1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Refotografie: Software ermöglicht…

Haha, versucht das mal damit

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Haha, versucht das mal damit

    Autor: Elefantenklobesucher 28.07.10 - 15:47

    Altes Bild:
    http://www.elefantenklo.privat.t-online.de/Bilder/stalt.jpg

    Und so sieht das Heute aus, die Aufnahme dürfte ungefähr von derselben Position aus gemacht worden sein:

    http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Elefantenklo-Gießen.JPG

    Und wie will man da jetzt was "wiederfinden"?

  2. Re: Haha, versucht das mal damit

    Autor: Klimakiller 28.07.10 - 15:58

    Ich kann dir ganz ohne Software sagen das der Fotograf beim alten Bild etwas mehr auf der linken Straßenseite stand und auch etwas weiter weg.
    Die Blickrichtung ging etwas mehr nach rechts und er hat die Horizontlinie tiefer gehalten.
    Also ich sehe da kein Problem den exakten Standort wieder zu finden :)

  3. Re: Haha, versucht das mal damit

    Autor: Optimist 28.07.10 - 15:59

    Stimmt, jede Technik, die Extremsituationen nicht schafft, kann sich nicht durchsetzen und ist sinnlos.

    Natürlich werden sich immer Situationen nicht nachstellen, aber z.B. für Fotomontagen ist das extrem hilfreich.
    Ich bspw. musste eine Person in ein Gruppenbild montieren. Also habe ich beim ersten Foto das Stativ genommen und mit Kreide die Standorte markiert.
    Als ich dann die fehlende Person wieder greifbar hatte, musste ich manuell die Stelle wiederfinden (dank der Kreide relativ gut möglich). Solch ein Gefummel ist mit dieser Technik nicht nötig.

  4. Re: Haha, versucht das mal damit

    Autor: unnu 28.07.10 - 15:59

    Elefantenklobesucher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    (...)

    > Und wie will man da jetzt was "wiederfinden"?

    Ja, und? Sagt ja keiner das eine Höhlenmalerei ausreichen würde um festzustellen wo dort das letzte Mammut Aa-Aa gemacht hat.

  5. Re: Haha, versucht das mal damit

    Autor: tutnichtszurSache 28.07.10 - 16:45

    Ich denke die Horizontlinie, die Winkel von den Gebäuden und Straßen können extrahiert werden und danach verglichen.

    Um mal eine zweite ernstgemeinte Antwort zu geben.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Security Consultant (m/w/d)
    NTT Germany AG & Co. KG, Bad Homburg
  2. PHP-Entwickler (m/w/d)
    RHIEM Intermedia GmbH, Voerde (Niederrhein)
  3. Referent Rohdatenaufbereitung (w/m/d) Senior-Cyber-Security-Specia- list
    Gemeinsames Kompetenz- und Dienstleistungszentrum der Polizei, Leipzig
  4. Teamleiter (m/w/d) Informationsmanagement SAP BW & SAP Basis
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,90€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis 131,48€)
  2. (u. a. Thermaltake Core P3 Tempered Glass Snow Edition für 114,90€ + 6,99€ Versand, DeepCool...
  3. (u. a. Days Gone für 22,49€)
  4. 33,99€/Monat für 24 Monate + 1€ einmalige Kosten


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Waffensystem Spur: Menschen töten, so einfach wie Atmen
Waffensystem Spur
Menschen töten, so einfach wie Atmen

Soldaten müssen bald nicht mehr um ihr Leben fürchten. Wozu auch, wenn sie aus sicherer Entfernung Roboter in den Krieg schicken können.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Wissenschaft Zweibeiniger Straußenroboter joggt 5 Kilometer weit
  2. Automatisierung Brand in Lagerhaus nach Roboterkollision
  3. Pneumatik Weiche Roboterhand spielt ganzen Level von Super Mario Bros.

Vision 6 im Hands On: Gelungene neue E-Book-Oberklasse von Tolino
Vision 6 im Hands On
Gelungene neue E-Book-Oberklasse von Tolino

Die Tolino-Allianz hat dem neuen E-Book-Reader Vision 6 mehr Speicher und Geschwindigkeit spendiert. Das ergibt einen gelungenen E-Book-Reader.
Ein Hands-on von Ingo Pakalski

  1. Family Sharing Tolino erlaubt das Teilen digitaler Hörbücher

Probefahrt mit BMW i4 M50: Für mehr Freude am Fahren
Probefahrt mit BMW i4 M50
Für mehr Freude am Fahren

Der neue BMW i4 M50 bringt seine 400 kW Motorleistung sehr souverän auf die Straße. Und das auf einer Verbrennerplattform.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Daymak Spiritus Elektroauto macht Krypto-Mining auf drei Rädern
  2. Foxconn Eigene Elektroautos unter dem Namen Foxtron vorgestellt
  3. E-Kleinstwagen Microlino bekommt ein Exoskelett als Offroader