1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Freie Bildbearbeitung: Details zu ersten…

Einfenstermodus

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Einfenstermodus

    Autor: lala1 11.01.13 - 10:49

    Ich muss ja sagen dass ich überrascht bin. Vorher dachte ich dass der Mehrfenstermodus gut ist und die Bedienung einfach. Jetzt habe ich den Einfenstermodus immer in betrieb weil die Bedienung und die Fensternavigation wesentlich effektiver geht. Ich bin wirklich froh das die das umgesetzt haben.

  2. Re: Einfenstermodus

    Autor: redbullface 11.01.13 - 11:03

    Ja, ich muss auch gestehen, das ich nur noch im Einfenster Modus arbeite. Aber für mich ist es eigentlich egal in welchem Modus.

  3. Re: Einfenstermodus

    Autor: groby999 12.01.13 - 16:17

    Das hört man doch gerne, Kann man das nicht auf alle Features die seit 10 Jahren gefordert werden übertragen? Als Windows-User ist mit man allein deshalb überhaupt nicht zurechtgekommen, dann gabs da auch diesen Bug der Teilfenster minimiert lies.

  4. Re: Einfenstermodus

    Autor: redbullface 12.01.13 - 19:50

    groby999 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kann man das nicht auf alle Features die seit 10
    > Jahren gefordert werden übertragen?

    Das Problem welches die Gimp Entwickler habe ist, das sie
    zu wenig Mitarbeiter haben. Weil es ohne Bezahlung vonstatten
    geht. Deswegen kannst du noch fordern was du möchtest, wenn
    die Manpower nicht ausreicht, dann wird das nichts draus. Man
    kann es also nicht alleine auf die Entwickler zu schieben.
    Trotzdem erstaunlich, was Entwickler in ihrer Freizeit so alles
    für uns getan haben und Gimp entwickelt haben! Also sollte man
    nicht respektlos sein.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft Aktiengesellschaft, München
  2. Mecklenburgische VERSICHERUNGSGRUPPE, Süd-/Ostdeutschland (Home-Office)
  3. Gemeinschaftswerk Wohnen und Pflege GmbH, Nauen
  4. L-Bank, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Zotac GAMING GeForce RTX 3090 Trinity 24GB GDDR6X für 1.629€)
  2. (u. a. Ancestors Legacy - Complete Edition für 9,99€, Tom Clancy's EndWar für 2,99€, Maneater...
  3. 58,19€ (PC), 67,89€ (PS4 inkl. PS5-Upgrade), 67,89€ (Xbox One inkl. Series-X-Upgrade...
  4. (u. a. Corsair Flash Voyager GT 512GB USB-Stick für 99,90€, Reolink RLC-410W WLAN...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gemanagte Netzwerke: Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt
Gemanagte Netzwerke
Was eine Quasi-Virtualisierung von WANs und LANs bringt

Cloud Managed LAN, Managed WAN Optimization, SD-WAN oder SD-LAN versprechen mehr Durchsatz, mehr Ausfallsicherheit oder weniger Datenstau.
Von Boris Mayer


    iPhone 12 Mini im Test: Leistungsstark, hochwertig, winzig
    iPhone 12 Mini im Test
    Leistungsstark, hochwertig, winzig

    Mit dem iPhone 12 Mini komplettiert Apple seine Auswahl an aktuellen iPhones für alle Geschmäcker: Auf 5,4 Zoll sind hochwertige technischen Finessen vereint, ein besseres kleines Smartphone gibt es nicht.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Apple Nutzer beklagen Netzabbrüche beim iPhone 12
    2. Apple Bauteile des iPhone 12 kosten 313 Euro
    3. Touchscreen und Hörgeräte iOS 14.2.1 beseitigt iPhone-12-Fehler

    PC-Hardware: Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind
    PC-Hardware
    Warum Grafikkarten derzeit schlecht lieferbar sind

    Eine RTX 3000 oder eine RX 6000 zu bekommen, ist schwierig: Eine hohe Nachfrage trifft auf Engpässe - ohne Entspannung in Sicht.
    Eine Analyse von Marc Sauter

    1. Instinct MI100 AMDs erster CDNA-Beschleuniger ist extrem schnell
    2. Hardware-accelerated GPU Scheduling Besseres VRAM-Management unter Windows 10