Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Für alle wichtigen Systeme: Sigma bringt…

für alle wichtigen system?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. für alle wichtigen system?

    Autor: zenker_bln 15.09.14 - 07:22

    und dann für sigma selbst?
    da hat ja pentax noch mehr verkaufsanteile.

  2. Re: für alle wichtigen system?

    Autor: Shore 15.09.14 - 09:05

    Wäre ja dumm von Sigma, wenn sie alle Systeme, außer ihr eigenes bedienen würden. Zudem steht im letzten Absatz, dass die Linse für Pentax später auf den Markt kommt. Der einzige Unterschied ist, dass der Bildstabilisator fehlt, wobei ich mir nicht sicher bin, ob die Bodys so einen nicht schon eingebaut haben.

  3. Re: für alle wichtigen system?

    Autor: tonictrinker 15.09.14 - 09:38

    Olympus und Samsung/Sony fehlen auch.

  4. Re: für alle wichtigen system?

    Autor: Shore 15.09.14 - 10:46

    Sony ist jedenfalls mit dabei.

  5. Re: für alle wichtigen system?

    Autor: wuschti 15.09.14 - 10:59

    Shore schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wäre ja dumm von Sigma, wenn sie alle Systeme, außer ihr eigenes bedienen
    > würden. Zudem steht im letzten Absatz, dass die Linse für Pentax später auf
    > den Markt kommt. Der einzige Unterschied ist, dass der Bildstabilisator
    > fehlt, wobei ich mir nicht sicher bin, ob die Bodys so einen nicht schon
    > eingebaut haben.

    Pentax hat den Stabi im Body verbaut, jedenfalls bei allen aktuellen SLRs.
    Und Objektive fürs K-Mount müssen technisch angepasst werden, weil der Blendenmechanismus anders als bei Canikon funktioniert- Bedeutet, dass SIGMA für Pentaxen immer einen höheren Aufwand fahren muss und die Gläser sind oft teurer :(

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. diconium digital solutions GmbH, Berlin, Hamburg, Karlsruhe, Stuttgart
  2. Stadtwerke München GmbH, München
  3. MT AG, Ratingen bei Düsseldorf, Köln, Dortmund, Frankfurt am Main
  4. T3.it GmbH, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Intellimouse Classic im Test: Microsofts heimliches Bluetrack-Upgrade
Intellimouse Classic im Test
Microsofts heimliches Bluetrack-Upgrade
  1. Project Zanzibar Microsoft Research stellt interaktive Matte vor
  2. Razer Nommo Chroma im Test Blinkt viel, klingt weniger
  3. Microsoft Surface Precision Mouse mit Bluetooth- und USB-Steuerung

Linux: Mit Ignoranz gegen die GPL
Linux
Mit Ignoranz gegen die GPL
  1. Sicherheit Tag der unsinnigen Passwort-Ratschläge
  2. Ultrabook Dell hat das XPS 13 ruiniert

Elektromobilität: Alstoms E-Bus Aptis trotzt dem Berliner Winter
Elektromobilität
Alstoms E-Bus Aptis trotzt dem Berliner Winter
  1. T-Rex Trike Elektroauto mit drei Rädern erhält Antrieb aus Elektromotorrad
  2. Elektrotransporter Umweltministerin schlägt Kaufprämie von 7.000 Euro vor
  3. Elektromobilität Der Lkw wird zur Straßenbahn

  1. ISO 15118: Elektroautos ohne Karte oder App laden
    ISO 15118
    Elektroautos ohne Karte oder App laden

    Elektroautos an öffentlichen Stationen zu laden, ist wegen unterschiedlicher Zahlungssysteme kompliziert. Plug & Charge geht einen neuen Weg über den Standard ISO 15118: Das Auto wird zur Geldbörse und das Hantieren mit Karten und Apps überflüssig. Daimler hat ein erstes Fahrzeug damit vorgestellt.

  2. Regulierungsbehörde EEC: Apple könnte im Sommer neue iPhones vorstellen
    Regulierungsbehörde EEC
    Apple könnte im Sommer neue iPhones vorstellen

    Apple hat bei der Regulierungsbehörde Eurasian Economic Commission elf neue iPhone-Modellnummern angemeldet. Das deutet darauf hin, dass Apple bald neue Smartphones vorstellt, möglicherweise schon im Juli 2018 zum WWDC.

  3. Infotainment: Shell ermöglicht Bezahlen am Armaturenbrett
    Infotainment
    Shell ermöglicht Bezahlen am Armaturenbrett

    Über den Infotainment-Bildschirm können Chevy-Besitzer ab Sommer 2018 das Benzin bezahlen, das sie von der Tanksäule zapfen wollen. Ohne Aussteigen geht es zwar nicht, dafür ist das System ohne Smartphone nutzbar.


  1. 07:48

  2. 07:21

  3. 07:11

  4. 19:01

  5. 17:18

  6. 16:44

  7. 16:27

  8. 16:00