Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Pagewide-Drucktechnik: Feststehender…

Pagewide-Drucktechnik: Feststehender Druckkopf gegen feste Köpfe

Es muss nicht immer ein Laserdrucker sein. Tintenstrahler mit unbeweglichem Druckkopf und Tausenden Düsen versprechen niedrige Druckkosten und wenig Wartung. Doch selbst der mächtige Druckerkonzern HP setzt die Technik zögerlich ein. Wir haben mit dem Hersteller über Akzeptanzprobleme und konservative Nutzer gesprochen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Großes negatives Image der Tintenstrahler 6

    b. | 08.10.13 08:19 10.03.16 10:18

  2. Was ist eigendlich aus den guten alten Nadeldrucker geworden...? 7

    jayjay | 08.10.13 09:19 11.06.14 09:21

  3. diese Drucktechnik gibt es im Rollendruck mit über 300m/min schon seit ein par Jahren 1

    germanix | 08.10.13 19:34 08.10.13 19:34

  4. Warum sollte der feste Kopf, besser sein als Beweglich bgzl Eintrocken. 7

    Koto | 07.10.13 20:51 08.10.13 18:44

  5. Wettern gegen die Lasertechnik 3

    Wiggy | 08.10.13 11:49 08.10.13 13:59

  6. Ich habe so einen Drucker 3

    janpi3 | 08.10.13 09:31 08.10.13 10:29

  7. Was ist mit der Farbechtheit bei Dokumentendruck? 2

    Jim_pansen | 07.10.13 17:46 08.10.13 10:08

  8. Merkwürdiger Artikel 3

    WesleyHensel | 08.10.13 04:16 08.10.13 09:35

  9. Laserdrucker halten nicht "ein halbes Jahrzehnt" 4

    Casandro | 07.10.13 21:23 08.10.13 05:40

  10. Das Problem ist nicht der bewegliche Kopf... 12

    YoungManKlaus | 07.10.13 12:45 08.10.13 04:32

  11. Reinigungsdraht = Koronadraht? 3

    Zaphod3000 | 07.10.13 19:38 07.10.13 23:06

  12. Gesundheitsbedenken bei Lasern 11

    ThorstenMUC | 07.10.13 14:52 07.10.13 22:53

  13. Ich mag die Tintenpisser eigentlich nur weil... 2

    xmaniac | 07.10.13 18:42 07.10.13 19:24

  14. Suche bestimmte Bildtrommel für einen Laserdrucker 1

    1st1 | 07.10.13 19:23 07.10.13 19:23

  15. 20 Farbpatronen für 15,-EUR 4

    GNUFan | 07.10.13 15:08 07.10.13 17:04

  16. Alles schön und gut, 1

    derdiedas | 07.10.13 16:36 07.10.13 16:36

  17. luftdicht verschlossen 3

    TC | 07.10.13 12:39 07.10.13 15:29

  18. 100 Seiten pro Minute 1

    Quantium40 | 07.10.13 12:48 07.10.13 12:48

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Bonn, Meckenheim
  2. KDO Service GmbH, Oldenburg
  3. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  4. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 48,49€
  2. 33,95€
  3. 4,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Razer Blade 15 Advanced im Test: Treffen der Generationen
Razer Blade 15 Advanced im Test
Treffen der Generationen

Auf den ersten Blick ähneln sich das neue und das ein Jahr alte Razer Blade 15: Beide setzen auf ein identisches erstklassiges Chassis. Der größte Vorteil des neuen Modells sind aber nicht offensichtliche Argumente - sondern das, was drinnen steckt.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Blade 15 Advanced Razer packt RTX 2080 und OLED-Panel in 15-Zöller
  2. Blade Stealth (2019) Razer packt Geforce MX150 in 13-Zoll-Ultrabook

iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
iPad OS im Test
Apple entdeckt den USB-Stick

Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
  2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
  3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

Transport Fever 2 angespielt: Wachstum ist doch nicht alles
Transport Fever 2 angespielt
Wachstum ist doch nicht alles

Wesentlich mehr Umfang, bessere Übersicht dank neuer Benutzerführung und eine Kampagne mit 18 Missionen: Das Schweizer Entwicklerstudio Urban Games hat Golem.de das Aufbauspiel Transport Fever 2 vorgestellt - bei einer Bahnfahrt.
Von Achim Fehrenbach

  1. Mordhau angespielt Die mit dem Schwertknauf zuschlagen
  2. Bus Simulator angespielt Zwischen Bodenschwelle und Haltestelle
  3. Bright Memory angespielt Brachialer PC-Shooter aus China

  1. IT-Fachkräftemangel: Arbeit ohne Ende
    IT-Fachkräftemangel
    Arbeit ohne Ende

    Noch nie gab es in Deutschland so viele offene IT-Stellen wie derzeit. Für fest angestellte Mitarbeiter bedeutet dies vor allem eines: Mehrarbeit.

  2. Deutsche Telekom: Einfaches Vectoring für rund 62.000 weitere Haushalte
    Deutsche Telekom
    Einfaches Vectoring für rund 62.000 weitere Haushalte

    Das Vectoring-Netz der Telekom wächst in vielen Gemeinden wieder. Hätte man nur auf FTTH gesetzt, wären nur 10 bis 20 Prozent der Haushalte versorgt worden, was für 80 Prozent der Haushalte einen Ausbaustopp bedeutet hätte, argumentiert die Telekom. Doch das stimmt nicht.

  3. Bird of Prey: Airbus stellt Flugzeug im Raubvogeldesign vor
    Bird of Prey
    Airbus stellt Flugzeug im Raubvogeldesign vor

    Mit einem ungewöhnlichen Design will Airbus junge Luftfahrtingenieure inspirieren. Es ist ein Regionalflugzeug, das einen gefiederten Schwanz und gefiederte Tragflächenspitzen hat wie ein Raubvogel. Mit solchen bionischen Komponenten will der europäische Luftfahrtkonzern Flugzeuge effizienter machen.


  1. 12:00

  2. 11:39

  3. 11:12

  4. 10:59

  5. 10:26

  6. 10:14

  7. 10:03

  8. 09:27