Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Freie Bildbearbeitung: Gimp 2.10 schließt…

Windows Defender heult rum

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Windows Defender heult rum

    Autor: ternot 30.04.18 - 11:18

    .\gimp-2.10.0-x64-setup.exe
    SHA256: 1BABC967A37AD4692D0C2CFB76309C381BAB0F4208077E9E2F38C8DEEC5E0A44

    Windows Defender meckert mal wieder rum....

    https://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Gimp-2-10-und-das-alte-Versprechen-der-neuen-Engine/Windows-Defender-verweigert-installation-loesung-inside/thread-5600810/

    Mal gespannt wie lang es dauert bis es ohne Warnmeldung installierbar ist...

  2. Re: Windows Defender heult rum

    Autor: ManMashine 30.04.18 - 16:22

    Ach Windows und Open Source software. Das wird wohl nie was werden. Nen Freund von Mir hatte genau solche Probleme als er sich qTox installieren wollte und windows es nicht zulies weil angeblich "pöhses programm". Selbst die Webseite wurde vom Edge als böse angezeigt und der download des programms verhindert.

    Dabei ist das ein legitimes Projekt nur eben unliebsame Konkurenz für die Redmonder Fenster-schieber.

    Die selben Programme machen unter Linux & Co null Probleme beim installieren. Sowas aber auch.

    Mein Beruf ist es zu sehen und das Gesehene zu zeigen.

  3. Re: Windows Defender heult rum

    Autor: tph 30.04.18 - 17:11

    ternot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > .\gimp-2.10.0-x64-setup.exe
    > SHA256: 1BABC967A37AD4692D0C2CFB76309C381BAB0F4208077E9E2F38C8DEEC5E0A44
    >
    > Windows Defender meckert mal wieder rum....

    Tolles meckern... Einmal auf weitere Informationen klicken, wie seit Ewigkeiten bei nicht-signierten Exes aus dem Netz, und es lässt sich ausführen.

    > www.heise.de
    >
    > Mal gespannt wie lang es dauert bis es ohne Warnmeldung installierbar
    > ist...

    Bis die Leute lernen ihre Executables vernünftig zu signieren.

  4. Re: Windows Defender heult rum

    Autor: ternot 30.04.18 - 17:20

    ManMashine schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dabei ist das ein legitimes Projekt nur eben unliebsame Konkurenz für die
    > Redmonder Fenster-schieber.



    Haben die nicht Paint selbst eingestampft?

    Leider ist finde ich noch zu wenig Software im Store verfügbar, da wären Repos wie bei Linux inzwischen echt mal überfällig.

  5. Re: Windows Defender heult rum

    Autor: berritorre 30.04.18 - 17:46

    Habe ich mir auch gedacht. Habe heute Gimp installiert und da hat Windows wirklich gemeckert. Erstmal bietet es nur eine Schaltfläche um Gimp NICHT zu installieren. Wenn man dann auf weitere Infos geht, bekommt man auch eine Schaltfläche zum installieren.

    Kurz vorher habe ich die neue Version von Scribus installiert, da hat Windows nicht gemeckert.

  6. Re: Windows Defender heult rum

    Autor: CrasherAtWeb 30.04.18 - 17:48

    ternot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ManMashine schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Dabei ist das ein legitimes Projekt nur eben unliebsame Konkurenz für
    > die
    > > Redmonder Fenster-schieber.
    >
    > Haben die nicht Paint selbst eingestampft?
    >
    > Leider ist finde ich noch zu wenig Software im Store verfügbar, da wären
    > Repos wie bei Linux inzwischen echt mal überfällig.

    Nein, die haben Paint nicht eingestampft. Es wird bloß nicht mehr automatisch mit installiert, sondern stattdessen das neue Paint 3D. Das klassische Paint wird über den Microsoft Store verfügbar gemacht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. TIMOCOM GmbH, Erkrath
  2. über PT Personal Trust GmbH, Hamburg (Home-Office möglich)
  3. HYDRO Systems KG, Biberach
  4. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Arbeit: Hilfe für frustrierte ITler
Arbeit
Hilfe für frustrierte ITler

Viele ITler sind frustriert, weil ihre Führungskraft nichts vom Fach versteht und sie mit Ideen gegen Wände laufen. Doch nicht immer ist an der Situation nur die Führungskraft schuld. Denn oft verkaufen die ITler ihre Ideen einfach nicht gut genug.
Von Robert Meyer

  1. IT-Fachkräftemangel Freie sind gefragt
  2. Sysadmin "Man kommt erst ins Spiel, wenn es brennt"
  3. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt

Nachhaltigkeit: Bauen fürs Klima
Nachhaltigkeit
Bauen fürs Klima

In Städten sind Gebäude für gut die Hälfte der Emissionen von Treibhausgasen verantwortlich, in Metropolen wie London, Los Angeles oder Paris sogar für 70 Prozent. Klimafreundliche Bauten spielen daher eine wichtige Rolle, um die Klimaziele in einer zunehmend urbanisierten Welt zu erreichen.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg
  2. Energie Warum Japan auf Wasserstoff setzt

Noise Cancelling Headphones 700 im Test: Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus
Noise Cancelling Headphones 700 im Test
Boses bester ANC-Kopfhörer sticht Sony vielfach aus

Bose schafft mit seinen neuen Noise Cancelling Headphones 700 eine fast so gute Geräuschreduzierung wie Sony und ist in manchen Punkten sogar besser. Die Kopfhörer haben uns beim Testen aber auch mal genervt.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Bose Frames im Test Sonnenbrille mit Musik
  2. Noise Cancelling Headphones 700 ANC-Kopfhörer von Bose versprechen tollen Klang
  3. Frames Boses Audio-Sonnenbrille kommt für 230 Euro nach Deutschland

  1. Verfassungsschutz: Einbruch für den Staatstrojaner
    Verfassungsschutz
    Einbruch für den Staatstrojaner

    Der Verfassungsschutz soll künftig auch Computer und Smartphones von Verdächtigen durchsuchen dürfen. Um Staatstrojaner zu installieren, sollen Wohnungseinbrüche erlaubt sein.

  2. Be emobil: Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
    Be emobil
    Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt

    Der Ladenetzbetreiber Allego hat die Abrechnung der öffentlichen Ladestationen in Berlin umgestellt. Statt eines Pauschalpreises für den Ladevorgang zahlen Elektroautomobilisten in Zukunft nach geladener Strommenge.

  3. Segway-Ninebot: E-Scooter sollen autonom zur Ladestation fahren
    Segway-Ninebot
    E-Scooter sollen autonom zur Ladestation fahren

    Das Aufladen von E-Scootern ist für die Verleihdienste aufwendig und kostspielig. Daher könnten künftig Geister-Scooter durch die Städte rollen. Beim Kauf "normaler" E-Scooter gibt es derweil Verzögerungen.


  1. 14:28

  2. 13:20

  3. 12:29

  4. 11:36

  5. 09:15

  6. 17:43

  7. 16:16

  8. 15:55