1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kickstarter: Soundcam macht Geräusche in…

Hoher Preis? Für Privatpersonen vielleicht

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Hoher Preis? Für Privatpersonen vielleicht

    Autor: snadir 09.04.18 - 08:14

    Sowas kauft man sich doch nicht privat. Höchstens noch als (Hobby-)Tierfilmer um die Vögel im Baum anpeilen zu können. Sonst fällt mir privat kein Anwendungszweck ein, obwohl es sicherlich noch welche geben könnte. Aber man kauft sich ja auch keine Infrarot-Kamera, um einmal die Hausfassade zu "scannen".

    Aber für Firmen, z.B. Autowerkstätten (Wo kommt das Klappern her?), sind die 4000 Euro ja nun nicht so unerschwinglich.

  2. Re: Hoher Preis? Für Privatpersonen vielleicht

    Autor: Subotai 09.04.18 - 09:16

    Glaube auch, dass die das Ziel auf Kickstarter locker erreichen werden. Gewerbe, die bauen und reparieren werden sich darüber freuen, sofern sie von diesem Teil hören. Das mit den Vogelgeräuschen ist gar keine schlechte Idee...damit könnten z.B. Naturfilmer wesentlich schneller reagieren.

  3. Re: Hoher Preis? Für Privatpersonen vielleicht

    Autor: Bouncy 09.04.18 - 10:28

    Subotai schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > damit könnten z.B. Naturfilmer wesentlich schneller reagieren.
    Oder Selbstschußanlagen, zielen und schießen noch schneller...

  4. Re: Hoher Preis? Für Privatpersonen vielleicht

    Autor: Dadie 09.04.18 - 11:24

    snadir schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sowas kauft man sich doch nicht privat.
    > [..]

    Das Gerät selber sicher nicht. Es ist schlicht zu teuer und zu groß (was wohl den Qualitätsansprüchen geschuldet ist). Würde man das Konzept aber in der Größe (und im Preis) reduzieren (selbst auf Kosten der Qualität und des Funktionsumfangs) könnte das Geräte für den ein oder anderen Heimanwender interessant werden.

    Im Grunde sind Thermalkameras dazu wirklich ein gutes Beispiel. Diese gibt es für Heimanwender schon ab 200¤. Natürlich können diese nicht mit professionellen Geräten mithalten, deren reduzierter Funktionsumfang und deren reduzierte Qualität reicht aber (für die meisten) Heimanwender aus.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Sicherheitsbeauftragte/r (Chief Information Security Officer (m/w/d))
    Oberlandesgericht Stuttgart, Stuttgart
  2. Junior System Engineer (m/w/d) im Bereich Unified Communications
    Diehl Informatik GmbH, Nürnberg
  3. Product Manager (m/w/d) Website
    Basler AG, Ahrensburg bei Hamburg
  4. Textanalystin / Textanalyst (m/w/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sandisk Ultra M.2 SSD 1 TB für 88,00€,Sandisk Ultra M.2 SSD 500 GB für 44,00€, WD My...
  2. 203,55€ (Bestpreis!)
  3. 59,99€
  4. (u. a.Risk of Rain 2 für 7,99€, Dead by Daylight für 4,99€, Tribes of Midgard für 13,49€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Kryptowährungen: Lohnt sich der Einstieg in Chia?
    Kryptowährungen
    Lohnt sich der Einstieg in Chia?

    Wie andere Altcoins soll Chia eine verträglichere Version des Bitcoin sein. Farming punktet dabei gegenüber GPU-Mining, wirklich sauber ist es aber nicht.

  2. Scan & Go: Rossmann testet Einkauf im Markt per App
    Scan & Go
    Rossmann testet Einkauf im Markt per App

    Rossmann probiert in drei seiner Filialen den Einkauf über eine App aus. Kunden scannen die Waren selbst per App und zahlen an der Kasse ohne auszupacken.

  3. Umweltschutz: Continental will recycelte PET-Flaschen zu Reifen machen
    Umweltschutz
    Continental will recycelte PET-Flaschen zu Reifen machen

    Continental hat mit Partnern ein Verfahren entwickelt, bei dem PET-Flaschen zu Autoreifen gemacht werden. Das soll herkömmliches Polyester ersetzen.


  1. 12:00

  2. 11:53

  3. 11:44

  4. 11:35

  5. 11:25

  6. 11:13

  7. 10:57

  8. 09:55