Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kameras auf Stangen: Museen verbieten…
  6. Thema

Einfach albern, die Dinger

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Einfach albern, die Dinger

    Autor: nykiel.marek 12.02.15 - 12:00

    Ja, Haushaltsversicherung enthält oft auch Haftpflicht. Meine tut es jedenfalls :)
    LG, MN

  2. Re: Einfach albern, die Dinger

    Autor: nykiel.marek 12.02.15 - 12:02

    Ich hatte noch nie Probleme damit und es hat auch nie länger als fünf Sekunden gedauert. Un in einem Museum möchte ich ohnehin nicht hetzten, das muss aber natürlich nicht für alle gelten :)
    LG, MN

  3. Re: Einfach albern, die Dinger

    Autor: der_wahre_hannes 12.02.15 - 12:11

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Würdest du heute noch einem Wildfremden dein 500-Euro-Handy in die Hand
    > drücken?

    In meinem letzten Urlaub wurde ich drum gebeten, ein Foto von einem Pärchen zu machen. Die Kamera, die sie mir in die Hand drückten, war weitaus teurer als 500¤.

  4. Re: Einfach albern, die Selfiekritiker

    Autor: TC 12.02.15 - 12:12

    macht wenigstens kräftige Arme ;)

  5. Re: Einfach albern, die Dinger

    Autor: Himmerlarschundzwirn 12.02.15 - 12:21

    Okay, falls ich mal nach Österreich ziehe, weiß ich, wonach ich suchen muss ;-)

  6. Re: Einfach albern, die Selfiekritiker

    Autor: Himmerlarschundzwirn 12.02.15 - 12:21

    Die braucht der Hipster auch, wenn hinter ihm mal der falsche steht :-)

  7. Re: Einfach albern, die Dinger

    Autor: nykiel.marek 12.02.15 - 12:27

    Ich wusste auch nicht, dass es ein Österreichisches Spezifikum ist :)
    LG, MN

  8. Re: Einfach albern, die Dinger

    Autor: Himmerlarschundzwirn 12.02.15 - 12:31

    Aus Deutschland kenne ich es zumindest nicht. Hier gibt es zwar auch Kombi-Produkte aus Hausrat und Haftpflicht, aber den Begriff hab ich vorher noch nicht gehört. Nuja, man lernt nie aus :-)

  9. Re: Einfach albern, die Dinger

    Autor: neocron 12.02.15 - 13:35

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Würdest du einem fremden Menschen 500 Euro geben, wenn er dir verspricht,
    > sie dir morgen wieder zu geben?
    natuerlich, wenn ich, wie im Fotobeispiel, die ganze Zeit dabei sein duerfte ... in der er ueber die 500 euro verfuegt!
    Wenn Beispiele, dann bitte vollstaendig vergleichbare!

  10. Re: Einfach albern, die Dinger

    Autor: neocron 12.02.15 - 13:37

    nunja, er muss ja nicht tolerant sein ... gibt keine Pflicht tolerant zu sein ...

  11. Re: Einfach albern, die Dinger

    Autor: neocron 12.02.15 - 13:42

    Desertdelphin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Seine negative Meinung überall kund zu tun hat wenig mit "Meinungsfreiheit"
    > oder "Das ist ein Forum da kann ich schreiben was ich will" zu tun. Klar
    > kannst du. Klar kannst du alle die SELFIES MACHEN verteufeln. Aber das
    > "Recht" seine "Meinung" kundzutun scheint inzwischen ein höheres Gut zu
    > sein als Tolleranz und "Leben und Leben lassen".
    Seine Meinung kundzutun, schraenkt das "Leben" der anderen nicht ein ...
    Es hat auch nichts mit Toleranz zu tun ... Tolerieren heisst dulden, und das tut er!
    Er schraenkt weder das Recht der Selfie-Gesellschaft ein, noch unternimmt er aktiv etwas dagegen ...

    > Naja dann sage uns weiter deine Meinung wie viel dümmer Menschen sind denen
    > ein persönliches - und warscheinlich unprofessionelleres - Foto mehr wert
    > ist und die nicht ihren Kopf in ein fertiges Google-Bildersuche Foto
    > kopieren wie hier teilweise vorgeschlagen wurde. DAS ist hirnlos. Und das
    > ist MEINE Meinung.
    er hat nirgends etwas von "Dummheit" behauptet ... ka was du da gelesen hast ...

  12. Re: Einfach albern, die Dinger

    Autor: neocron 12.02.15 - 13:44

    genau so ist es!
    Teloranz wird viel zu haeufig als Totschlagargument missbraucht und heraufstilisiert!

  13. Re: Einfach albern, die Dinger

    Autor: Himmerlarschundzwirn 12.02.15 - 13:46

    Ich wollte damit eigentlich nur darauf eingehen, dass er sich darüber lustig macht, dass man nicht jedem fremden Menschen blind vertraut. Ich finde, dazu ist mein Vergleich nicht unpassend gewählt.

  14. Re: Einfach albern, die Dinger

    Autor: nykiel.marek 12.02.15 - 13:46

    Das ist richtig aber eine andere Sache. Ich wollte nur darauf hinweisen, der ursprüngliche Posting ist leider weg, dass man nicht alles toll finden muss was man toleriert und Kritik nicht automatisch ein Ausdruck von Intoleranz ist.
    LG, MN

  15. Re: Einfach albern, die Dinger

    Autor: nykiel.marek 12.02.15 - 13:51

    Das ist leider war, obwohl logisch inkonsistent, weil man damit für sich etwas einfordert, was man dem anderem gleichzeitig nicht eingestehen will.
    LG, MN

  16. Re: Einfach albern, die Dinger

    Autor: Bujin 12.02.15 - 13:53

    Einfach nur weil ich sehen will wie weit die Baumstruktur im Forum reicht.

  17. Re: Einfach albern, die Dinger

    Autor: neocron 12.02.15 - 14:09

    das mag sein, wobei es schwer ist diese Heuchelei auch immer exakt abzugrenzen ...

  18. Re: Einfach albern, die Dinger

    Autor: neocron 12.02.15 - 14:12

    nykiel.marek schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das ist richtig aber eine andere Sache. Ich wollte nur darauf hinweisen,
    > der ursprüngliche Posting ist leider weg, dass man nicht alles toll finden
    > muss was man toleriert und Kritik nicht automatisch ein Ausdruck von
    > Intoleranz ist.
    > LG, MN
    da stimme ich dir absolut zu ...
    Ich wuerde sogar noch weiter gehen, und sagen auch Intoleranz ist nicht grunzsaetzlich schlecht/falsch!

  19. Re: Einfach albern, die Dinger

    Autor: neocron 12.02.15 - 14:16

    Himmerlarschundzwirn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich wollte damit eigentlich nur darauf eingehen, dass er sich darüber
    > lustig macht, dass man nicht jedem fremden Menschen blind vertraut. Ich
    > finde, dazu ist mein Vergleich nicht unpassend gewählt.
    ich finde schon, dass er dazu nicht ganz passt! eben weil es elementare Bedingungen des Vertrauens in einem Beispiel absolut ignoriert und es damit ad absurdum fuehrt!

    Mal abgesehen davon, blindes vertrauen ist natuerlich auch nicht von Vorteil! Da stimme ich dir zu ...
    nur ist einen Fremden zu fragen, ob er ein Bild macht, wohl alles andere als blindes Vertrauen ...

  20. Re: Einfach albern, die Dinger

    Autor: Himmerlarschundzwirn 12.02.15 - 14:23

    Na ja das sehe ich eben anders. Aber ich denke, wenn es darum geht, jmd. fremdem sein Handy in die Hand zu drücken, dürfen diesbezüglich auch durchaus zwei Meinungen nebeneinander existieren.

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Bosch Gruppe, Grasbrunn
  3. Jade Hochschule Wilhelmshaven/Oldenburg/Elsfleth, Oldenburg
  4. Hanseatisches Personalkontor, Großraum Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test: Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses
Sony-Kopfhörer WH-1000XM3 im Test
Eine Oase der Stille oder des puren Musikgenusses

Wir haben die dritte Generation von Sonys Top-ANC-Kopfhörer getestet - vor allem bei der Geräuschreduktion hat sich einiges getan. Wer in lautem Getümmel seine Ruhe haben will, greift zum WH-1000XM3. Alle Nachteile der Vorgängermodelle hat Sony aber nicht behoben.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
    Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
    Tolles teures Teil - aber für wen?

    Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
    2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
    El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

    Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
    Von Michael Wieczorek

    1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

    1. FTTC: Die geheimnisvolle Vectoringnachfrage der Telekom
      FTTC
      Die geheimnisvolle Vectoringnachfrage der Telekom

      Die Deutsche Telekom bietet Vectoring für fast eine Viertelmillion Haushalte. Auch bei dieser neuen Welle des Netzausbaus werden keine genauen Angaben dazu gemacht, wie die Kunden dies buchen.

    2. Docsis 3.1: Kabelnetzbetreiber sehen sich bei Gigabit als Marktführer
      Docsis 3.1
      Kabelnetzbetreiber sehen sich bei Gigabit als Marktführer

      Zum Jahresende ziehen die Kabelnetzbetreiber Bilanz. Durch den Docsis-3.1-Ausbau seien 7,3 Millionen Anschlüsse mit Gigabit-Datenraten verfügbar. Doch ist das wirklich Gigabit wie Glasfaser?

    3. Final Fantasy 15: Erstes Spiel mit DLSS-Kantenglättung verfügbar
      Final Fantasy 15
      Erstes Spiel mit DLSS-Kantenglättung verfügbar

      Wer eine Geforce RTX mit Turing-Chip hat, kann Deep Learning Super Sampling mittlerweile in Final Fantasy 15 nutzen. Die Kantenglättung funktioniert nur in 4K, aber mit einem Trick klappt DLSS auch ohne 4K-Display. Die Framerate überzeugt, die Bildqualität meistens.


    1. 16:59

    2. 14:30

    3. 14:04

    4. 13:35

    5. 13:02

    6. 12:48

    7. 12:30

    8. 12:01