Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Raspberry Pi: Erster Prototyp des…

Touch Display und Akku wären mir lieber (kt)

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Touch Display und Akku wären mir lieber (kt)

    Autor: nille02 23.11.12 - 17:24

    Touch Display und Akku wären mir lieber (kt)

  2. Re: Touch Display und Akku wären mir lieber (kt)

    Autor: divStar 23.11.12 - 17:29

    Das wäre dann doch ein Handy oder nicht o_O... naja fast jedenfalls..

  3. Re: Touch Display und Akku wären mir lieber (kt)

    Autor: Casandro 23.11.12 - 18:16

    Naja, ich hoffe ja immer noch auf ein Gehäuse im Nokia Communicator-Stil. Mit Tastatur und breitem Bildschirm auf den 80 Zeichen in der Breite Platz finden.

  4. Re: Touch Display und Akku wären mir lieber (kt)

    Autor: der kleine boss 24.11.12 - 11:18

    4 Räder und Karosserie wären mir lieber :/

  5. Re: Touch Display und Akku wären mir lieber (kt)

    Autor: morob65 24.11.12 - 11:30

    so hat jeder seine idee

  6. Re: Touch Display und Akku wären mir lieber (kt)

    Autor: ultrawipf 24.11.12 - 11:59

    naja wenn jetzt bereits eine Kamera für die DSI Schnittstelle verfügbar ist wird es wohl auch bald eine Möglichkeit geben ein Display über die DSI Schnittstelle anzuschließen ;)
    Momentan ist dabei das Problem, dass es einfach aus Softwareseite noch keine reife Möglichkeit gibt ein Display anzusprechen.

    Würde mich aber auch für ein Display interessieren. Kamera ist zwar auch schön aber eine USB Kamera ist ja auch eine funktionierende Alternative ;) Leider ist das mit einem Display ja nicht so einfach, da es keine einzige bezahlbare Lösung für ein kleines HDMI Display gibt :/
    Da wäre die DSI Schnittstelle für bezahlbare Lösungen angebracht.

  7. Re: Touch Display und Akku wären mir lieber (kt)

    Autor: Anonymer Nutzer 24.11.12 - 21:34

    Was sagst du hierzu?
    http://www.amazon.de/Zoll-Mini-Monitor-NTSC-R%C3%BCckfahrkamera/dp/B004VQD966/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1353789108&sr=8-1

    PS: Die Schnittstelle ist CSI :)

  8. Re: Touch Display und Akku wären mir lieber (kt)

    Autor: Casandro 24.11.12 - 21:46

    a) relativ teuer
    b) der PAL/NTSC Dekoder da drin ist sicherlich nicht besonders hochwertig => Das Bild wird Mist.

  9. Re: Touch Display und Akku wären mir lieber (kt)

    Autor: ultrawipf 25.11.12 - 19:52

    naja ich dachte eher an ein Display für die DSI Schnittstelle am raspi (wie die csi für die Kamera) z.B. http://www.aliexpress.com/item/Replacement-LCD-Glass-Screen-Display-for-iPhone-4G/453840894.html es gibt Hinweise, dass es bald unterstützt wird.
    Das Bild wird eher minderwertig und verwaschen sein und das Teil ist dick und billig verarbeitet. Stromverbrauch wird auch hoch sein und es möchte 12V.
    Als kleiner stationärer Monitor um Informationen anzuzeigen sicherlich in Ordnung.

  10. Re: Touch Display und Akku wären mir lieber (kt)

    Autor: Anonymer Nutzer 25.11.12 - 21:04

    ultrawipf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > naja ich dachte eher an ein Display für die DSI Schnittstelle am raspi (wie
    > die csi für die Kamera) z.B. www.aliexpress.com es gibt Hinweise, dass es
    > bald unterstützt wird.
    So in der Art?
    http://www.youtube.com/watch?v=AzrvO8r8_pU&feature=related
    Touch wäre natürlich noch besser.

    > Das Bild wird eher minderwertig und verwaschen sein und das Teil ist dick
    > und billig verarbeitet. Stromverbrauch wird auch hoch sein und es möchte
    > 12V.
    > Als kleiner stationärer Monitor um Informationen anzuzeigen sicherlich in
    > Ordnung.

    Jap. Das Bild ist nicht überragend, für die Konsole reicht es aber:
    http://www.youtube.com/watch?v=HR-qS_ZHn0o
    Laut eines Kommentares soll auch ein Betrieb bei 5V möglich sein.

  11. Re: Touch Display und Akku wären mir lieber (kt)

    Autor: ultrawipf 25.11.12 - 21:25

    >So in der Art?
    >http://www.youtube.com/watch?v=AzrvO8r8_pU&feature=related
    >Touch wäre natürlich noch besser.

    Genau so denke ich mir das. Wäre interessant wie das im Video gemacht wurde und ob softwareseitig etwas benötigt wird. Das Dispaly scheint per DSI angeschlossen zu sein.

  12. Re: Touch Display und Akku wären mir lieber (kt)

    Autor: Anonymer Nutzer 26.11.12 - 16:30

    Schau die Tage mal auf www.spritesmods.com, der Autor hat angekündigt den Code zu säubern und dann dort anzubieten.

    //Sehe gerade, dass er den Code bereits gestern eingestellt hat:
    http://spritesmods.com/?art=rpi_arcade&page=2

    Viel Spaß :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.11.12 16:35 durch rawrawraw.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Böblingen
  2. wenglor sensoric gmbh, Tettnang
  3. Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  4. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 19,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkaufswert zzgl. 3€ Versand)
  2. (u. a. Die Unfassbaren, Ghostbusters I & II, Jurassic World, Fast & Furious 7 Extended Version)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

  1. Resident Evil 7 Biohazard im Test: Einfach der Horror!
    Resident Evil 7 Biohazard im Test
    Einfach der Horror!

    Keine Gegnervielfalt, kaum Waffen, keine Superfähigkeiten. Aber trotzdem verdammt spannend. Mit Resident Evil 7 legt Capcom einen überzeugenden Serienneustart hin, der sogar vollwertig mit Playstation VR spielbar ist. Nur ganz selten wird das Horrorhaus zur Schießbude - wir erklären das im Test.

  2. Trump-Personalie: Neuer FCC-Chef will Netzneutralität wieder abschaffen
    Trump-Personalie
    Neuer FCC-Chef will Netzneutralität wieder abschaffen

    Der langjährige Widersacher von Tom Wheeler in der FCC rückt nun selbst an die Spitze der US-Regulierungsbehörde. Ajit Pai könnte wichtige Entscheidungen der vergangenen Jahre zum offenen Internet wieder rückgängig machen.

  3. Norton Download Manager: Sicherheitslücke ermöglicht untergeschobene DLLs
    Norton Download Manager
    Sicherheitslücke ermöglicht untergeschobene DLLs

    Ausgerechnet das Installationsprogramm für eine Antivirussoftware hat ein Sicherheitsproblem. Angreifer könnten Symantec-Nutzern darüber manipulierte DLL-Dateien unterschieben.


  1. 14:02

  2. 12:49

  3. 12:28

  4. 12:05

  5. 11:58

  6. 11:51

  7. 11:39

  8. 11:26