Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia Ozo in der Praxis: Rundum sorglos…

Videoqualität auf Youtube nicht berauschend

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Videoqualität auf Youtube nicht berauschend

    Autor: therealmarv 06.07.17 - 12:39

    Selbst wenn ich auf 2160p stelle sehe ich noch viele Pixel im 2D Modus auf Youtube.

    Ist das ein Problem der Kamera oder von Youtube selber?

    Meiner Meinung nach ist die Videoqualität von zwei zusammengeschalteten Kodak SP360 (also 2x180 Grad Kameras) um ein vielfaches besser und zwei Kodak SP360 kosten 700 Euro ungefähr (also viel billiger).

  2. Re: Videoqualität auf Youtube nicht berauschend

    Autor: Bujin 06.07.17 - 12:46

    Das Bild ist standardmäßig hineingezoomt. Benutz dein Mausrad um rauszuzoomen. Zum Zoomen wirds selbst mit 8K eng.

  3. Re: Videoqualität auf Youtube nicht berauschend

    Autor: Jakelandiar 06.07.17 - 13:12

    Wo ist den mal ein Link zu dem video auf Youtube? Im Artikel hier finde ich keinen.

  4. Re: Videoqualität auf Youtube nicht berauschend

    Autor: datenmuell 06.07.17 - 13:22

    Das Video ist eingebettet auf der letzten Seite. Kein Link.

    Gruss

  5. Re: Videoqualität auf Youtube nicht berauschend

    Autor: Traceless.me 06.07.17 - 13:31

    Jakelandiar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wo ist den mal ein Link zu dem video auf Youtube? Im Artikel hier finde ich
    > keinen.

    Hier der Youtube Direktlink: https://www.youtube.com/watch?v=gkE8Nnz3oXo

  6. Re: Videoqualität auf Youtube nicht berauschend

    Autor: Jakelandiar 06.07.17 - 16:35

    datenmuell schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Video ist eingebettet auf der letzten Seite. Kein Link.
    >
    > Gruss

    Ah Danke. nicht drauf geachtet das es ein andere Video ist als das auf der ersten Seite.

  7. Re: Videoqualität auf Youtube nicht berauschend

    Autor: Crossfire579 06.07.17 - 20:05

    Könnt ihr auf YouTube überhaupt 8k abspielen? Mein PC ist damit überfordert trotz 4770k, die 4k Qualität ist inakzeptabel.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.07.17 20:06 durch Crossfire579.

  8. Re: Videoqualität auf Youtube nicht berauschend

    Autor: datenmuell 06.07.17 - 21:54

    Liegt das nicht eher an der Downloadgeschwindigkeit? Ich habe das Video der Elbphilharmonie auch erst heruntergeladen und dann angeschaut.

  9. Re: Videoqualität auf Youtube nicht berauschend

    Autor: RTC 07.07.17 - 16:55

    Keine Probleme...habe allerdings auch 200 Mbit/s... LOL

  10. Re: Videoqualität auf Youtube nicht berauschend

    Autor: FreiGeistler 07.07.17 - 21:04

    Crossfire579 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Könnt ihr auf YouTube überhaupt 8k abspielen? Mein PC ist damit überfordert
    > trotz 4770k, die 4k Qualität ist inakzeptabel.

    Verstehe ich das richtig?
    Du willst auf einem 4k-Bildschirm 8K Material abspielen, weil "die 4k Qualität ist inakzeptabel"?

  11. Re: Videoqualität auf Youtube nicht berauschend

    Autor: Shik3i 08.07.17 - 02:10

    Auch auf einem 1080p Monitor lohnt es bei YouTube oft auf 4k zu stellen, da somit die Bitrate erhöht wird ^^ YouTube begrenzt diese im FHD Modus sonst, macht also durchaus Sinn höhere Auflösung auszuwählen als der Monitor darstellen kann.

  12. Re: Videoqualität auf Youtube nicht berauschend

    Autor: datenmuell 11.07.17 - 13:03

    Ausserdem darf man nicht vergessen, dass die SPHÄRE 8K ist, nicht der Bildschirmausschnitt ;-) Wenn man also eine 8K Sphäre auf einem 4k Bildschirm anschaut ist das so als ob man 720p schaut.

    Gruss

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. HiPP-Werk Georg Hipp OHG, Gmunden (Österreich), Pfaffenhofen, Raum Ingolstadt
  2. Deutsche Bundesbank, Frankfurt am Main
  3. Bosch Gruppe, Ludwigsburg
  4. abilex GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 05.10.)
  2. 7,77€
  3. 45,99€ (Release 19.10.)
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
    iPhone Xs, Xs Max und Xr
    Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

    Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Ãœberblick.
    Von Tobias Költzsch

    1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
    2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
    3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

    Leistungsschutzrecht: So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen
    Leistungsschutzrecht
    So viel Geld würden die Verlage von Google bekommen

    Das europäische Leistungsschutzrecht soll die Zukunft der Presse sichern. Doch in Deutschland würde derzeit ein einziger Verlag fast zwei Drittel der Einnahmen erhalten.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Netzpolitik Willkommen im europäischen Filternet
    2. Urheberrecht Europaparlament für Leistungsschutzrecht und Uploadfilter
    3. Leistungsschutzrecht/Uploadfilter Wikipedia protestiert gegen Urheberrechtsreform

    1. Deep Speech 0.2: Mozillas Spracherkennung wird kleiner und kann Echtzeit
      Deep Speech 0.2
      Mozillas Spracherkennung wird kleiner und kann Echtzeit

      Mit Deep Speech will Mozilla ein freies System zur Spracherkennung bereitstellen. Die aktuelle Version 0.2 ist nun deutlich kleiner und ermöglicht Echtzeitanwendungen für die Spracherkennung, wie das automatische Erstellen von Untertiteln.

    2. Portégé X20W-D-145: Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor
      Portégé X20W-D-145
      Toshiba stellt alte Hardware im flexiblen Chassis vor

      Skylake-CPU und DDR3-RAM? Mit recht alter Hardware ist Toshibas neues Convertible Portégé X20W-D-145 bestückt. Allerdings stehen dieser eine lange Akkulaufzeit, ein matter 12,5-Zoll-Touchscreen und genügend Anschlüsse entgegen - zu einem für Toshiba recht wettbewerbsfähigen Preis.

    3. Google: Chrome OS verteilt Linux-App-Unterstützung
      Google
      Chrome OS verteilt Linux-App-Unterstützung

      Die aktuelle Version 69 von Chrome OS bietet nun auch ganz offiziell Unterstützung für übliche Linux-Anwendungen, die in einem Container laufen. Noch ist die Liste an unterstützten Geräten aber recht kurz.


    1. 13:05

    2. 12:50

    3. 12:20

    4. 12:03

    5. 11:47

    6. 10:56

    7. 10:21

    8. 09:42