1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Open Reflex: Analogkamera aus dem 3D…

3D Druck sieht bisher aus wie mit stumpfen Messer selbst geschnitzt

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 3D Druck sieht bisher aus wie mit stumpfen Messer selbst geschnitzt

    Autor: Poison Nuke 08.07.13 - 19:45

    Ich komm nicht umher zu sagen, dass ich finde dass aktuelle 3D Druck Produkte immer noch so aussehen als hätte da jemand einen Klumpen Plastik genommen und mit seinem Taschenmesser etwas rausgeschnitzt hat.

    Bekommen die es denn nicht mal hin, perfekt filigrane Strukturen zu erzeugen, die selbst eine CNC Fräse nicht so sauber hinbekommen würde? Wenn ich da lese, 0,1mm Schichtdicke, sollte doch die Genauigkeit ausreichend hoch sein.

    Greetz

    Poison Nuke

  2. Re: 3D Druck sieht bisher aus wie mit stumpfen Messer selbst geschnitzt

    Autor: Workoft 08.07.13 - 21:45

    1. Hit auf youtube: https://www.youtube.com/watch?v=DActj__h3SI
    ein hochauflösender 3D-Drucker kann bereits sehr schöne objecte basteln.
    Das Problem ist, dass vor allem bei gröberen Strukturen noch die Schichen auffallen. Das kann man aber durch nachbearbeiten mit aceton verbessern. Außerdem ist der effekt bei sehr guten 3D-Druckern sehr gering. Die sind aber eben auch teuer, so dass man die nicht mal eben zuhause hat.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CSB-SYSTEM AG, Geilenkirchen
  2. über duerenhoff GmbH, Augsburg
  3. Kräuter Mix GmbH', Abtswind, Wiesentheid
  4. Dataport, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 249€ (Vergleichspreis 277,99€)
  2. (u. a. Samsung 860 QVO 1 TB für 99,90€, Samsung 860 QVO 2 TB für 199,99€, Samsung Protable...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Star Trek - Picard: Hasenpizza mit Jean-Luc
Star Trek - Picard
Hasenpizza mit Jean-Luc

Star Trek: Picard hat im Vorfeld viele Erwartungen geweckt, die nach einem etwas holprigem Start erfüllt wurden. Die neue Serie macht Spaß.
Achtung! Spoiler!
Eine Rezension von Tobias Költzsch

  1. Machine Learning Fan überarbeitet Star Trek Voyager in 4K
  2. Star Trek - Der Film Immer Ärger mit Roddenberry
  3. Star Trek Voyager Starke Frauen und schwache Gegner

Coronakrise: Welche Hilfen IT-Freelancer bekommen
Coronakrise
Welche Hilfen IT-Freelancer bekommen

Das Hilfspaket des Bundes in Milliardenhöhe sieht kaum Leistungen vor, mit denen IT-Freelancer etwas anfangen können. Den Bitkom empört das nicht.
Ein Bericht von Gerd Mischler

  1. IT-Chefs aus Indien Mehr als nur ein Klischee
  2. Jobporträt Softwaretester "Ein gesunder Pessimismus hilft"
  3. Frauen in der IT Software-Entwicklung ist nicht nur Männersache

Lkw-Steuerung: Der ferngesteuerte Lastwagen
Lkw-Steuerung
Der ferngesteuerte Lastwagen

Noch steuern den automatisierten Lastwagen T-Pod Entwickler, die Lkw-Fahren gelernt haben. Jetzt wird erstmals der umgekehrte Fall getestet - um das System kommerziell zu machen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Neue Prioritäten Daimler setzt beim autonomen Fahren zuerst auf Lkw
  2. Autonomes Fahren AutoX und Fiat planen autonome Taxis in China
  3. Human Drive Autonomer Nissan Leaf fährt durch Großbritannien