1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony: Überhitzungsprobleme bei neuen…

Tja Sony, da nicht Nachfrickeln angesagt :)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Tja Sony, da nicht Nachfrickeln angesagt :)

    Autor: revoluzzer 04.10.10 - 09:01

    Wie kommt es, dass so was beim Test nicht auffällt? Werden Produkte nicht mehr auf Herz und Nieren geprüft bevor sie beim Endanwender landen? Oder macht Sony das jetzt genauso wie Apple und lässt die Kunden den Beta-Test ihrer Alpha-Produkte machen?

  2. Re: Tja Sony, da nicht Nachfrickeln angesagt :)

    Autor: Gerda 04.10.10 - 09:29

    Die Produkte werden immer wochenlang unter Extrembediungungen in der Arktis getestet. Allerdings ist es dort auch kalt genug.

  3. Re: Tja Sony, da nicht Nachfrickeln angesagt :)

    Autor: Johnny Cache 04.10.10 - 09:49

    revoluzzer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie kommt es, dass so was beim Test nicht auffällt? Werden Produkte nicht
    > mehr auf Herz und Nieren geprüft bevor sie beim Endanwender landen? Oder
    > macht Sony das jetzt genauso wie Apple und lässt die Kunden den Beta-Test
    > ihrer Alpha-Produkte machen?

    Vielleicht haben die Tester das Gerät so getestet wie man normalerweise eine Kamera auch benutzen sollte? Und selbst wenn der Sensor nicht überhitzen würde, wärmer wird er auf jeden Fall und fängt dann auch an stärker zu rauschen, was man als jemand der was davon versteht natürlich vermeiden will.

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

  4. Re: Tja Sony, da nicht Nachfrickeln angesagt :)

    Autor: kendon 04.10.10 - 09:59

    deiner meinung nach ist es also nicht normales nutzungsverhalten, ein 7-minütiges video mit einer kamera mit videofunktion zu machen?

  5. Re: Tja Sony, da nicht Nachfrickeln angesagt :)

    Autor: Kemal Üztürk 04.10.10 - 10:00

    Naja, ganz unrecht hat er ja nicht... Es ist eine FOTO-Kamera, keine VIDEO-Kamera. Oder sehe ich was falsch?

  6. Re: Tja Sony, da nicht Nachfrickeln angesagt :)

    Autor: icke und er 04.10.10 - 10:01

    revoluzzer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder macht Sony das jetzt genauso wie Apple und lässt die Kunden den Beta-Test ihrer Alpha-Produkte machen?

    Haaaaaaa, geiler versteckter Scherz! :D :D

  7. Re: Tja Sony, da nicht Nachfrickeln angesagt :)

    Autor: Johnny Cache 04.10.10 - 10:19

    kendon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > deiner meinung nach ist es also nicht normales nutzungsverhalten, ein
    > 7-minütiges video mit einer kamera mit videofunktion zu machen?

    Sie mag dazu in der Lage sein, aber sie ist ganz sicher nicht dafür gemacht. Und gerade bei Sony wäre ich schon überaus froh wenn das Gerät wenigstens das zuverlässig macht wofür es ursprünglich gedacht war.
    Selbst wenn der Shutter 24 Bilder pro Sekunde schafft und es die Karte schnell genug weg schreiben könnte würde niemand auf den verrückten Gedanken kommen damit Filmen zu wollen. Wieso sollte dann ausgerechnet der Sensor für einen derartigen Dauerbetrieb ausgelegt sein?

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

  8. Re: Tja Sony, da nicht Nachfrickeln angesagt :)

    Autor: Bacardigurgler 04.10.10 - 10:55

    Johnny Cache schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kendon schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > deiner meinung nach ist es also nicht normales nutzungsverhalten, ein
    > > 7-minütiges video mit einer kamera mit videofunktion zu machen?
    >
    > Sie mag dazu in der Lage sein, aber sie ist ganz sicher nicht dafür
    > gemacht.

    Was für Blödsinn laberst du denn da ?

    Wenn die Kamera nicht dafür gemacht wäre hätte sie die Funktion nicht. Eine moderne DSLR ohne Videomodus für normale Kunden gibt es nicht mehr, die Zeiten sind rum. Ausserdem wurde die Kamera speziell als Konkurrenz für andere Video-DSLRs plaziert...

  9. Re: Tja Sony, da nicht Nachfrickeln angesagt :)

    Autor: Johnny Cache 04.10.10 - 11:20

    Bacardigurgler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was für Blödsinn laberst du denn da ?
    >
    > Wenn die Kamera nicht dafür gemacht wäre hätte sie die Funktion nicht. Eine
    > moderne DSLR ohne Videomodus für normale Kunden gibt es nicht mehr, die
    > Zeiten sind rum. Ausserdem wurde die Kamera speziell als Konkurrenz für
    > andere Video-DSLRs plaziert...

    Ne, genau andersrum. Wenn sie dafür gemacht wäre würde es auch einwandfrei funktionieren. Da sie aber nicht dafür gemacht wurde haben sie jetzt ein Problem damit.
    Im Endeffekt wird es wohl so gelaufen sein daß ein Entwickler sowas mal zum Spaß gebastelt und es blöderweise einem Marketing-Fuzzy gezeigt hat. Und der hat es dann natürlich gleich als Feature verkauft... und jetzt haben sie den Salat. ;)

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

  10. Re: Tja Sony, da nicht Nachfrickeln angesagt :)

    Autor: Replay 04.10.10 - 13:03

    Es ist ein Fotoapparat.

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  11. Re: Tja Sony, da nicht Nachfrickeln angesagt :)

    Autor: nano12 04.10.10 - 15:47

    ... mit Videofunktion!

  12. Re: Tja Sony, da nicht Nachfrickeln angesagt :)

    Autor: nano12 04.10.10 - 15:49

    Na so ein Unsinn. Weil es nicht funktioniert ist es nicht dafür gemacht. Ha ha...

    Sie müssen den Sensor ja nicht für Dauerbetrieb auslegen, aber dann dürfen sie auch keine Videofunktion verbauen.
    Wenn sie eine Videofunktion verbauen, werden sicher etliche Leute damit Filmen. Von wegen nicht dafür gemacht.

  13. Re: Tja Sony, da nicht Nachfrickeln angesagt :)

    Autor: kendon 04.10.10 - 16:59

    richtig. wenn ich ein auto kaufe von dem versprochen wird es fährt 200km/h, dann kommt raus es tut das aber nur für 7 minuten weil der motor dann zu heiss wird wäre das ein skandal. wenn die kamera nicht für die videoaufnahme geeignet ist sollte sie diese funktion nicht haben und nicht damit beworben werden. ob das jetzt der haupteinsatzzweck ist oder nicht spielt dafür keine rolle.

  14. Re: Tja Sony, da nicht Nachfrickeln angesagt :)

    Autor: Johnny Cache 04.10.10 - 17:18

    kendon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > richtig. wenn ich ein auto kaufe von dem versprochen wird es fährt 200km/h,
    > dann kommt raus es tut das aber nur für 7 minuten weil der motor dann zu
    > heiss wird wäre das ein skandal. wenn die kamera nicht für die
    > videoaufnahme geeignet ist sollte sie diese funktion nicht haben und nicht
    > damit beworben werden. ob das jetzt der haupteinsatzzweck ist oder nicht
    > spielt dafür keine rolle.

    Aber sicher doch. Wenn du z.B. ein Auto mit Geländeuntersetzung von vielleicht 3:1 kaufst, welche dafür sorgt daß du auch noch unter extremen Bedingungen anfahren kannst, bedeutet das aber nicht daß du damit permanent mit maximal 50 km/h unter Vollgas in der Stadt rumfahren kannst. Das heißt, du kannst natürlich schon, mit einem ähnlichen Ergebnis wie bei der Kamera.
    Geräte permanent in einem speziellen Modus zu betreiben für den das Gerät nicht konzipiert wurde ist immer eine schlechte Idee. Und eine Spiegelreflex ist nun mal keine Videokamera.

    http://img293.imageshack.us/img293/7323/signaturebn2.png

  15. Re: Tja Sony, da nicht Nachfrickeln angesagt :)

    Autor: Replay 04.10.10 - 19:10

    Es bleibt trotzdem ein Fotoapparat. Genauso wie Camcorder Fotofunktionen haben (die sich auf Mobiltelefon-Foto-Niveau bewegen) und deswegen immer noch Camcorder sind.

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. ENERTRAG Windstrom GmbH, Dauerthal
  3. Deutsches Krebsforschungszentrum (DKFZ), Heidelberg
  4. Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Razer Atheris Stormtrooper Edition Gaming-Maus für 32,20€, Speedlink SCELUS Pro High End...
  2. ab 299,90€ Bestpreis auf Geizhals
  3. ab 74,71€ Bestpreis auf Geizhals
  4. mit 340,01€ Tiefpreis bei Geizhals


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de