1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nikon: Coolpix P7000 mit niedrig…

was heisst hier nur 10 MP

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. was heisst hier nur 10 MP

    Autor: fotoman 08.09.10 - 11:27

    Also Leute, die Megapixelhascherei ist voll für den Ar…
    Wer gut fotografieren kann bekommt selbst mit alten Kameras atemberaubende Bilder hin. Die MP's sind weniger wichtig als die Presse uns vormacht.
    Vergleicht mal ein Spiegelreflexkamerabild einer 5 Jahre alten Kamera mit vielleicht gerade mal 6 MP mit einem Handykamerabild mit 8 oder 10 MP. Die Handykamera ist immer schlechter.

  2. Re: was heisst hier nur 10 MP

    Autor: GG 08.09.10 - 11:37

    ja, das hab ich mir auch gedacht - NUR 10 MP? lol

    6 MP wären genug .... lieber etwas grössere Pixel bitte!

    ich meinte, mal gelesen zu haben, dass die Hersteller das langsam kapieren ... - aber im MM um die Ecke kriegst trotzdem nur 10 MP aufwärts ....

  3. Re: was heisst hier nur 10 MP

    Autor: Der Fotograph 08.09.10 - 12:52

    Sehe ich auch so. Mir graut schon vor dem Tag, an dem nur noch Kameras mit > 20 MP auf dem Markt sind:

    - In der Regel kaum sichbare (oder nutzbare) Qualitätssteigerung
    - Enormer Speicherverbrauch (PC, wie auch Kamera)
    - Filter extrem rechenintensiv (Bsp PS)

    Gut, dass die Hersteller ja offensichtlich langsam einschwenken.

  4. Re: was heisst hier nur 10 MP

    Autor: Jojo34j 08.09.10 - 13:20

    Naja, ich finde die 10MB sehr optimal!
    Bei (hoffentlich) großen Sensoren und der heutigen Technik ist das ein hervorragender Kompromiss.

    Ich denke mal, das wird sich auch zukünftig bei Semiprofi-Kompakten da einpegeln. Cannon hatte die G10 ja damals mit 14MP raus gebracht... fiese Falle. Hab mir dann die G11 als Ersatz geholt, da ist vieles besser.

    Gespannt bin ich mal auf die Auslöseverzögerung. Bei der G11 ist die echt ganz übel. Schnappschüsse kann man damit vergessen!
    Wenn die Nikon das besser macht, wäre sie eine echte Alternative!

    Super sind halt die vielen Direkteinsteller, das macht wirklich Spaß, wenn man sich nicht durch Menüs klicken muss!!!
    Weiter so! :)

  5. Re: was heisst hier nur 10 MP

    Autor: Jojo34j 08.09.10 - 13:21

    Ich meinte natürlich 10MP! ;)

    Jojo34j schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja, ich finde die 10MB sehr optimal...

  6. rofl

    Autor: Sparer 08.09.10 - 13:32

    lol man kriegt heute schon fette 14mp für die hälfte vom geld ey!

  7. Ganze meine Meinung

    Autor: hifimacianer 08.09.10 - 15:10

    Ich wette dass kaum jemand einen Unterschied zwischen einer 6mp und einer 14mp Kamera erkennt. Zumindest nicht auf einem ausbelichteten Foto in normaler Größe.

    Erst wenn es darum geht per EBV Ausschnitte zu machen oder sehr großformatig entwickeln lässt kommt der Vorteil der höheren mp zum Tragen.
    Aber wieviel Prozent der "Fotografen" (Knipser) machen das?
    Da wird doch höchstens noch ein wenig aussortiert und das ganze zur nächsten Drogerie getragen. Dort noch die Bildverschlimmbesserung aktiviert und auf LOS gedrückt.

    Wenn überhaupt. Viele entwickeln ja kaum noch was.



    Ich habe mir vor 2 Jahren eine Fuji S5pro DSLR gekauft.
    Die war damals schon von den MP nicht mehr up to date, aber die
    Bilder sind immer noch von bestechender Qualität.
    Sie rauscht auch mehr bei hohen ISO als andere Cams.
    Aber trotzdem werde ich immer wieder für die schönen Bilder gelobt.
    Alleine die Farben welche diese Cam abbilden kann sind der Hammer.
    Selbst neue teure Profi DSLR kommen da noch nicht mit.
    Genau so wie mit dem wirklich genialen Dynamikumfang.
    Das bekommen auch neue Cams selbst mit noch so guter interner Verarbeitung nicht hin.

    Wichtig sind aber wie überall gute Objektive.


    Ich hoffe die gute hält noch einige Jahre.
    Ich würde sie mir auch heute immer noch kaufen, so begeistert bin ich.
    Und auch immer wieder mit "nur" 6mp

  8. 10MP oder mehr?

    Autor: Luzifer 08.09.10 - 15:31

    Denkt von euch keiner daran, dass man mit mehr Megapixeln auch größere Ausarbeitungen machen kann? Postergröße 75x50 beispielsweise?

    Klar, wer Bilder nur am Monitor ansieht, dem ist das egal, aber manche Leute wollen ihre Bilder auch an die Wand hängen oder Ausschnitte herausnehmen, die noch scharf sind.

    Außerdem hatte das Vorgängermodell (ich habe das) 11,2 MP, daher heißt es "nur" 10MP …

  9. Re: 10MP oder mehr?

    Autor: hifimacianer 08.09.10 - 15:51

    Das habe ich ja geschrieben.

    Wenn man Ausschnitte machen will oder großformatige Abzüge sind ein Paar mehr mp OK.
    Aber was meinst du wie viele Leute sich ihre Bilder auf Postergröße an die hängen?

    Und selbst dann: Auch mit 6-8 MP kann man solche Abzüge locker machen.
    Wenn du nicht gerade mit der Nase vorm Bild hängst, sieht das auch alles prima aus.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. RMG Messtechnik GmbH, Beindersheim (Raum Mannheim)
  2. Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG, Schönaich
  3. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, deutschlandweit
  4. Stadt Lauf a.d.Pegnitz, Lauf a.d.Pegnitz bei Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de