Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Memoto Lifelogging Camera: Das…

Wunderschöne Idee

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wunderschöne Idee

    Autor: ichbinhierzumflamen 23.10.12 - 12:30

    Die Idee ist einfach nur toll, das Werbefilmchen herzerwärmend :) ich wette die werden das geld zusammenbekommen :) ich werd mir so eine cam kaufen

  2. Re: Wunderschöne Idee

    Autor: SoniX 23.10.12 - 13:03

    Was erwartest du zu sehen?

    Ich stelle es mir wenig reizvoll vor meine Umgebung abzuknipsen nur damit ich dann Zuhause sehe welchen Weg ich durch den Wald gegangen bin...

  3. Re: Wunderschöne Idee

    Autor: ichbinhierzumflamen 23.10.12 - 13:14

    ich erwarte mir davon nichts, so wie du es beschreibst ;)

    ich erhoffe mir schöne fotos von z.B. parties, momentaufnahmen die spontaner nicht sein können, man knipst das echte leben ;) kein gepose vor der cam usw ;) was meinst du was dort alles für tolle bilder rauskommen

  4. Re: Wunderschöne Idee

    Autor: Bankai 23.10.12 - 13:22

    Die Idee ist nett.

    Aber mich würden wenn dann weniger die Bilder an sich interessieren, als
    vielmehr einen daraus resultierenden Film. Das, so finde ich, könnte ganz lustig sein.
    Also einen Zeitraffer-Film.

    Auf der anderen Seite wären mir fast 300¤ für so ein Spielzeug zu schade.

  5. Re: Wunderschöne Idee

    Autor: SoniX 23.10.12 - 14:15

    Hmmmm......

    Gibts irgendwo Aufnahmen die man sich ansehen kann?

    Ich mein das kleine Teil kann man ja nicht steuern. Würde mich interessieren wie das bei zB Dunkelheit (Party) funktioniert oder wie gut der Fokus ist. Die haben ja bereits einen Prototyp, da müsste es ja dann auch schon Bilder dazu geben.

    Wenn ich da an die verrauschten und unscharfen Bilder meiner Digicam denke und das dann runterbreche auf das winzige Teil.... ob man da was erkennen kann?

  6. Re: Wunderschöne Idee

    Autor: Jogibaer 23.10.12 - 15:32

    Ich bezweifel stark dass da gute Bilder bei wenig Licht rauskommen, lasse mich aber gerne eines besseren belehren. Die Physik hat nunmal Grenzen, hier ist es das Licht. Es kann zwar mit Chip Beleuchtung usw. was es da inzwischen alles gibt aufgebessert werden, aber um eine etwas größere Linse kommt man für brauchbare Partyfotos nicht herum. Bin gespannt auf die Testbilder.

  7. Re: Wunderschöne Idee

    Autor: Remy 23.10.12 - 17:30

    Bankai schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf der anderen Seite wären mir fast 300¤ für so ein Spielzeug zu schade.


    199 $ sind etwas mehr als 150 Euro...

  8. Re: Wunderschöne Idee

    Autor: Patrick Bauer 23.10.12 - 19:06

    Remy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bankai schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Auf der anderen Seite wären mir fast 300¤ für so ein Spielzeug zu
    > schade.
    >
    > 199 $ sind etwas mehr als 150 Euro...

    Ja, wenn er es jetzt direkt kauft. Aber nachher kostet das Ding 280$ :)

  9. Re: Wunderschöne Idee

    Autor: Anonymer Nutzer 23.10.12 - 20:26

    Vergesst die Leute nicht, die sich davon gestört fühlen.

    Mag sein, dass das FB-Nutzern egal ist, aber sollte doch noch der ein oder andere im Freundeskreis dabei sein, den das stört.

    Oder Arbeitswelt? Generell in der Öffentlichkeit.

    Irgendwann hört es schon auf, es nervt.

    Kinder & Co., evtl. sollte man (hier in DE) nochmal paar Euro für Abmahnungen dazu rechnen :P

  10. Re: Wunderschöne Idee

    Autor: F.A.M.C. 24.10.12 - 12:43

    > was meinst du was dort alles für tolle bilder rauskommen
    Bilder vom eigenen Tod. =D

  11. Re: Wunderschöne Idee

    Autor: SoniX 24.10.12 - 13:25

    *gg

    Macht sicher Spass die dann anzugucken ^^

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. LEW Verteilnetz GmbH, Augsburg
  2. über Jobware Personalberatung, Home Office und München
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. QSC AG, Frankfurt, Hamburg, Oberhausen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. 6,49€
  3. 10,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test: Schöne Enttäuschung!
Macbook Pro 13 mit Touch Bar im Test
Schöne Enttäuschung!
  1. Schwankende Laufzeiten Warentester ändern Akku-Bewertung des Macbook Pro
  2. Consumer Reports Safari-Bug verursachte schwankende Macbook-Pro-Laufzeiten
  3. Notebook Apple will Akkuprobleme beim Macbook Pro nochmal untersuchen

GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. Samsungs Bixby Galaxy S8 kann sehen und erkennen
  2. Smartphones Textnachricht legt iPhone zeitweise lahm
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

Bundestagswahl 2017: Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
Bundestagswahl 2017
Verschont uns mit Digitalisierungs-Blabla 4.0!
  1. Bundestagswahlkampf 2017 Die große Angst vor dem Internet
  2. Hackerangriffe BSI will Wahlmanipulationen bekämpfen

  1. Digitale Assistenten: LG hat für das G6 mit Google und Amazon verhandelt
    Digitale Assistenten
    LG hat für das G6 mit Google und Amazon verhandelt

    LGs G6 wird wohl mit einem digitalen Assistenten erscheinen. Welcher es sein wird, ist noch unklar. Im Vorfeld soll LG sowohl mit Google als auch mit Amazon verhandelt haben. Für LG gab es einen klaren Favoriten.

  2. Instant Tethering: Googles automatischer WLAN-Hotspot
    Instant Tethering
    Googles automatischer WLAN-Hotspot

    Google will WLAN-Tethering mit einem Android-Smartphone komfortabler machen. Ein Smartphone kann automatisch einen WLAN-Hotspot für andere Geräte bereitstellen. Dabei soll keine lästige Kennworteingabe erforderlich sein.

  3. 5G-Mobilfunk: Netzbetreiber erhalten Hilfe bei Suche nach Funkmastplätzen
    5G-Mobilfunk
    Netzbetreiber erhalten Hilfe bei Suche nach Funkmastplätzen

    Das Bundesland Baden-Württemberg will den Aufbau neuer Mobilfunkmasten unterstützen. Mobilfunkunternehmen sollen Unterstützung bei der Suche nach Standorten für die Antennen erhalten. Damit sollen zügig Funklöcher geschlossen werden.


  1. 11:29

  2. 10:37

  3. 10:04

  4. 16:49

  5. 14:09

  6. 12:44

  7. 11:21

  8. 09:02