1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nikon D7200: Autofokus gibt auch bei…

einziges problem der d600

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. einziges problem der d600

    Autor: WhyLee 03.03.15 - 14:08

    hab mir vor ein paar jahren den einstieg in die vollformat-fotographie geleistet und bin schon sehr positiv überascht was da gegenüber aps-c noch drin ist (hatte vorher die d90).
    aber da gibts das selbe problem - gerade mit f/1.4 lichtstarken objektiven will man ja auch in dunkleren anwendungen ohne blitz fotographieren und da kanns der autofokus nicht mehr bringen und manuell scharf stellen kann man auf dem display vergessen - gerade, wenn etwas leben in der szenerie ist - sonst kann man eh ein paar fotos mit unterschiedlichem manuellen fokus durchdrücken.
    drum ist das wirklich noch der fehlenden punkt. die nachfolger der d600 haben das auch schon - aber ich will nicht so schnell wieder kohle für einen body ausgeben, nachdem die 1.4er optiken auch schon die brieftasche ausgefressen haben.
    aber gerade bei konzerten mit kritischer lichtsituation wo man das scheinwerferlicht nicht mit dem blitz zerstören will oder dem af-hilfslicht die leute stören will, da macht ein ordentlicher autofokus wirklich sinn.

  2. Re: einziges problem der d600

    Autor: richio 03.03.15 - 18:19

    Schonmal mit rein manuellem Fokus versucht? Dir zeigt es ja im Sucher an ob scharf oder nicht. Scharfe Aufnahmen bei Schwachlicht gingen früher komischer Weise auch. Warum nur?

    Mit meiner kleinen Canon mache ich bei Schwachlicht mit 85/1.8 nurnoch MF und analog sowieso.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Applikations- und Datenbankadministrator (m/w/d)
    Deutsche Rückversicherung AG / VöV Rückversicherung KöR, Düsseldorf
  2. Referent Digitalisierung und Prozessoptimierung (m/w/d) Versicherungen
    Deutsche Vermögensberatung AG, Frankfurt am Main
  3. SAP Intelligent Enterprise Consultant (m/w/d) - Analytics
    Lufthansa Industry Solutions AS GmbH, Norderstedt
  4. IT-Anwender- und Standort Support (m/w/d)
    Radeberger Gruppe KG, Leipzig

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Star Wars: The Force Unleashed - Ultimate Sith Edition für 3,99€, Star Wars: The Force...
  2. Über 3400 Angebote mit bis zu 90 Prozent Rabatt
  3. 17,49€
  4. 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telefon- und Internetanbieter: Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?
Telefon- und Internetanbieter
Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?

Bei Telefon- und Internetanschlüssen kommt es öfter vor, dass Verbraucher Auftragsbestätigungen bekommen, obwohl sie nichts bestellt haben.
Von Harald Büring


    Der Fall Anne-Elisabeth Hagen: Lösegeldforderung per Bitcoin-Transaktion
    Der Fall Anne-Elisabeth Hagen
    Lösegeldforderung per Bitcoin-Transaktion

    Der Fall der verschwundenen norwegischen Millionärsgattin Anne-Elisabeth Hagen ist auch ein Krimi um Kryptowährungen und Anonymisierungsdienste.
    Von Elke Wittich und Boris Mayer

    1. Breitscheidplatz-Attentat BKA beendet nach Online-Suche offenbar Analyse von Rufnummer
    2. Rechtsextreme Chats Innenminister löst SEK Frankfurt auf
    3. FBI und BKA Mit gefälschtem Messenger gegen das organisierte Verbrechen

    Neues Betriebssystem von Microsoft: Wir probieren Windows 11 aus
    Neues Betriebssystem von Microsoft
    Wir probieren Windows 11 aus

    Windows 11 ist bereits im Umlauf. Wir haben die Vorabversion ausprobiert und ein schickes OS durchstöbert. Im Kern ist es aber Windows 10.
    Ein Hands-on von Oliver Nickel

    1. Microsoft Windows-10-Nutzer von neuer Wetter-App genervt
    2. Microsoft Windows 10 Ist die "nächste Generation von Windows" ein Windows 11?
    3. Windows 10 Microsoft stellt "die Zukunft von Windows" am 24. Juni vor