1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hasselblad HV: Aufgepeppte DSLR zum…

traumpreis

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. traumpreis

    Autor: Anonymer Nutzer 04.02.14 - 12:06

    mein verständnis von traumpreis ... hat weniger etwas von unereichbarkeit zu tun, was vermutlich in der headline ausgesagt werden soll, sondern mit einem guten geschäft ergo schnäppchen. auch eine traumfrau ist ja nichts unerreichbares ... die findet man zuweilen und heiratet sie vlt. sogar später. auch ein traumauto ist genau das auto, dass man sich vorgestellt hat - das kann ein t3 für 2000 euro sein oder auch ein porsche für 200.000.

    insofern ist die wortwahl der headline nicht so optimal finde ich.

    tausende euro sind für eine profi in seinem job auch nicht unbedingt luxus. profi-equipment wechselt man auch nicht alle 2 jahre ... wie die kiddies ihre smartphones bspw. ;)



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 04.02.14 12:08 durch McNoise.

  2. Re: traumpreis

    Autor: tibrob 04.02.14 - 15:04

    McNoise schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tausende euro sind für eine profi in seinem job auch nicht unbedingt luxus.
    > profi-equipment wechselt man auch nicht alle 2 jahre ... wie die kiddies
    > ihre smartphones bspw. ;)

    Teuer == Profi? Das glaube ich nicht, Tim!
    Ein "Profi" weiß in der Regel was er braucht und was nicht - demzufolge kann er auch relativ gut entscheiden, welches Gerät er für Sie einen Job einsetzen möchte bzw. muss bzw. braucht. Ich kenne genug professionelle Fotografen, die Equipment nicht ansatzweise im Preissegment der Hasselblad einsetzen und dennoch seit Jahren erfolgreich sind.

    Deine Jacke ist jetzt trocken!

  3. Re: traumpreis

    Autor: frnkbrnhrd 04.02.14 - 16:08

    Ich schätze, der Produktmanager bei Hasselblad wird relativ freimütig zugeben, dass die Zielgruppe dieser Kamera, im Gegensatz zum hauseigenen Mittelformatsortiment, nicht vorrangig der Profifotograf ist. Sie wollen halt ein Stück profitieren vom Markenfetischismus der Gutbetuchten. Solange sie weiterhin ordentliche Mittelformatkameras bauen, dürfen sie sich gerne Modelle wie Lunar, Stellar und HV leisten.

  4. Re: traumpreis

    Autor: volkskamera 04.02.14 - 22:21

    Das mit dem Begriff "Traumpreis" ist wie mit "Quantensprung", was auch gerne mal für eine extreme Entwicklung in eine Richtung vernwendet wird.
    In Wahrheit ist der Sprung verschwindend klein :-)

  5. Re: traumpreis

    Autor: tibrob 05.02.14 - 00:33

    frnkbrnhrd schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich schätze, der Produktmanager bei Hasselblad wird relativ freimütig
    > zugeben, dass die Zielgruppe dieser Kamera, im Gegensatz zum hauseigenen
    > Mittelformatsortiment, nicht vorrangig der Profifotograf ist. Sie wollen
    > halt ein Stück profitieren vom Markenfetischismus der Gutbetuchten. Solange
    > sie weiterhin ordentliche Mittelformatkameras bauen, dürfen sie sich gerne
    > Modelle wie Lunar, Stellar und HV leisten.

    Die "Gutbetuchten" wird es natürlich immer geben, die sich denken, mit der teuersten Kamera die besten Bilder machen zu können. Kommt ja auch gut an, wenn man auf der Party bei den "von Löwensteins" seine Hasselblad auspackt, um einen Schnappschuss zu machen.

    Mir als Hersteller käme das wohl auch recht - also warum nicht. Solange man einen guten Namen hat, der sich zu Geld machen lässt, ist es völlig legitim.

    Deine Jacke ist jetzt trocken!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Blickle Räder+Rollen GmbH u. Co. KG, Rosenfeld
  2. SES-imagotag Deutschland GmbH, Ettenheim
  3. medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbH, Wedel
  4. wenglor sensoric GmbH, Tettnang

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-15%) 46,74€
  2. 29,99€
  3. 36,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mehrwertsteuersenkung: Worauf Firmen sich einstellen müssen
Mehrwertsteuersenkung
Worauf Firmen sich einstellen müssen

Wegen der Mehrwertsteuersenkung müssen viele Unternehmen in kürzester Zeit ihre Software umstellen. Alle möglichen Sonderfälle müssen berücksichtigt werden, der Aufwand ist enorm.
Von Boris Mayer

  1. Curevac Tesla baut mobile Moleküldrucker für Corona-Impfstoff
  2. Jens Spahn Bislang 300 Infektionsmeldungen über Corona-Warn-App
  3. Raumfahrt Vega-Raketenstart während Corona-Ausbruchs verschoben

Echo Auto im Test: Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen
Echo Auto im Test
Tolle Sprachsteuerung und neue Alexa-Funktionen

Im Auto ist die Alexa-Sprachsteuerung noch praktischer als daheim. Amazon hat bei Echo Auto die wichtigsten Einsatzzwecke im Fahrzeug bedacht.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Echo Auto Amazon bringt Alexa für 60 Euro ins Auto
  2. Echo Flex mit zwei Modulen im Test Gut gedacht, mäßig gemacht
  3. Amazon Zahlreiche Echo-Modelle nicht mehr bis Weihnachten lieferbar

PC-Hardware: Das kann DDR5-Arbeitsspeicher
PC-Hardware
Das kann DDR5-Arbeitsspeicher

Vierfache Kapazität, doppelte Geschwindigkeit: Ein Überblick zum DDR5-Speicher für Server und Desktop-PCs.
Ein Bericht von Marc Sauter


    1. Amazon: Prime Video erhält Profile
      Amazon
      Prime Video erhält Profile

      Amazon liefert eine immer wieder gewünschte Funktion in Prime Video nach und erlaubt künftig Profile für bis zu sechs Zuschauer.

    2. Chilisoße: Tencent offenbar von Game-Key-Betrügern reingelegt
      Chilisoße
      Tencent offenbar von Game-Key-Betrügern reingelegt

      Einen hohen Schaden sollen Betrüger bei Tencent verursacht haben - mit einem vorgetäuschten E-Sport-Deal rund um Chilisoße.

    3. Motorola: Moto G 5G Plus kostet ab 350 Euro
      Motorola
      Moto G 5G Plus kostet ab 350 Euro

      Mit dem Moto G 5G Plus bringt Motorola den schnellen Netzstandard ins Mittelklassesegment. Dazu kommen eine Vierfachkamera und ein großer Akku.


    1. 17:00

    2. 16:58

    3. 16:03

    4. 15:50

    5. 15:34

    6. 15:15

    7. 15:00

    8. 14:51