja, es gibt schon ordentliche Handykameras, siehe iphone 4s. Die
    > > Bildqualität ist wirklich krass und steckt die meisten point-and-shoot
    > > Kameras in die Tasche.
    >
    > Fanboi, seufz.
    > Die Kamera des iPhone 4s hat noch niemand in der freien Wildbahn
    > begutachten koennen. Jede Mobiltelefonkamera krankt daran, das sie keine
    > Optiken haben kann und meine Canon PowerShot steckt ein iPhone 4 locker in
    > die Tasche. Und meine PowerShot ist so ungefaehr das untere Spektrum
    > dessen, was Canon an P&S anbietet. Und auf Promoshots auf Webseiten gebe
    > ich nichts.
    >
    > KRASSE Bildqualitaet dachte ich immer macht meine dSLR, bis ich das
    > erstemal eine Rolle Fuji Velvia aus meiner Hasselblad entwickelt hab. Oder
    > ne Rolle Astia. Ich glaub man koennte Klopapier in einer Hasselblad
    > belichten und es kaeme KRASSE Qualitaet raus.

    Sülz sülz sülz. iPhone Kamera mit ner Hasselblad vergleiche, is klar. Das krass ist natürlich relativ zu anderen vergleichbaren Kameras gemeint, also Handy und P&S. Besser als mit meiner alten Powershot SX100IS sind die Bilder allemal...

  18. Re: Schönes Beispiel

    Autor: 0mega 14.10.11 - 12:36

    borstel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > naja 8 Megapixel halt. Hat mein SE Xperia X10 auch ... bzw. hatte es dies
    > schon vor 1 1/2 Jahren. Die Bilder sind auch sehr gut. Es kommt sowieso
    > immer auf die Lichtverhältnisse an bei der mordsmegagroßen Blende ...

    Interessant: http://www.eurodroid.com/2010/01/16/photo-samples-pictures-taken-with-the-sony-ericsson-xperia-x10/

    Das halte ich nicht wirklich vergleichbar, aber gut. Wenn man nur auf die Megapixel und nicht auf die IQ schaut, mag man das für vergleichbar halten.

  19. Re: Schönes Beispiel

    Autor: dreamtide11 14.10.11 - 13:07

    0mega schrieb:

    > Sülz sülz sülz. iPhone Kamera mit ner Hasselblad vergleiche, is klar. Das
    > krass ist natürlich relativ zu anderen vergleichbaren Kameras gemeint, also
    > Handy und P&S. Besser als mit meiner alten Powershot SX100IS sind die
    > Bilder allemal...

    1+

    Es wäre eigentlich mal nett gewesen zu sagen, das der Mann ne wirklich witzige und coole Idee hatte _und_ umgesetzt hat. Statt dessen liest man nur Abspritzorgien, wie scheisse die Handy-Kameramodule sind. Als ob das nicht eh jeder wüßte.

    Also Handykamerawurfballentwickler: Wirklich geile Sache! Thumbs up!

  20. Re: Schönes Beispiel

    Autor: borstel 14.10.11 - 13:12

    dat sehe ich auch, kaum kommt mal einer mit ner lustigen idee, kacken sich hier ein paar Klugscheissernerds gegenseitig in die Tasche. Es resultiert letztendlich aus der eigenen Langweiligkeit und der Erkenntnis darüber, dass man einfach zu blöd war, selbst auf solch einen Spass zu kommen.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, Augsburg, München
  2. BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut
  3. ING-DiBa AG, Nürnberg, Frankfurt
  4. über duerenhoff GmbH, Duisburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 31,99€
  2. 47,99€
  3. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SpaceX: Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen
SpaceX
Milliardär will Künstler mit zum Mond nehmen

Ein japanischer Milliardär ist der mysteriöse erste Kunde von SpaceX, der um den Mond fliegen will. Er will eine Gruppe von Künstlern zu dem Flug einladen. Die Pläne für das Raumschiff stehen kurz vor der Fertigstellung.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Mondwettbewerb Niemand gewinnt den Google Lunar X-Prize

Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

  1. Echo Link: Amazon hält sich für Sonos
    Echo Link
    Amazon hält sich für Sonos

    Sonos ist offenbar für Amazon ein Vorbild. Anders ist die Existenz des Echo Link und des Echo Link Amp nicht zu erklären. Aber ohne ein Ökosystem wie das von Sonos sind die Produkte völlig unsinnig.

  2. 5G: Huawei hält flächendeckendes Mobilfunknetz für möglich
    5G
    Huawei hält flächendeckendes Mobilfunknetz für möglich

    Deutschland steht kurz davor, die Bedingungen für ein neues 5G-Mobilfunknetz festzuschreiben. Huawei, der größte Netzwerkausrüster, hat dazu etwas zu sagen.

  3. iPhone: Apple will mit Nutzerbeobachtung Betrug verhindern
    iPhone
    Apple will mit Nutzerbeobachtung Betrug verhindern

    Um missbräuchliche Käufe im iTunes-Store zu verhindern, will Apple künftig für jedes iPhone und iPad einen Vertrauenspunktestand errechnen. Dieser bemisst sich nach dem Nutzungsverhalten, beispielsweise aus der Anzahl der Anrufe oder empfangenen E-Mails. Die Daten sollen sich nicht einsehen lassen.


  1. 19:07

  2. 19:01

  3. 17:36

  4. 17:10

  5. 16:45

  6. 16:30

  7. 16:09

  8. 15:25