1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Frankenstein-Kamera: Canon 5D Mark…

Frankenstein-Kamera: Canon 5D Mark II zurechtgesägt

Fotograf Robert Benson besitzt ein exotisches und sehr lichtstarkes Leica-Objektiv, aber keine Leica-Kamera. Er entschied sich deshalb, seine Canon 5D Mark II zersägen zu lassen, um den passenden Objektivanschluss einzubauen.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Frankenstein-Kamera: Canon 5D Mark II zurechtgesägt" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Hobbythek 6

    Waisenknabe | 12.10.12 11:31 15.10.12 15:47

  2. Alternative... 7

    marsupilami72 | 12.10.12 10:34 15.10.12 10:35

  3. Er ist nicht der einzige, der 5D zu zersägen scheint 1

    ThorstenMUC | 14.10.12 13:05 14.10.12 13:05

  4. ich weiss nicht 2

    kss | 12.10.12 12:22 13.10.12 07:23

  5. Lohnt sich das wirklich? 9

    Schattenwerk | 12.10.12 10:04 12.10.12 23:12

  6. Schwachsinn. 7

    Astark | 12.10.12 12:47 12.10.12 16:33

  7. War das wirklich nötig? 2

    Anonymer Nutzer | 12.10.12 15:04 12.10.12 15:22

  8. Ob es sich lohnt, ist irrelevant. 2

    spambox | 12.10.12 13:12 12.10.12 14:52

  9. Cam-Modding. 2

    Charles Marlow | 12.10.12 11:22 12.10.12 11:37

  10. imposante lichtstärke 1

    arnez80 | 12.10.12 10:20 12.10.12 10:20

  11. Dann doch gleich eine Leica 2

    peterbarker | 12.10.12 10:01 12.10.12 10:05

  12. Respekt 2

    Vulli | 12.10.12 09:58 12.10.12 10:03

  13. @golem 1

    zonk | 12.10.12 09:48 12.10.12 09:48

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Specialist (m/w/d) Modern Workplace
    IT4IPM GmbH, München
  2. Business Intelligence (BI) / Data Analytics Specialist (m/w/d)
    Börse Stuttgart GmbH, Stuttgart
  3. (Wirtschaft-)Informatiker*in (m/w/d) als IT-Architekt*in
    Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., München
  4. IT Field Service Agent (m/w/d) Servicecenter
    DAW SE, Enger

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€ statt 19,99€
  2. 35,99€ statt 39,99€
  3. gratis (bis 26. Mai)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hyperschallwaffen: China testet Flugzeugträger-Killer in der Wüste
Hyperschallwaffen
China testet Flugzeugträger-Killer in der Wüste

Die Volksbefreiungsarmee schießt im Uiguren-Gebiet auf Attrappen von Kriegsschiffen. Erprobt wird die Fähigkeit, gegnerischen Flotten einen empfindlichen Erstschlag zu versetzen.
Ein Bericht von Matthias Monroy

  1. Stormcaster-DX Lasergerät für Drohnen-Montage kommt mit Zielverfolgung
  2. Hensoldt Deutsche Jammer sollen russische Luftabwehr stören können
  3. Cybersicherheit Rechenzentren-Projekt der Schweizer Armee "ungenügend"

1More Evo im Test: Preiswerte Alternative zu Apples Airpods Pro
1More Evo im Test
Preiswerte Alternative zu Apples Airpods Pro

Die Evo-Stöpsel von 1More bieten eine Besonderheit der Airpods Pro und liefern mehr Komfort als die Apple-Konkurrenz.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Pixel Buds Pro Googles erste Bluetooth-Hörstöpsel haben ANC-Technik
  2. Momentum True Wireless 3 im Test Sennheiser liefert Top-ANC-Leistung und tollen Klang
  3. Echo Buds 2 im Test Amazon setzt gegen Airpods Pro auf Mittelmaß

Superbooth: Technikparadies für Musiknerds
Superbooth
Technikparadies für Musiknerds

Von klassischen E-Pianos bis zu Musikstudios in DIN-A5: Bei der Synthesizer-Messe Superbooth haben Hersteller zum Ausprobieren eingeladen.
Ein Bericht von Daniel Ziegener