1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony: Überhitzungsprobleme bei…

Wer länger filmt macht eh etwas falsch...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Wer länger filmt macht eh etwas falsch...

    Autor: Kristallregen 04.10.10 - 18:42

    Also mal ehrlich, wer längere Szenen an einem Stück filmt macht eh etwas falsch. Ein Anwender der sich bewusst für eine D-SLR (auch wenn die A33 & A55 genau genommen keine ist) zum aufnehmen von Videos entscheidet wird wohl eher künstlerische Ansprüche haben und damit nicht Tante Ernas Geburtstagsfeier filmen wollen. Mal ganz davon abgesehen dass man bei längeren Aufnahmezeiten auch schnell ans Limit der maximalen Dateigröße kommen dürfte.
    Hinzu kommt dass sich die Angaben auf Aufnahmen mit aktivieren IS beziehen. Diesen werden jedoch die wenigsten nutzen da er insbesondere bei Videoaufnahmen kein gescheites Stativ ersetzt um butterweiche Schwenks zu erreichen.

    Die einzige Information die in diesem Zusammenhang wirklich relevant sein könnte fehlt leider in der News. Wie lange benötigt der Sensor wieder bis er entsprechend abgekühlt ist um wieder "Betriebsbereit" zu sein?

  2. Re: Wer länger filmt macht eh etwas falsch...

    Autor: blub 05.10.10 - 08:43

    Kristallregen schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also mal ehrlich, wer längere Szenen an einem Stück filmt macht eh etwas
    > falsch.

    leider gibt situationen wo man laenger filmen MUSS und garnicht die wahl hat.

    beispiele:

    - zeitrafferaufnahmen
    - hochzeiten/trauung
    - konzerte (ja es gibt lieder die deutlich die 4-5 minuten grenze ueberschreiten)
    - aufnahmen wenn man bestimmte vorgaenge/situationen abpassen muss die nicht vorherbestimmbar sind


    > Ein Anwender der sich bewusst für eine D-SLR (auch wenn die A33 &
    > A55 genau genommen keine ist) zum aufnehmen von Videos entscheidet wird
    > wohl eher künstlerische Ansprüche haben und damit nicht Tante Ernas
    > Geburtstagsfeier filmen wollen. Mal ganz davon abgesehen dass man bei
    > längeren Aufnahmezeiten auch schnell ans Limit der maximalen Dateigröße
    > kommen dürfte.
    > Hinzu kommt dass sich die Angaben auf Aufnahmen mit aktivieren IS beziehen.
    > Diesen werden jedoch die wenigsten nutzen da er insbesondere bei
    > Videoaufnahmen kein gescheites Stativ ersetzt um butterweiche Schwenks zu
    > erreichen.

    der is ist trotzdem ganz hilfreich wenn man eben nicht vom stativ filmt und sich keine teure steadycam leisten kann/will.

    >
    > Die einzige Information die in diesem Zusammenhang wirklich relevant sein
    > könnte fehlt leider in der News. Wie lange benötigt der Sensor wieder bis
    > er entsprechend abgekühlt ist um wieder "Betriebsbereit" zu sein?

  3. Re: Wer länger filmt macht eh etwas falsch...

    Autor: manuel22 07.09.11 - 21:19

    Hallo,
    auf die Frage wie lange, in diesem Fall die Alpha33 (kleines Spielzeug zum rumfilmen für so zwischendurch) zum Abkühlen braucht, kann ich aus Erfahrung sagen, dass es immer so um die 5 Minuten sind. Des Rätsels Lösung waren Sigma Objektive. OS oder HS Sigmas funktionieren wunderbar wenn von AF umgestellt auf MF gefilmt wird. Ich drehte damit ab und zu 20 - 23 Minuten ohne Überhitzung durch. Gerüchten zur Folge hat die Alpha 77 die Überhitzungsprobleme und eine bessere Akkulaufzeit in den Griff bekommen. Mal abwarten....



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.09.11 21:24 durch manuel22.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) Bildverarbeitung / Industrie 4.0
    STEMMER IMAGING AG, Puchheim
  2. Software-Testspezialistin / Software-Testspezialist (m/w/d) mit Schwerpunkt Testmanagement
    Landschaftsverband Rheinland LVR-InfoKom, Köln
  3. Senior Consultant Servicenow (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte (remote möglich)
  4. Workday Solutions Architect (m/w/d)
    DAW SE, Ober-Ramstadt bei Darmstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Razer Tetra Headset PS4/PS5 für 12€ inkl. Versand statt über 20€ im Vergeich)
  2. 21,99€ zzgl. Versand ohne Prime (Bestpreis!)
  3. 9,99€ + 2,99€ Versand oder kostenlose Marktabholung. Auch bei Saturn erhältlich. Bestpreis!
  4. (u. a. Palit GeForce RTX 3050 Dual für 319€ statt 376,74€ im Vergleich, MSI MPG X570 Gaming...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de