1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jährlich: 20 Arbeitstage gehen durch…

So wie die Dame im Bild

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. So wie die Dame im Bild

    Autor: mhstar 19.10.16 - 21:44

    sehen unsere Mitarbeiter auch aus, wenn der Drucker mal nicht geht.

  2. Re: So wie die Dame im Bild

    Autor: SelfEsteem 20.10.16 - 01:44

    mhstar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sehen unsere Mitarbeiter auch aus, wenn der Drucker mal nicht geht.

    Erklaere mal bitte, wie genau das denn ist - ich schnall das Bild naemlich nicht. Da steht "Verzweiflung am Drucker", aber die Frau sieht total entspannt aus.

    ...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.10.16 13:34 durch gs (Golem.de).

  3. Re: So wie die Dame im Bild

    Autor: robinx999 20.10.16 - 07:34

    SelfEsteem schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mhstar schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > sehen unsere Mitarbeiter auch aus, wenn der Drucker mal nicht geht.
    >
    > Erklaere mal bitte, wie genau das denn ist - ich schnall das Bild naemlich
    > nicht. Da steht "Verzweiflung am Drucker", aber die Frau sieht total
    > entspannt aus.
    >
    Sie ist halt so verzweifelt das sie den Drucker umarmt und mit der Linken Hand streichelt in der Hoffnung, dass der Drucker dann anfängt zu drucken ;)

  4. Re: So wie die Dame im Bild

    Autor: Peter Brülls 20.10.16 - 13:32

    Witzigerweise war es eine Frau, die mir gezeigt hat, wie man mit den Spoolproblemen des Druckers/Printservers im Poolraum der Uni umgeht.

    Ausschalten, einschalten, warten bis das System wieder gebootet hat.

    Allemal entspannender, als über das U%&/&%(/&%&/ Interface zu versuchen, das Problem zu beheben.

    Was in der Tat keine Useraufgabe ist.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Nürnberg
  2. Hays AG, Murr
  3. Stadt Norderney, Norderney
  4. centron GmbH, Hallstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (u. a. SanDisk Ultra 512GB MicroSDXC Speicherkarte + SD-Adapter für 72,99€, Western Digital 10...
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


UX-Designer: Computer sind soziale Akteure
UX-Designer
"Computer sind soziale Akteure"

User Experience Designer schaffen positive Erlebnisse, wenn Nutzer IT-Produkte verwenden. Der Job erfordert Liebe zum Detail und den Blick fürs große Ganze.
Ein Porträt von Louisa Schmidt

  1. Coronapandemie Viele IT-Freelancer erwarten schlechtere Auftragslage
  2. IT-Fachkräftemangel Es müssen nicht immer Informatiker sein
  3. Jobporträt IT-Produktmanager Der Alleversteher

8Sense im Test: Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken
8Sense im Test
Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken

Das Startup 8Sense will mit einem Ansteckclip einer Bürokrankheit entgegenwirken: Rückenschmerzen. Das funktioniert - aber nicht immer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Rufus Cuff Handgelenk-Smartphone soll doch noch erscheinen
  2. Fitnesstracker im Test Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Programmiersprache Go: Schlanke Syntax, schneller Compiler
Programmiersprache Go
Schlanke Syntax, schneller Compiler

Die objektorientierte Programmiersprache Go eignet sich vor allem zum Schreiben von Netzwerk- und Cloud-Diensten.
Von Tim Schürmann