Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphone-Kameras im Vergleich: Die…

Mikrofon testen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mikrofon testen

    Autor: BiGfReAk 15.11.18 - 14:15

    Wenn man die Kamera testet, dann ist für mich nicht nur wichtig zu erfahren wie gut die Bilder sind, sondern auch wie gut Videos aufgenommen werden.
    Und zu einem Video gehört auch der Ton.
    Warum werden die Mikrofone nicht auch auf Herz und Nieren getestet?
    Ich bin oft auf Konzerten und wenn ich mal ein paar Sekunden aufnehmen möchte, dann versagt mein Handy völlig was den Ton angeht.
    Je mehr Bass, desto katastrophaler ist der Ton. Man versteht so gut wie nichts.

    Welches Handy schneidet hierbei gut ab?
    Das wäre nicht nur für mich wichtig zu erfahren. Auf den Konzerten sieht man schließlich überall Leute mit Handys in der Hand (das das nicht gern gesehen wird soll hier nicht das Thema sein)

  2. Re: Mikrofon testen

    Autor: Anonymer Nutzer 15.11.18 - 14:18

    BiGfReAk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn man die Kamera testet, dann ist für mich nicht nur wichtig zu erfahren
    > wie gut die Bilder sind, sondern auch wie gut Videos aufgenommen werden.
    > Und zu einem Video gehört auch der Ton.
    > Warum werden die Mikrofone nicht auch auf Herz und Nieren getestet?
    > Ich bin oft auf Konzerten und wenn ich mal ein paar Sekunden aufnehmen
    > möchte, dann versagt mein Handy völlig was den Ton angeht.
    > Je mehr Bass, desto katastrophaler ist der Ton. Man versteht so gut wie
    > nichts.
    >
    > Welches Handy schneidet hierbei gut ab?
    > Das wäre nicht nur für mich wichtig zu erfahren. Auf den Konzerten sieht
    > man schließlich überall Leute mit Handys in der Hand (das das nicht gern
    > gesehen wird soll hier nicht das Thema sein)

    Das Nokia 808 war hier überragend, so viel ist sicher. Konzerte, Feuerwerk, Glockenläuten, laute Demos... alles absolut toll aufgenommen. Bei den neueren Smartphones wüsste ich es jetzt aber auch nicht.

  3. Re: Mikrofon testen

    Autor: Pecker 15.11.18 - 14:27

    osolemio84 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > BiGfReAk schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn man die Kamera testet, dann ist für mich nicht nur wichtig zu
    > erfahren
    > > wie gut die Bilder sind, sondern auch wie gut Videos aufgenommen werden.
    > > Und zu einem Video gehört auch der Ton.
    > > Warum werden die Mikrofone nicht auch auf Herz und Nieren getestet?
    > > Ich bin oft auf Konzerten und wenn ich mal ein paar Sekunden aufnehmen
    > > möchte, dann versagt mein Handy völlig was den Ton angeht.
    > > Je mehr Bass, desto katastrophaler ist der Ton. Man versteht so gut wie
    > > nichts.
    > >
    > > Welches Handy schneidet hierbei gut ab?
    > > Das wäre nicht nur für mich wichtig zu erfahren. Auf den Konzerten sieht
    > > man schließlich überall Leute mit Handys in der Hand (das das nicht gern
    > > gesehen wird soll hier nicht das Thema sein)
    >
    > Das Nokia 808 war hier überragend, so viel ist sicher. Konzerte, Feuerwerk,
    > Glockenläuten, laute Demos... alles absolut toll aufgenommen. Bei den
    > neueren Smartphones wüsste ich es jetzt aber auch nicht.

    Ja, Nokia hatte hier spezielle Mikrofone verbaut die richtig klasse waren. HTC wollte das auch...
    https://www.heise.de/newsticker/meldung/Nokia-wirft-HTC-Ideenklau-bei-Mikrofon-Technik-vor-1847600.html
    Das HTC M7 hatte diese Nokia Mikros verbaut und ich habe damit auf konzerten direkt neben den Lautsprechern gefilmt. Der Ton war 1A. Das M8 hatte dann diese Mikros nicht mehr, dementsprechend scheiße war der Ton.

  4. Externes Mic?

    Autor: treysis 16.11.18 - 16:38

    Könnte man da eigentlich auch ein externes Mic anschließen? Sollte doch möglich sein. Entweder per Klinke, oder dann Bluetooth?

  5. Re: Externes Mic?

    Autor: Anonymer Nutzer 17.11.18 - 03:37

    treysis schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Könnte man da eigentlich auch ein externes Mic anschließen? Sollte doch
    > möglich sein. Entweder per Klinke, oder dann Bluetooth?

    Ziemlich sicher ja, wenn per Klinke nicht unterstützt, dann auf jeden Fall per Bluetooth. Freisprecheinrichtung geht ja schließlich auch.

  6. Re: Externes Mic?

    Autor: Eheran 28.11.18 - 17:21

    Ja, aber die Aufnahme"Software" muss es ja auch unterstützen. Für dedizierte Tonaufnahmen mag es sowas noch geben. Aber bei der Videoaufnahme wird es da ganz sicher schon sehr sehr eng. Kotzt mich eh an, dass es sowas nicht einfach in den Einstellungen gibt... es machen doch so viele Leute ihre Youtube-Videos mit Handys... dann könnte man einfach noch ein ordentliches Mikrofon reinstöpseln und fertig.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. wenglor sensoric GmbH, Tettnang am Bodensee
  2. SV Informatik GmbH, Stuttgart
  3. STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart
  4. Dürr AG, Bietigheim-Bissingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Asana-Gründer im Gespräch: Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen
Asana-Gründer im Gespräch
"Die Konkurrenz wird es schwer haben, zu uns aufzuschließen"

Asana ist aktuell recht erfolgreich im Bereich Business-Software - zahlreiche große Unternehmen arbeiten mit der Organisationssuite. Für Mitgründer Justin Rosenstein geht es aber nicht nur ums Geld, sondern auch um die Unternehmenskultur - nicht nur bei Asana selbst.
Ein Interview von Tobias Költzsch


    Tesla: Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft
    Tesla
    Kleiner Gewinn, ungewisse Zukunft

    Tesla erzielt im vierten Quartal 2018 einen kleinen Gewinn. Doch mit Entlassungen, Schuldenberg, Preisanhebungen beim Laden, Wegfall des Empfehlungsprogramms und zunehmendem Wettbewerb durch andere Hersteller sieht die Zukunft des Elektroauto-Herstellers durchwachsen aus.
    Eine Analyse von Dirk Kunde

    1. Tesla Model 3 Tesla macht alle Varianten des Model 3 günstiger
    2. Kundenprotest Tesla senkt Supercharger-Preise wieder
    3. Stromladetankstellen Tesla erhöht Supercharger-Preise drastisch

    Radeon VII im Test: Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber
    Radeon VII im Test
    Die Grafikkarte für Videospeicher-Liebhaber

    Höherer Preis, ähnliche Performance und doppelt so viel Videospeicher wie die Geforce RTX 2080: AMDs Radeon VII ist eine primär technisch spannende Grafikkarte. Bei Energie-Effizienz und Lautheit bleibt sie chancenlos, die 16 GByte Videospeicher sind eher ein Nischen-Bonus.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Grafikkarte UEFI-Firmware lässt Radeon VII schneller booten
    2. AMD Radeon VII tritt mit PCIe Gen3 und geringer DP-Rate an
    3. Radeon Instinct MI60 AMD hat erste Grafikkarte mit 7 nm und PCIe 4.0

    1. Datenschutz: 18.000 Android-Apps spionieren Nutzer unzulässig aus
      Datenschutz
      18.000 Android-Apps spionieren Nutzer unzulässig aus

      Selbst populäre Apps mit Hunderten Millionen Nutzern verstoßen gegen die Werberichtlinien von Google. Das Unternehmen reagierte monatelang nicht auf die Vorwürfe.

    2. Erneuerbare Energien: Shell übernimmt Heimakku-Hersteller Sonnen
      Erneuerbare Energien
      Shell übernimmt Heimakku-Hersteller Sonnen

      Der Erdölkonzern Shell setzt sein Engagement im Bereich erneuerbare Energien fort. Nun kauft das Unternehmen einen Konkurrenten für Teslas Powerwalls aus dem Allgäu.

    3. Wochenrückblick: Kein Download vom Mars, kein Upload ins Netz
      Wochenrückblick
      Kein Download vom Mars, kein Upload ins Netz

      Golem.de-Wochenrückblick EU-Unterhändler bürokratisieren mit Leistungsschutzrecht und Uploadfilter das Internet. Am Mars geht Opportunity in Rente. Zurück auf der Erde fühlen wir uns eingeschnürt.


    1. 13:16

    2. 11:39

    3. 09:02

    4. 19:17

    5. 18:18

    6. 17:45

    7. 16:20

    8. 15:42