1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › JVC: Camcorder filmt mit 4K-Auflösung auf…

JVC: Camcorder filmt mit 4K-Auflösung auf vier Karten

Mit dem GY-HMQ10 bringt JVC seine erste Videokamera auf den Markt, die Videos mit einer Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln aufnimmt. Das entspricht der vierfachen Auflösung von sogenanntem Full-HD-Video. Durch einen Trick kann die Kamera dennoch SDHC-Karten nutzen.

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Warum 4 Karten? 1

    SoniX | 12.01.12 13:36 12.01.12 13:36

  2. Bajonett für Objektive wär toll 1

    spambox | 12.01.12 10:42 12.01.12 10:42

  3. Warum ist die Schaerfe ein besonders heikles Thema bei 4k? 3

    Anonymer Nutzer | 12.01.12 10:11 12.01.12 10:30

  4. @Golem 1

    spinner23 | 12.01.12 09:25 12.01.12 09:25

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Erdgas Südwest GmbH, Ettlingen
  2. ix.mid Software Technologie GmbH, Köln
  3. Hays AG, Berlin
  4. LogPay Financial Services GmbH, Eschborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de