Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Minidrucker: Zeitung auf dem Kassenbon

"Einkaufszettel, Sudoku-Rätsel, Nachrichten, To-do-Listen, Anfahrtswege und Termine"

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. "Einkaufszettel, Sudoku-Rätsel, Nachrichten, To-do-Listen, Anfahrtswege und Termine"

    Autor: ichbinsmalwieder 30.11.11 - 09:34

    Wozu brauch ich einen Thermo-Bondrucker, wenn ich das alles auch auf meinem Smartphone kostenfrei und immer aktuell dabei haben kann?

    Und nein, das Ding ist NICHT für Menschen OHNE Smartphone gedacht.

  2. Re: "Einkaufszettel, Sudoku-Rätsel, Nachrichten, To-do-Listen, Anfahrtswege und Termine"

    Autor: Brausemann 30.11.11 - 09:49

    ichbinsmalwieder schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wozu brauch ich einen Thermo-Bondrucker, wenn ich das alles auch auf meinem
    > Smartphone kostenfrei und immer aktuell dabei haben kann?
    >
    > Und nein, das Ding ist NICHT für Menschen OHNE Smartphone gedacht.

    Na wenn dein Smartphone geklaut wird, hast du das Rätsel noch in der Tasche.^^

    Wozu brauch ich eigentlich ein Smartphone, wenn ich alles immer auf meinen Schmierzetteln kostenfrei und immer aktuell dabei haben kann? :D

  3. Re: "Einkaufszettel, Sudoku-Rätsel, Nachrichten, To-do-Listen, Anfahrtswege und Termine"

    Autor: C00kie 30.11.11 - 10:12

    Brausemann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wozu brauch ich eigentlich ein Smartphone, wenn ich alles immer auf meinen
    > Schmierzetteln kostenfrei und immer aktuell dabei haben kann? :D

    Um die Schmierzettel mittels App zu erstellen. ;)
    Und kostenfrei auch nicht. Du musst ständig Papierrollen kaufen, den Strom zum Drucken zahlen und du verbrauchst Tinte von Kugelschreibern oder anderen Stiften, um auf den Schmierzetteln zu schreiben. :P

    Außerdem kannst du das alles auch bei Dunkelheit auf deinem Smartphone begutachten, auf dem Zettel aber nur, wenn du Licht hast - zum Beispiel von deinem Smartphone. *weird world*

    #firstworldproblems

  4. Re: "Einkaufszettel, Sudoku-Rätsel, Nachrichten, To-do-Listen, Anfahrtswege und Termine"

    Autor: Brausemann 30.11.11 - 10:53

    C00kie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Außerdem kannst du das alles auch bei Dunkelheit auf deinem Smartphone
    > begutachten, auf dem Zettel aber nur, wenn du Licht hast - zum Beispiel von
    > deinem Smartphone. *weird world*
    >
    > #firstworldproblems

    Ich kann auch noch mit einem 2. Zettel ein Feuer machen, das wird beim Smartphone teuer.^^

  5. Re: "Einkaufszettel, Sudoku-Rätsel, Nachrichten, To-do-Listen, Anfahrtswege und Termine"

    Autor: C00kie 30.11.11 - 11:19

    Brausemann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich kann auch noch mit einem 2. Zettel ein Feuer machen, das wird beim
    > Smartphone teuer.^^

    Teuer ja, aber das erledigt Apple schon für dich: https://www.golem.de/1111/88059.html

    Und iUser können sich das leisten, dank iObey und iPay. ;)

  6. Re: "Einkaufszettel, Sudoku-Rätsel, Nachrichten, To-do-Listen, Anfahrtswege und Termine"

    Autor: zZz 01.12.11 - 13:45

    am ende des tages, wenn man wieder mal keine papers im hause hat, kann man sich auch ein tüterl bauen

  7. Re: "Einkaufszettel, Sudoku-Rätsel, Nachrichten, To-do-Listen, Anfahrtswege und Termine"

    Autor: C00kie 01.12.11 - 16:07

    Na... ob das so gesund ist mit Thermopapier? O.o

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Sandvik Tooling Supply Renningen, Renningen bei Stuttgart
  2. HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst, Holzminden
  3. Robert Bosch GmbH, Magdeburg
  4. Corscience GmbH & Co. KG, Erlangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 269,00€
  2. (heute u. a. JBL E50BT Over-ear Kopfhörer 49,00€ statt 149,00€)
  3. 159€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Assassin's Creed Odyssey im Test: Spektakel mit Spartiaten
Assassin's Creed Odyssey im Test
Spektakel mit Spartiaten

Inselwelt statt Sandwüste, Athen statt Alexandria und dazu der Krieg zwischen Hellas und Sparta: Odyssey schickt uns erneut in einen antiken Konflikt - und in das bislang mit Abstand schönste und abwechslungsreichste Assassin's Creed.
Von Peter Steinlechner

  1. Assassin's Creed Odyssey setzt CPU mit AVX-Unterstützung voraus
  2. Project Stream Google testet mit kostenlosem Assassin's Creed Odyssey
  3. Assassin's Creed angespielt Odyssey und der spartanische Supertritt

Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

  1. Random Forest, k-Means, Genetik: Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt
    Random Forest, k-Means, Genetik
    Machine Learning anhand von drei Algorithmen erklärt

    Maschinenlernen klingt innovativ und hat schier unendlich viele Einsatzzwecke, doch die Funktionsweise verstehen nur wenige. Sie basiert auf komplizierten mathematischen und statistischen Verfahren. Wir erklären sie Nichtmathematikern anhand von drei wichtigen Algorithmen.

  2. MLab: MongoDB kauft für 68 Millionen US-Dollar zu
    MLab
    MongoDB kauft für 68 Millionen US-Dollar zu

    MongoDB kann nach dem erfolgreichen Börsengang einkaufen gehen. MLab wird nun Teil des Unternehmens.

  3. Aus dem Verlag: Making Games Conference 2018 mit Doom und Elex
    Aus dem Verlag
    Making Games Conference 2018 mit Doom und Elex

    Rückblick auf 25 Jahre Doom und Ausblick auf offene Welten von Piranha Bytes (Elex): Auf der Making Games Conference 2018 geben Entwickler einen Blick hinter die Kulisse der Spielebranche. Die Tagung richtet sich an Spielemacher und an Experten im Bereich Animation, Film und VFX.


  1. 12:01

  2. 11:33

  3. 11:31

  4. 11:01

  5. 10:53

  6. 10:15

  7. 09:20

  8. 09:02