1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gopro Hero 10 Black ausprobiert…

Zeit für ein Upgrade

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zeit für ein Upgrade

    Autor: ITnachHauseTelefonieren 16.09.21 - 15:13

    Die GoPro 10 klingt tatsächlich interessant. Ich habe aktuell noch eine Hero 2018 (per Firmware auf Hero 5 Black geflasht) und bislang eigentlich gesagt, das ich mir keine mehr holen werde, insbesondere da Freunde auch mit den Nachfolgemodellen (6,7,8) stellenweise sehr unzufrieden sind. Besonders das Abo finde ich interessant.

  2. Re: Zeit für ein Upgrade

    Autor: unbuntu 16.09.21 - 15:18

    Seit der 7 ist eigentlich der Bildstabi das herausragende Argument für ne GoPro, da kann kein anderer auch nur ansatzweise mithalten.
    - Bei der 7 war er endlich gut brauchbar (die 6er war da noch nicht wirklich gut)
    - Bei der 8 noch besser mit drei verschiedenen Modi und zum ersten Mal Stabi in allen höchsten Einstellungen
    - 9er kann Horizontausgleich (die 8er auch, aber nur umständlich über Nachbearbeitung in der App) und die 10er ist da ja nochmal nen Schritt besser geworden.

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  3. Re: Zeit für ein Upgrade

    Autor: ITnachHauseTelefonieren 16.09.21 - 15:45

    Ich glaube das größte Problem/Grund für Unmut im Freundeskreis ist die schlechte Verbindungsqualität zum Smartphone.

    Wie verhält es sich eigentlich mit den Akkus? Ich habe noch sechs Stück für die Hero 5 zuhause - sind die weiterhin verwendbar oder hat sich da was geändert?

  4. Re: Zeit für ein Upgrade

    Autor: fresco 16.09.21 - 16:19

    ITnachHauseTelefonieren schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich glaube das größte Problem/Grund für Unmut im Freundeskreis ist die
    > schlechte Verbindungsqualität zum Smartphone.
    >
    > Wie verhält es sich eigentlich mit den Akkus? Ich habe noch sechs Stück für
    > die Hero 5 zuhause - sind die weiterhin verwendbar oder hat sich da was
    > geändert?
    Die Akkus haben sich mehrfach geändert. Brauchst leider neue.
    Die Verbindungsprobleme habe ich mit meiner Hero 8 auch immer wieder. Das hat anfangs besser funktioniert.

  5. Re: Zeit für ein Upgrade

    Autor: ITnachHauseTelefonieren 16.09.21 - 16:26

    fresco schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ITnachHauseTelefonieren schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich glaube das größte Problem/Grund für Unmut im Freundeskreis ist die
    > > schlechte Verbindungsqualität zum Smartphone.
    > >
    > > Wie verhält es sich eigentlich mit den Akkus? Ich habe noch sechs Stück
    > für
    > > die Hero 5 zuhause - sind die weiterhin verwendbar oder hat sich da was
    > > geändert?
    > Die Akkus haben sich mehrfach geändert. Brauchst leider neue.
    > Die Verbindungsprobleme habe ich mit meiner Hero 8 auch immer wieder. Das
    > hat anfangs besser funktioniert.

    Danke für die Rückmeldung, hab mir direkt das Ladegerät mit zusätzlichem Akku bestellt :)

  6. Re: Zeit für ein Upgrade

    Autor: crazypsycho 16.09.21 - 17:08

    ITnachHauseTelefonieren schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich glaube das größte Problem/Grund für Unmut im Freundeskreis ist die
    > schlechte Verbindungsqualität zum Smartphone.

    Das ist bei meine Hero 8 auch manchmal nervig, wenn es sich nicht auf Anhieb verbinden will.
    Aber naja, nutzt man ja eh nur als kurze Vorschau ob die Aufnahmen was geworden sind.

  7. Re: Zeit für ein Upgrade

    Autor: crazypsycho 16.09.21 - 17:36

    Ich hab die Hero 8 und finde die 10 irgendwie ziemlich uninteressant.
    Hatte vorher Gerüchte gehört man könne das Display abnehmen und als Fernbedienung nutzen. Da wäre es interessant geworden.
    So ist es nur mehr Auflösung, mehr FPS. Mir reicht Full-HD und 60fps mit der Option auf 4k.

  8. Re: Zeit für ein Upgrade

    Autor: berritorre 16.09.21 - 20:32

    Wie einer hier schon gesagt hat, das spannende an den neueren GoPros dürfte für die meisten wirklich der Bildstabilisator sein, der ja offensichtlich immer besser wird. Auflösung ist nett, schnelles 4k auch, aber nicht unbedingt ein Grund für ein Upgrade.

    Aber ich habe zwei Hero 4 (brauchte damals für ein Projekt mehr als eine Kamera, habe 2 gemietet und 2 gekauft). Eine alte Hero 3 liegt auch noch rum. Aber ohne den Bildschirm macht die einfach nicht so viel Spass.

    Aber was mir heute einfach etwas fehlt: Halbwegs vernünftiges internest Audio mit gleichzeitiger Wasserdichtigkeit. Meine Hero 4 braucht halt das Gehäuse und damit ist das Audio eigentlich nicht zu gebrauchen und immer die Kamera rausholen und direkt in der Hand nutzen bzw. diese komischen Halterungen in die man sie stecken muss, das ist Mist. Seit man das Wassergehäuse für einfache Sachen nicht mehr braucht, dürfte das besser sein. Und dann die Stabiliserung. Wenn ich hier im Urwald unterwegs bin geht es mal über Stock und Stein. Da wackelt es einfach zu viel, um da ein sehenswertes Bild zu erzeugen.

    Mal schauen, vielleicht wird es irgendwann eine neue.

  9. Re: Zeit für ein Upgrade

    Autor: unbuntu 17.09.21 - 09:12

    berritorre schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auflösung ist nett, schnelles 4k auch, aber nicht
    > unbedingt ein Grund für ein Upgrade.

    Naja zwischen 4k und 1080p liegen schon Welten... Und 240fps in 2,7k statt 1080p ist auch schon ein großer Schritt nach vorne. Wobei mich da 480fps oder mehr in 1080p auch gereizt hätten...

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  10. Re: Zeit für ein Upgrade

    Autor: crazypsycho 17.09.21 - 09:31

    unbuntu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > berritorre schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Auflösung ist nett, schnelles 4k auch, aber nicht
    > > unbedingt ein Grund für ein Upgrade.
    >
    > Naja zwischen 4k und 1080p liegen schon Welten... Und 240fps in 2,7k statt
    > 1080p ist auch schon ein großer Schritt nach vorne. Wobei mich da 480fps
    > oder mehr in 1080p auch gereizt hätten...

    Ist halt auch die Frage was man braucht und mit dem Material am Ende macht.
    Ich nehme bspw immer nur in 1080p mit 60fps auf. Beim rendern mach ich 30 fps daraus.
    Bei 4k muss ich den Akku zu oft wechseln.

  11. Re: Zeit für ein Upgrade

    Autor: berritorre 20.09.21 - 15:35

    Natürlich ist 4k ein grosser Unterschied zu 1080p, aber für mich aktuell nicht so relevant, weil ich die 4k vermutlich sowieso nicht verarbeiten könnte, da würde meine Computer-Hardware vermutlich nicht wirklich mitmachen. Und den ganzen Speicher den ich brauchen würde. Natürlich geht es eindeutigi in Richtung 4k, da geht keine Weg drum herum. Aber aktuell ist es für mich halt nicht so relevant wie eine gute Stabilisierung und vernünftiges internes Audio bei gleichzeitiger Wasserdichtigkeit.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Field Support Engineer L3 (m/w/d)
    NTT Germany AG & Co. KG, München, Teltow
  2. Business Process Manager (m/w/d)
    Richter-Helm BioLogics GmbH & Co. KG, Bovenau
  3. Assistenz IT-Leitung (m/w/d)
    NOWEDA eG Apothekergenossenschaft, Essen
  4. Systemingenieur (m/w/d) Elektrotechnik / Nachrichtentechnik
    Amprion GmbH, Pulheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Tom Clancy's Rainbow Six Siege - Deluxe Edition für 9,50€, Tom Clancy's Rainbow Six...
  2. 29,99€
  3. 12,49€
  4. 4,89€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de