1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Petzval: 170 Jahre altes Objektiv für…

Kickstarter - Nein Danke

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kickstarter - Nein Danke

    Autor: isaaq 29.07.13 - 14:58

    Bin Schon 2x auf die Nase geflogen. Zu letzt mit CamCrate. Der Typ ist mit 24k$ abgedampft. http://www.kickstarter.com/projects/mgeyster/cam-crate-a-weatherproof-dslr-camera-case

    Weder Kickstarter noch Amazon juckt das. Beide haben ihren Cut bekommen und die Sache ist aus der Welt.

  2. Re: Kickstarter - Nein Danke

    Autor: JackyChun 30.07.13 - 08:24

    Ich geh nie wieder ins Restaurant ich war gestern in einem! und das war richtig schlecht!
    Aber was noch wichtiger ist, letztes Jahr war ich auch schon mal in einem und das war auch nicht gut. Die 15 Guten dazwischen, die zählen nicht, dass waren Ausnahmen.

    Live with an open mind, or die with your mouth shut.

  3. Re: Risiko zu hoch

    Autor: Kasabian 30.07.13 - 09:37

    allerdings ist das bei Aktienspekulationen auch nicht anders.

    Du hast die Wahl dein Geld sicher anzulegen oder auf Risiko und max. möglichen Gewinn (Gier) zu setzen. Das ist immer Deine Entscheidung. Bei Aktienspekulationen schaut es nicht anders aus.

    Ein kleiner Tipp: ETF-Zertifikate
    Eine Beratung seitens der Banken ist allerdings ausgeschlossen, weil diese die besten Stücke lieber im eigenen Hause behalten. Solche Anlagen bringen max. Gewinn bei gleichzeitiger finanzieller Absicherung. Mehr geht nicht wenn man auf Sicherheit setzt und nicht irgendwann in die Röhre schauen will.

    Private unabhängige Anlageberater können hier weiterhelfen. Diese muss man allerdings selbst bezahlen, sind im Verhältnis zum Gewinn allerdings rentabel.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.07.13 09:39 durch Kasabian.

  4. Re: Risiko zu hoch

    Autor: zonk 30.07.13 - 10:46

    von maximal moeglichem gewinn kann ja wohl bei kickstarter nicht die Rede sein.

  5. Re: Kickstarter - Nein Danke

    Autor: Anonymer Nutzer 31.07.13 - 19:20

    JackyChun schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich geh nie wieder ins Restaurant ich war gestern in einem! und das war
    > richtig schlecht!

    Wenn dann: Ich geh nie wieder in Restaurant XY, denn das war wirklich schlecht.

    Aber du gehst vermutlich gerne in schlechte Restaurants. Er geht schließlich auf Kickstarters angeblichen Unwillen ein, etwas gegen diese Betrüger zu unternehmen. Somit geht es um die Qualität der Plattform. Denken lernen. Danke.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 31.07.13 19:22 durch fluppsi.

  6. Re: Kickstarter - Nein Danke

    Autor: Guardian 01.08.13 - 13:47

    Ich dachte bei Kickstarter wird das Geld erst ausgezahlt, wenn das Produkt ausgeliefert wird o_0

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ERGO Group AG', Hamburg
  2. SySS GmbH, Tübingen
  3. i:FAO Group GmbH, Frankfurt am Main
  4. über duerenhoff GmbH, Wuppertal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€
  2. 4,99€
  3. 13,99€
  4. 17,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektroautos: Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands
Elektroautos
Die elektrischste Tiefgarage Deutschlands

Was muss passieren, damit in zehn Jahren fast jeder in der Tiefgarage sein Elektroauto laden kann? Ein Pilotprojekt bei Stuttgart soll herausfinden, welcher Aufwand auf Netzbetreiber und Eigentümer und Mieter zukommen könnte.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Renault Elektro-Twingo soll nicht schnellladefähig sein
  2. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  3. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto

Workflows: Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht
Workflows
Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht

Die Digitalisierung von Prozessen scheitert selten an der Technik. Oft ist es Unwissenheit über wichtige Grundregeln, die Projekte nach hinten losgehen lässt - ein wichtiges Change-Modell hilft dagegen.
Ein Erfahrungsbericht von Markus Kammermeier

  1. Digitalisierung Aber das Faxgerät muss bleiben!
  2. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  3. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"

Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

  1. Besuch bei Justwatch: Größte Streaming-Suchmaschine ohne echte Konkurrenz
    Besuch bei Justwatch
    Größte Streaming-Suchmaschine ohne echte Konkurrenz

    Wer mehrere Videostreaming-Dienste abonniert hat, für den ist eine zentrale Suchmaschine hilfreich. Justwatch wird in Berlin entwickelt - und hat der Konkurrenz einiges voraus.

  2. Solar Roof: Tesla und Panasonic beenden Solarzellen-Partnerschaft
    Solar Roof
    Tesla und Panasonic beenden Solarzellen-Partnerschaft

    Es wird nicht besser in der kriselnden Beziehung zwischen Tesla und Panasonic: Wegen ausbleibenden Erfolgs haben die beiden angekündigt, die gemeinsame Fertigung von Solarzellen einzustellen.

  3. Mobility: Tier übernimmt Elektroroller von Coup
    Mobility
    Tier übernimmt Elektroroller von Coup

    Nach dem Aus von Coup hat sich ein Käufer für dessen rund 5.000 Elektroroller gefunden: Das Tretroller-Startup Tier wird die Fahrzeuge übernehmen. Ab Mai 2020 sollen die Tier-Elektroroller dann wieder auf Berlins Straßen zum Ausleihen bereitstehen.


  1. 12:01

  2. 11:56

  3. 11:50

  4. 11:38

  5. 11:29

  6. 11:15

  7. 11:00

  8. 11:00