1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › IMHO: Unsere Erinnerungen sind bedroht

IMHO: Unsere Erinnerungen sind bedroht

Jedes Jahr zur Urlaubszeit werden die Elektronikmärkte mit Digitalkameras überschwemmt. Die Kaufargumente der Werbung ähneln sich. Mehr Megapixel sind das plakativste Argument, aber es geht auch subtiler und gefährlicher: Die neuen Entwicklungen werden unsere Erinnerungen für immer verändern.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. @golem: Lasst das doch einfach... 9

    Freund der Berge | 13.08.09 15:51 15.08.09 00:10

  2. Weniger Hässliche - ist doch gut ! (Seiten: 1 2 ) 23

    RichardV | 13.08.09 12:14 14.08.09 11:02

  3. Allgemein weniger filmen/fotografieren 5

    der igi | 13.08.09 13:45 14.08.09 10:56

  4. MBMN... 10

    iJones | 13.08.09 13:44 14.08.09 10:49

  5. Naja, man kann es ja auch übertreiben (Seiten: 1 2 ) 27

    Elwood_B | 13.08.09 12:19 14.08.09 09:17

  6. Kamera mit automatischem Stop Schild 7

    Anarchist | 13.08.09 17:50 14.08.09 08:55

  7. Natürliche Fotos sind das schönste 5

    John2k | 13.08.09 12:18 14.08.09 06:31

  8. Weg mit hässlichen Menschen (Seiten: 1 2 ) 36

    Mrs. Juni | 13.08.09 12:43 14.08.09 00:08

  9. Fotos waren noch realistisch... 1

    Maxx | 14.08.09 00:03 14.08.09 00:03

  10. Das ist... 2

    Ein Leser | 13.08.09 21:38 13.08.09 23:38

  11. soooonn quatsch 1

    dummgelaufen | 13.08.09 22:52 13.08.09 22:52

  12. Mehr solche artikel 2

    0a9sjd09sadu9 | 13.08.09 20:27 13.08.09 20:37

  13. in ein paar Jahrzehnten ... 1

    rabbelrauser | 13.08.09 17:42 13.08.09 17:42

  14. Infinite Jest 1

    Frankomund | 13.08.09 16:54 13.08.09 16:54

  15. Danke! 1

    demon driver | 13.08.09 16:50 13.08.09 16:50

  16. Weiter so 2

    ...... | 13.08.09 16:07 13.08.09 16:21

  17. BettelMann-KönigsBilder ohne Pickel 5

    Siga9876 | 13.08.09 13:04 13.08.09 15:40

  18. Endlich mal eine redaktionelle Arbeit 9

    Erlebe | 13.08.09 13:04 13.08.09 15:35

  19. Jaja, bald sagt uns Soft- oder Hardware was schön ist. 1

    Blork | 13.08.09 15:25 13.08.09 15:25

  20. +++ 13

    +1010101000111 | 13.08.09 12:05 13.08.09 14:51

  21. 3D ist nicht 2D 2

    magic23 | 13.08.09 14:15 13.08.09 14:31

  22. Erinnerungen sind subjektiv 1

    Angel | 13.08.09 14:25 13.08.09 14:25

  23. Ernsthaft: Erinnerungen gestalten sich auch so um 1

    OldFart | 13.08.09 14:22 13.08.09 14:22

  24. IMHO ??? 5

    IMHO-WTF | 13.08.09 12:55 13.08.09 14:08

  25. T-online Werbung 1

    thÄ mÄn | 13.08.09 13:45 13.08.09 13:45

  26. Ich bin überrascht 1

    asd | 13.08.09 13:17 13.08.09 13:17

  27. Retuschekameras... 1

    spanther | 13.08.09 12:34 13.08.09 12:34

  28. Die Lösung 1

    vulkman | 13.08.09 12:34 13.08.09 12:34

  29. erster guter Beitrag der mich mitgerissen hat 1

    MagicMan | 13.08.09 12:33 13.08.09 12:33

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Industrial Application Software GmbH, Karlsruhe, Düsseldorf
  2. STRABAG AG, Stuttgart
  3. HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg
  4. Land in Sicht AG, Freiburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. ASUS Radeon RX 6900 XT TUF GAMING OC 16GB für 1.729€)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Whatsapp, Signal, Telegram: Regierung fordert Nutzerverifizierung bei Messengern
Whatsapp, Signal, Telegram
Regierung fordert Nutzerverifizierung bei Messengern

Ebenfalls auf der Wunschliste des Innenministeriums: Provider sollen für Staatstrojaner Datenströme umleiten und Ermittlern Zugang zu Servern erlauben.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Großbritannien Datenleck bei Kindergarten-Überwachungskameras
  2. Überwachungsgesamtrechnung "Weiter im Überwachungsnebel waten"
  3. Überwachung Bundesrat stimmt gegen Bestandsdatenauskunft

No-Regret-Infrastruktur: Wasserstoffnetze für Stahl und Chemie
No-Regret-Infrastruktur
Wasserstoffnetze für Stahl und Chemie

Die Organisation Agora Energiewende schlägt vor, sich beim Bau von Wasserstoffleitungen und Speichern zunächst auf wenige Regionen zu konzentrieren.
Von Hanno Böck

  1. Brennstoffzellenfahrzeug Fraunhofer IFAM entwickelt wasserstoffspeichernde Paste
  2. Wasserstoff Lavo entwickelt Wasserstoffspeicher fürs Eigenheim
  3. Energiewende EWE baut einen Wasserstoffspeicher bei Berlin

Börse: Was zur Hölle ist ein SPAC?
Börse
Was zur Hölle ist ein SPAC?

SPACs sind die neue Modewelle an der Börse: Firmen, die es eigentlich nicht könnten, gehen unter dem Mantel einer anderen Firma an die Börse. Golem.de hat unter den Mantel geschaut.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Wallstreetbets Trade Republic entschuldigt sich für Probleme mit Gamestop
  2. Tokyo Stock Exchange Hardware-Ausfall legte Tokioter Börse lahm