1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gopro Hero 5 vs. Yi 4K Action Camera…

Was nimmt man denn nun? (Wasserdicht wäre gut)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was nimmt man denn nun? (Wasserdicht wäre gut)

    Autor: Pixelfeuer 26.10.16 - 19:43

    Ich möchte mir schon länger sowas anschaffen. 1080p/60 wären Pflicht da mir 30 einfach zu dolle ruckeln. 4k ist unnötig. Die normale Yi ist kaum noch wirklich zu bekommen, die 4k irgendwie zu - neu???

    Was ist mit der "Session"? Die Kamera soll definitiv und zwingend mit ins Wasser. Schwimmbad usw..

  2. Re: Was nimmt man denn nun? (Wasserdicht wäre gut)

    Autor: Thomas99 26.10.16 - 23:35

    Ich empfehle die die Yi4k für ¤ 280 Euro bei amazon. Dazu ein wasserdichtes Gehäuse mit Touchsreen für 18,- Euro (auch zum schnorcheln geignet) . Wichtig ist das neue Software Update1.2.3. auf der Xayiomi-Seite upzudaten, dann hast Du alles was Du brauchst.
    Für ¤100 Euro weniger hast Du fast eine identische GOpro Hero 5.
    Übrigens passt das ganze GoPro Zubehör auf die Yi4k. Viedobearbeitung mit Magix funktioniert mit dem kostenlosen Konvertierungsprogramm handbrake.(https://handbrake.fr/)

  3. Re: Was nimmt man denn nun? (Wasserdicht wäre gut)

    Autor: kvoram 27.10.16 - 05:02

    Eine auch noch gute, günstigere Alternative ist die Gitup Git 2. Die is ziemlich beliebt in der Preisklasse 100-150. Allerdings soll demnächst auch die Git 3 rauskommen.

  4. Re: Was nimmt man denn nun? (Wasserdicht wäre gut)

    Autor: Pixelfeuer 27.10.16 - 07:26

    Danke Euch. die Git2 hab ich auf den Radar, war aber auch nicht sicher.

  5. Re: Was nimmt man denn nun? (Wasserdicht wäre gut)

    Autor: Timax69 27.10.16 - 08:44

    SJCAM SJ7 STAR: kommt aber erst im November raus. Kostet derzeit so um die 130 EUR (+19% Zoll).

  6. Re: Was nimmt man denn nun? (Wasserdicht wäre gut)

    Autor: NIKB 27.10.16 - 09:09

    Habe die Hero 4 Session, weil mir 4K nicht wichtig war und ich das Format super praktisch finde. Kann sie eigentlich bedingungslos empfehlen, wenn man weiß, dass sie kein Display hat, eingebauten Akku etc. (Dessen war ich mir bewusst und war bisher auch nie ein Problem)
    Allerdings kostet die ja aktuell mehr als ich vor 1 Jahr bezahlt habe 😂

  7. Re: Was nimmt man denn nun? (Wasserdicht wäre gut)

    Autor: Pixelfeuer 27.10.16 - 12:20

    4k sind mir auch nicht wichtig. 1080p mit 60 ggfs noch 1440...bzw eben 1080 mit 90 ist auch schon eine nette Spielerei.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  2. Hays AG, München
  3. WEINMANN Emergency Medical Technology GmbH & Co. KG, Hamburg
  4. ING Deutschland, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Sam & Max Hit the Road für 1,25€ Maniac Mansion für 1,25€, The Secret of Monkey...
  2. 2,70€
  3. Luigi: 104€, Mario: 104€ (Release 16.10.)
  4. Call of Duty: Black Ops Cold War (PC) für 53,99€ (Release 13.11.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de