1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony: Fünf Actionkameras hören auf eine…

Für 300 dann doch lieber ne Hero3

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Für 300 dann doch lieber ne Hero3

    Autor: nightfire2xs 08.01.14 - 15:45

    Also für 300 Euro nehm ich doch lieber den Platzhirsch Hero3 Black, da ist schon alles dabei was man braucht...

  2. Re: Für 300 dann doch lieber ne Hero3

    Autor: Anonymer Nutzer 08.01.14 - 22:47

    Da ist für 300 Euro dasselbe dabei wie bei der Sony.
    Die Hero3 mit Vollausstattung hat eine UVP von 449 Euro.
    Ich würde allein aufgrund der Formgebung die Sony nehmen.

  3. Re: Für 300 dann doch lieber ne Hero3

    Autor: Muaddib 18.03.14 - 09:07

    Der Formfaktor der Hero3 hat mehr Vorteile als denkst und seit der Hero3+ ist die Bildqualität der Hero überwältigend viel besser als bei Sony.

    Beim Mountainbiken beispielsweise gibt's im allgemeinen die besten Aufnahmen mit dem Chest Mount. Beim Formfaktor Hero geht das, bei Sony hast du da grosse Probleme.

    Bei der Hero3+ ist das Gehäuse extrem verkleinert worden.

    Der Lenkerhalter von Sony mit der Stativschraube ist dafür super.

    Die GoPro Hero sind die EINZIGEN Cams mit brauchbarer Tonaufnahme. Das ist bei ALLEN anderen eine Katastrophe (auchu Drift, Actionpro, Sony, Contour, ich hab sie alle). Du musst dazu allerdings den "offenen" Deckel hinten am Gehäuse einsetzten statt des wasserdichten.

    Die AS100 hab ich nicht, sondern die AS30, was wirklich ein Vorteil der Sony ist, das ist die SteadyShot Technologie.

    Aber FullHD Takes der Hero3 oder der 3+ sowieso sind um WELTEN besser als alles andere auf dem Markt.

    Wenn GoPro bei der "Hero4" sowas wie SteadyShot bringt, dann hängen die alle anderen Anbieter ab.

    WICHTIG: Ich kann bez. GoPro Hero3/3+ nur die Black Edition beurteilen. Die Silver oder White kommen für mich wegen des eingeschränkten Funktionsumfangs eh nicht in frage.


    Tzven schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da ist für 300 Euro dasselbe dabei wie bei der Sony.
    > Die Hero3 mit Vollausstattung hat eine UVP von 449 Euro.
    > Ich würde allein aufgrund der Formgebung die Sony nehmen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Consultant IT-Security (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg
  2. Netzwerkadministrator*in Operational Technology
    SCHOTT AG, Mainz
  3. Service Owner Digital Platform (m/w/d)
    itsc GmbH, Hannover
  4. IT-Servicemanager (m/w/d)
    Emsland Group, Emlichheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. 599€
  3. 569,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telefon- und Internetanbieter: Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?
Telefon- und Internetanbieter
Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?

Bei Telefon- und Internetanschlüssen kommt es öfter vor, dass Verbraucher Auftragsbestätigungen bekommen, obwohl sie nichts bestellt haben.
Von Harald Büring


    Ratchet & Clank Rift Apart im Test: Der fast perfekte Sommer-Shooter
    Ratchet & Clank Rift Apart im Test
    Der fast perfekte Sommer-Shooter

    Gute Laune mit großkalibrigen Waffen: Das nur für PS5 erhältliche Ratchet & Clank - Rift Apart schickt uns in knallige Feuergefechte.
    Von Peter Steinlechner

    1. Ratchet & Clank "Auf der PS4 würde man zwei Minuten lang Ladebalken sehen"
    2. Ratchet & Clank Rift Apart Detailreichtum trifft Dimensionssprünge

    Neues Apple TV 4K im Test: Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung
    Neues Apple TV 4K im Test
    Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung

    Beim neuen Apple TV 4K hat sich Apple eine ungewöhnliche Steuerung einfallen lassen, die aber im Alltag eher eine Spielerei ist.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Shareplay TVOS 15 soll gemeinsame Streaming-Erlebnisse schaffen
    2. Apple TV Farbkalibrierung per iPhone schneidet schlecht ab
    3. Sofasuche beendet Airtag-Hülle für Apple-TV-Fernbedienung