1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gopro Hero 5 vs. Yi 4K Action…

Re: wackelnde Ränder, Bildstabilisator und Verarbeitung

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: wackelnde Ränder, Bildstabilisator und Verarbeitung

    Autor: Soukyuu 26.10.16 - 23:18

    Es ist nicht der Bildstabilisator selbst, der das verursacht, sondern die gleichzeitige Verwendung der Entzerrungsfunktion. Mir wurde beim Anschauen von den von mir gedrehten Testvideos sogar übel, bis ich die Entzerrungsfunktion abgeschaltet habe. Danach war das komische Wackeln weg.

    Es wird zwar nicht perfekt stabilisiert, es ist aber um einiges besser als bei der Hero 4. Klar sollte die Hero 5 besser werden, schließlich kam sie nach der Yi 4K raus und GoPro muss ja auch irgendwie Argumente für ihre Produkte schaffen.

    Wie im anderen Kommentar schon diskutiert wurde, erscheint auch mir dieser Test etwas einseitig. Von schlechter Verarbeitung kann ich bei meiner Yi 4K jedenfalls nicht sprechen. Es klappert und wackelt nichts. Ich verstehe auch nicht, wieso geschrieben wird, dass die Frontseite versucht, Metal nachzuahmen. Es ist schlichtes, schwarzes Plastik.

    Eventuell Montagsmodell erwischt?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT Manager / Digitalisierungsarchitekt (m/w/d)
    Siedlungswerk GmbH, Stuttgart
  2. IT Software Developer (w/m/d)
    e1 Business Solutions GmbH, Graz
  3. IT - Sicherheit und Systemadministrator (m/w/d)
    ADAC Hessen-Thüringen e.V., Frankfurt am Main
  4. Datenschutzkoordinator (m/w/d)
    S-Kreditpartner GmbH, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de