1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gopro Hero 9 Black: Gereifte Gopro im Test

Was ist mit Audio?

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist mit Audio?

    Autor: Weyland Yutani 28.01.21 - 14:02

    Ich bin etwas verwundert das dieser Aspekt überhaupt nicht angesprochen wurde? Gerade beim Flagschiff im Premium-Segment.

    In den meisten Reviews zur Hero 9 ging man nicht so sehr in die Details. So auch ihr. Folgende Punkte wären durchaus erwähnenswert gewesen:

    1. Man benötigt nun für externe Mikrofone einen noch teureren (90 Euro) "MediaMod9"-Adapter der die Cam deutlich größer und schwerer macht. DJI Osmo Action kann das mit einem Daumennagel kleinen 25 Euro Adapter. Gerade für die Helmmontage auf dem Motorrad (mein Einsatzbereich) ein wichtiger Aspekt. Und wie schlägt sich der MediaMod auf die Akkulaufzeit nieder? Das wäre interessant zu wissen gewesen...

    2. Audioqualität, Windreduktion mit den Built-In Mikrofonen? Ich meine wir reden doch noch von einer Action-Cam oder?

    3. Delining-Funktion? DJI Osmo Action hat eine Delining Funktion die eine Fischaugen-Ästhetik deutlich reduiziert gerade bei Wide-Screen Aufnahmen. Krumme Bäume oder Gurkenähnliche Ampelmasten sind irgendwie nur so mittelgut.

    4. Color-Grading: Der Grund warum alle sagen das die GoPros tolle Aufnahmen liefern liegt am voreingestellten Color-Grading. Das muss man mögen und viele tun das auch. Ich hätte es eher das man das später hinzufügen kann.

    5. Freezings. Für mich seit der Hero 7 Alltag. Sehr oft freezt die Cam und man muss den Akku rausfummeln (vorher den MediaMod wieder abklemmen). Bis heute mit keinem Upgrade habe ich das Gefühl das die Hero9 auf Augenhöhe mit der Osmo Action ist. Dort ist es flüssig und es gab nicht einen Absturz.

    Wichtigster Pluspunkt an der Hero9 ist - für mich - das Hypersmooth 3.0. Das ist nahe an einem Gimbal. Ich hätte mir gewünscht das man im Superview 4K 60FPS inkl. Hypersmooth 3.0 haben kann. Geht leider nicht. Nur 4K 30FPS. Aber 5K geht...

    All diese Sachen wären imo erwähnenswert gewesen.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 28.01.21 14:04 durch Weyland Yutani.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  2. Pro Projekte-GmbH & Co. KG, Düsseldorf
  3. KKH Kaufmännische Krankenkasse, Hannover
  4. DMK E-BUSINESS GmbH, Berlin-Potsdam, Köln, Chemnitz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme