1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Life+: Medion zeigt Einsteiger-Smarthome…

Sicherheitsupdates für Smart Devices

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sicherheitsupdates für Smart Devices

    Autor: bitfreezer 31.08.18 - 19:23

    Leider interessieren die Hersteller Sicherheitsupdates oft nur so lange, wie die aktuelle Produktversion verkauft wird. Viele Smart Devices (Internet-of-Things) werden schließlich geknackt und dann jahrelang für Spam-Versand, DDOS-Attacken, etc. missbraucht, ohne dass es der Nutzer bemerkt.
    Nicht dass ich unterstellen will, dass Medion keine Sicherheitsupdates bietet - aber wenn der Partner eines Diskont-Supermarkts anfängt Smart Devices unter die Leute zu bringen, schrillen bei mir die Alarmglocken.

  2. Re: Sicherheitsupdates für Smart Devices

    Autor: M.P. 01.09.18 - 10:54

    Wenn man die Smart-Home-Geräte nicht von außen Zugänglich macht, sondern auf das Heimnetz beschränkt, sollten sie nur indirekt getunnelt durch ein anderes unsicheres Gerät im Heimnetz angreifbar sein.
    Daneben kann man den Geräten auch mit der "Kindersicherung" des Routers jeden Zugang zum Internet verwehren... Mache ich mit allen Netzwerk-Druckern usw. so ...

    Macht natürlich ggfs. einen Teil des Komfortgewinns durch die Geräte zunichte....

    Aber man muss der Badewanne nicht schon auf der Heimfahrt von der Arbeit das Kommando zum Füllen mit warmen Wasser geben ....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, München
  2. Analytic Company GmbH, Hamburg
  3. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  4. Fraunhofer-Institut für Werkstoffmechanik IWM, Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 97,90€ (keine Versandkosten!)
  2. (u. a. Sandisk Speicherprodukte, Überwachungskameras von Blink)
  3. gratis


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de