1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony-E-Mount: Tamron bringt 35 bis…

spannende Linse für Event Photographen

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. spannende Linse für Event Photographen

    Autor: jo-1 17.08.21 - 13:31

    hab's mal vorbestellt - bin mir allerdings nicht sicher ob ich das wirklich will.

    Hab schon das GM 14, 35, 50, 85 und 135 - alle Linsen sind 1A spitze.

    Und vor allem deutlich lichtstärker. Zudem finde ich die Kombination G 12..24 und GM 135 nahezu genial und das ganze mit rund 1,5 kg Gesamtgewicht.

    Ich befürchte mal das Tamron 35..150 f/2,0..2,8 wird so um die 1,3 kg wiegen - da bin ich mir nicht sicher, ob ich dieses Monster wirklich schleppen möchte.

    Lieber was leichteres an der Kamera.

  2. Re: spannende Linse für Event Photographen

    Autor: Myxin 17.08.21 - 17:35

    jo-1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > hab's mal vorbestellt - bin mir allerdings nicht sicher ob ich das wirklich
    > will.
    >
    > Hab schon das GM 14, 35, 50, 85 und 135 - alle Linsen sind 1A spitze.
    >
    > Und vor allem deutlich lichtstärker. Zudem finde ich die Kombination G
    > 12..24 und GM 135 nahezu genial und das ganze mit rund 1,5 kg
    > Gesamtgewicht.
    >
    > Ich befürchte mal das Tamron 35..150 f/2,0..2,8 wird so um die 1,3 kg
    > wiegen - da bin ich mir nicht sicher, ob ich dieses Monster wirklich
    > schleppen möchte.
    >
    > Lieber was leichteres an der Kamera.

    Ja, wenn man genau weiss, was man Fotografieren will, dann ist eine Festbrennweite sicher besser. Für alle anderen, welche etwas flexible sein wollen aber sich keine Sony Linse in G oder GM klasse leisten können ist Tamron sicher ganz gut, denke die wird um die 700-800¤ liegen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Frontend Technology Consultant (m/w/d)
    Haufe Group, Sankt Gallen (Schweiz) (Home-Office möglich)
  2. Technical Consultant (m/w/d) Dynamics AX / Dynamics 365 Finance, Supply Chain Management und ... (m/w/d)
    Dynamicon GmbH, Nürnberg
  3. Senior iOS-Entwickler (m/w/d)
    intive GmbH, Regensburg, München
  4. Full-Stack-Entwickler Produktionsanlagen- und Flottenmanagement (w/m/d)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. PC, PS4, PS5, Xbox, Switch
  2. (u. a. Acer Chromebook 14 Zoll FHD Touch-Display 4GB 64GB eMMC für 219€, Lenovo IdeaPad Flex 5i...
  3. 479€ (Bestpreis)
  4. (u. a. Team Group Cardea Zero Z440 1TB PCIe-4.0-SSD für 152,90€, Dicota Skin Base Notebookhülle...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probefahrt mit BMW iX: Außen pfui, innen hui
Probefahrt mit BMW iX
Außen pfui, innen hui

Am Design des BMW iX scheiden sich die Geister. Technisch kann das vollelektrische SUV aber in fast jeder Hinsicht mithalten.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Mercedes-AMG-CTO Hermann "V8-Sound im Elektroauto wäre Quatsch"
  2. Brandenburg Firma will Anlage für batteriefähiges Lithiumhydroxid bauen
  3. Probefahrt mit Manta GSe Elektromod Boah ey, "der ist fantastisch"

Thinkpad E14 Gen3 im Test: Ryzen-Laptop mit grandiosem Preis-Leistungs-Verhältnis
Thinkpad E14 Gen3 im Test
Ryzen-Laptop mit grandiosem Preis-Leistungs-Verhältnis

Schon das Thinkpad E14 Gen2 war exzellent, bei der Gen3 aber hat Lenovo die zwei Schwachstellen - Akku und Display - behoben. Bravo!
Ein Test von Marc Sauter

  1. X1 Extreme Gen4 Lenovos großes Thinkpad kommt mit Nvidia Ampere und 16 zu 10
  2. Thinkpad E14 Gen3 Ryzen-5000-Laptop bekommt größeren Akku
  3. Bastelprojekt Altes Thinkpad bekommt E-Ink-Bildschirm

Astrofotografie: Der Himmel so nah
Astrofotografie
Der Himmel so nah

Wer den Nachthimmel fotografiert, erfasst viel mehr als mit bloßem Auge. Wir geben Tipps für den Einstieg in das faszinierende Hobby Astrofotografie.
Eine Anleitung von Mario Keller