1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pagewide Business: Neue Druckerserie…

Konkurrenzfähige Tinte?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Konkurrenzfähige Tinte?

    Autor: picaschaf 09.03.16 - 17:03

    Gibt es eigentlich mittlerweile Tinte, die nicht verwischt (wasserfest)? Bei uns steht bald ein Druckerkauf an und so wie mich unsere Tintenspritzer aktuell nerven wird der Nächste sonst ein Laser.

  2. Re: Konkurrenzfähige Tinte?

    Autor: YCreature 09.03.16 - 17:27

    Da solltest du bei HP gut bedient sein.
    Die Pigment-Tinte ist mehr oder weniger Wasserfest, nicht aber Markerfest.
    Soll es beides sein, dann vielleicht doch einen Laserdrucker oder spezielles Papier verwenden, z.B. mikroporös bestrichen und PE-beschichtet.

    Und wenn das alles nicht reicht, dann laminieren. ;)

  3. Re: Konkurrenzfähige Tinte?

    Autor: picaschaf 09.03.16 - 19:47

    Gerade wegen Markern frage ich. Ich frage mich aber auch, gibt es wirklich keinen Markt für solche Tinte? Es ist ja nicht so als wäre es technologisch unmöglich. Auch aus Herstellersicht würde ich eigentlich meinen, dass das der heilige Gral wäre. Unendlich teure Tinte verkaufen können und gleichzeitig die Geschwindigkeit eines Laserdruckers und Wasserfestigkeit.

    Ich habe mir auch schon dieses merkwürdige Wachssystem von Xerox angesehen, aber das hat genau die Probleme die jedem in den Kopf kommen wenn man nur daran denkt mit Wachs zu drucken. Marker hält nicht, Seiten verkleben, Papier in der Sonne liegen lassen = Matsch. Aber die Farben sind sehr kräftig und der Drucker ist während des Druckens befüllbar (wem es so wichtig ist).

    Aber vmtl. wird es wohl auf einen Laserdrucker hinauslaufen.

  4. Re: Konkurrenzfähige Tinte?

    Autor: berritorre 10.03.16 - 02:58

    Hmm, ich bilde mir ein auch Marker auf den Ausdrucken ohne Probleme verwendet zu haben. Kann ich jetzt aber nicht so mit Bestimmtheit sagen, bin kein so wilder "Marker".

    Wenn du das Blatt nicht frisch aus dem Drucker bereits markieren willst (nach ein paar Minuten sollte das trocken genug sein) oder nicht zu sehr markierst (ein normales Markieren sollte OK sein).

    Werde morgen mal testen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hannover Rück SE, Hannover
  2. PENTASYS AG, Hamburg
  3. Hessisches Landeskriminalamt, Wiesbaden
  4. ivv GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de