1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › FPS 1000: Kamera soll 18.500 Frames pro…

Fehler im Artikel

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fehler im Artikel

    Autor: SchmuseTigger 10.10.14 - 09:39

    Die Kamera ist in drei Modellen erhältlich: Silber, Gold und Platin. Das Modell Silber kann 840 Frames pro Sekunde bei 640 x 480 Pixeln aufnehmen. Der Speicher ist hier 16 Gbyte groß. Das Gold-Modell mit der gleichen Auflösung verfügt über 32 GByte Speicherplatz und kann bei 30 Frames pro Sekunde mit 720p drehen.

    Natürlich sind es hier keine 30 Frames sondern 290 Frames bei 720p. Die Platinum macht bei 720p dann schon 550 Frames. Die basic 0, weil der Sensor nur 640x480 kann.

    Was cool ist, die große Version macht Full-HD @ 200 FPS. Das ist für 1.140¤ günstig. Also nicht das man das als normaler User irgendwie im Ansatz braucht. Für so Highspeed Videos (gibt ja auf youtube so paar Channels die sowas machen), wurde in den Videos paar mal gesagt das so Kameras über 10k $ kosten.

  2. Re: Fehler im Artikel

    Autor: MrSpok 10.10.14 - 10:46

    Das, mit den 30 Frames, hat mich auch stutzig gemacht.

    Da kann ja mein Handy mehr :)

  3. Re: Fehler im Artikel

    Autor: ad (Golem.de) 10.10.14 - 11:25

    SchmuseTigger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Kamera ist in drei Modellen erhältlich: Silber, Gold und Platin. Das
    > Modell Silber kann 840 Frames pro Sekunde bei 640 x 480 Pixeln aufnehmen.
    > Der Speicher ist hier 16 Gbyte groß. Das Gold-Modell mit der gleichen
    > Auflösung verfügt über 32 GByte Speicherplatz und kann bei 30 Frames pro
    > Sekunde mit 720p drehen.
    >
    > Natürlich sind es hier keine 30 Frames sondern 290 Frames bei 720p. Die
    > Platinum macht bei 720p dann schon 550 Frames. Die basic 0, weil der Sensor
    > nur 640x480 kann.

    Der Hinweis wurde berücksichtigt.

    Mit freundlichen Grüßen

    ad (Golem.de)

  4. Re: Fehler im Artikel

    Autor: Anonymer Nutzer 11.10.14 - 00:14

    Hier nochmal komplett mit den Angaben zur maximalen Dauer bei der jeweils höchsten Geschwindigkeit.
    Interessant sind die Geräte aufjedenfall und das Kamera-Gehäuse schreit ja quasi nach hacks.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. H-O-T Härte- und Oberflächentechnik GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie, Bensheim
  3. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau / Pfalz
  4. Heraeus Infosystems GmbH, Hanau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Inno3D GeForce RTX 3090 Gaming X3 für 1.724€)
  2. (u. a. Xbox Wireless Controller Robot White für 59,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter


    Azure Active Directory: Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor
    Azure Active Directory
    Weniger Verzeichnisdienst, mehr Tresor

    Microsofts bekannten Verzeichnisdienst Active Directory gibt es inzwischen auch in der Cloud des Herstellers. Golem.de zeigt, wie er dort funktioniert.
    Von Martin Loschwitz

    1. Microsoft Neue Datenschutzregeln für Sprachsteuerung
    2. Microsoft Betrüger erbeuten 20.000 Euro von Rentnerin
    3. Windows 10 20H2 Microsoft hebt Update-Sperre für einige Windows-PCs auf

    Star Wars und Star Trek: Was The Mandalorian besser macht als Discovery
    Star Wars und Star Trek
    Was The Mandalorian besser macht als Discovery

    Unabhängig von der Story und davon, ob man Star Trek oder Star Wars lieber mag - nach den jüngsten Staffeln wird deutlich: Discovery kann handwerklich nicht mit The Mandalorian mithalten. Achtung, Spoiler!
    Ein IMHO von Tobias Költzsch

    1. Lucasfilm Games Ubisoft entwickelt Open World mit Star Wars
    2. Krieg der Sterne Star Wars spielt unter dem Logo von Lucasfilm Games
    3. Star Wars chronologisch Über 150 Stunden Krieg der Sterne