1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hands on: Handliche Vollformatkamera…

Echt enttäuschend

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Echt enttäuschend

    Autor: klacks 17.09.12 - 21:22

    Ich bin eigtl. Nikon-Fan und habe eine große Ausrüstung, aber bei der neuen D600, auf die ich mich auch gefreut hatte, hat sich Nikon keinen Gefallen getan. Nur 1/8000 s, selbes AF-Modul wie in der D7000 UND ein völlig überzogener Preis. Da kann man auch gleich zur hervorragenden D800 greifen, die kaum teurer ist. :-/



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.09.12 21:23 durch klacks.

  2. Re: Echt enttäuschend

    Autor: Valduril 17.09.12 - 23:52

    klacks schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich bin eigtl. Nikon-Fan und habe eine große Ausrüstung, aber bei der neuen
    > D600, auf die ich mich auch gefreut hatte, hat sich Nikon keinen Gefallen
    > getan. Nur 1/8000 s, selbes AF-Modul wie in der D7000 UND ein völlig
    > überzogener Preis. Da kann man auch gleich zur hervorragenden D800 greifen,
    > die kaum teurer ist. :-/

    Ich kenne keine digitale Kamera, die derzeit mehr schafft als 1/8000 s Verschlusszeit. Wozu auch? ISO 50 ist dabei schonmal ein richtiger Schritt, wie auch bei der D4 und D800.

    Das AF-Modul der D7000 ist nicht schlecht und passt auch in eine Einstiegskamera für FX, auch wenn die D700 angenehmer war.

    Die D800 ist zweifelsohne eine Kamera, die mehr Bildqualitäten besitzt (Dynamikumfang ist hier hervorzuheben). Der Preis ist eindeutig zu hoch angesetzt, aber wer weiß, warum der Preis so festgesetzt wurde.

  3. Re: Echt enttäuschend

    Autor: Stupendous Man 17.09.12 - 23:55

    Was hast Du denn erwartet? Eine D800 mit 24 Megapixel-Sensor für 1.500 Euro vielleicht?
    Und was den Preisunterschied zur D800 angeht: 450 Euro sind kaum teurer?

  4. Re: Echt enttäuschend

    Autor: klacks 18.09.12 - 02:35

    Oops, eigtl. sollte das 1/4000 s heißen. Und ja, ich benutze oft so hohe Verschlusszeiten.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.09.12 02:35 durch klacks.

  5. Re: Echt enttäuschend

    Autor: klacks 18.09.12 - 02:37

    Stupendous Man schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was hast Du denn erwartet? Eine D800 mit 24 Megapixel-Sensor für 1.500 Euro
    > vielleicht?
    > Und was den Preisunterschied zur D800 angeht: 450 Euro sind kaum teurer?

    Ja, in dieser Preis- UND Leistungsklasse sind 450 EUR nichts!

    Die ganze Community hat eine Einsteiger-FF-Kamera für weit unter 2000 EUR erwartet.

  6. Re: Echt enttäuschend

    Autor: bernd71 18.09.12 - 10:18

    klacks schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Stupendous Man schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Was hast Du denn erwartet? Eine D800 mit 24 Megapixel-Sensor für 1.500
    > Euro
    > > vielleicht?
    > > Und was den Preisunterschied zur D800 angeht: 450 Euro sind kaum teurer?
    >
    > Ja, in dieser Preis- UND Leistungsklasse sind 450 EUR nichts!
    >
    > Die ganze Community hat eine Einsteiger-FF-Kamera für weit unter 2000 EUR
    > erwartet.

    Nein, nur die naiven, die einen völlig unrealistischen gerüchtepreis Preis von 1500$ für bare Münze hielten. Wenn man sich die Preise für FX Kameras anchaut sieht man das es da keinen großen Preisverfall gibt. Wird wohl daran liegen das wesentliche Module nicht billiger zu produzieren sind, z.B. der Bildsensor. Ein andere preistreibender Punkt ist die relativ geringe Stückzahl, teilweise dem hohen Grundpreis geschuldet.
    Jetz baut Nikon eine kamera die sie günstiger anbieten können und wird dafür kritisiert das sie eine günstigeren Verschluss (1/4000 und max Blitzsync von 1/200) ein reduzierdes AF-Modul verwenden und die AF-On Taste eingespart haben. Einige wollen dann auch noch ein Klappdisplay, und und und...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. PM-International AG', Speyer
  2. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main
  3. VBL. Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder, Karlsruhe
  4. Hays AG, Thüringen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Planet Zoo - Deluxe Edition für 19,49€, SnowRunner - Epic Games Store Key für 26,99€)
  2. (u. a. LG OLED77CX6LA 77 Zoll OLED für 2.899€, LG 43UP75009LF 43 Zoll LCD für 399€)
  3. (u. a. Mad Games Tycoon für 6,50€, Transport Fever 2 für 21€, Shadow Tactics: Blades of the...
  4. 759€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme