1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spiegellos: Sigma FP als winzige…

Großartiges, funktionales Design!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Großartiges, funktionales Design!

    Autor: demon driver 12.07.19 - 08:58

    Erinnert sehr an die berühmten Braun-Elektrogeräte aus den Achtzigerjahren, besonders die Hifi-Geräte, für die es damals zu Recht immer wieder Auszeichnungen gab. Finde ich sehr schön, dass Sigma das aufgreift, zumal es ja auch wirklich zeitlos ist.

    Der Kamera fehlt jetzt nur ein eingebauter Sucher, auch wenn es dieses Aufsteckteil aufs Display gibt; damit wird sie dann doch sehr klobig. Aber vielleicht kommt ja eines Tages auch noch ein Modell mit Sucher.

    Überhaupt wurde es Zeit, dass mal jemand den Trend zu immer größeren Fotogeräten durchbricht. Jetzt muss man sich, und vielleicht gelingt ja Sigma eines Tages auch das, nur noch daran erinnern, dass man auch Objektive kompakt bauen kann.

  2. Re: Großartiges, funktionales Design!

    Autor: gadthrawn 12.07.19 - 09:21

    Ironie?

    ich fand schon die NEX mistig klein bei vernünftigen Objektiven - und die brauchen Platz. Simple Physik.

  3. Re: Großartiges, funktionales Design!

    Autor: JackIsBack 12.07.19 - 09:54

    demon driver schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Erinnert sehr an die berühmten Braun-Elektrogeräte aus den Achtzigerjahren,
    > besonders die Hifi-Geräte, für die es damals zu Recht immer wieder
    > Auszeichnungen gab. Finde ich sehr schön, dass Sigma das aufgreift, zumal
    > es ja auch wirklich zeitlos ist.
    >
    > Der Kamera fehlt jetzt nur ein eingebauter Sucher, auch wenn es dieses
    > Aufsteckteil aufs Display gibt; damit wird sie dann doch sehr klobig. Aber
    > vielleicht kommt ja eines Tages auch noch ein Modell mit Sucher.
    >
    > Überhaupt wurde es Zeit, dass mal jemand den Trend zu immer größeren
    > Fotogeräten durchbricht. Jetzt muss man sich, und vielleicht gelingt ja
    > Sigma eines Tages auch das, nur noch daran erinnern, dass man auch
    > Objektive kompakt bauen kann.

    Funktionales Design gibt es bei der Pana GH9 und S1...

    „ Steam ist kein DRM“
    - Gabe

    „ Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung“
    - Serdar Somuncu

    „Klimaschutz durch Verzicht, Verbote, Askese, das kann man alles machen. Aber: Auf diesem Weg wird uns global niemand folgen. Viele Menschen können gar nicht auf Wohlstand verzichten, weil sie noch gar keinen haben. Statt Moralweltmeister sollte unser Anspruch sein, durch Innovationen und Fortschritt Technologie-Weltmeister zu werden, um durch neue Ideen das Klima und die Umwelt zu retten!„
    Christian Lindner, FDP

  4. Re: Großartiges, funktionales Design!

    Autor: JackIsBack 12.07.19 - 09:55

    gadthrawn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ironie?
    >
    > ich fand schon die NEX mistig klein bei vernünftigen Objektiven - und die
    > brauchen Platz. Simple Physik.


    +1
    Vor allem wenn man mal ein großes Tele draufschnallen will.

    „ Steam ist kein DRM“
    - Gabe

    „ Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung“
    - Serdar Somuncu

    „Klimaschutz durch Verzicht, Verbote, Askese, das kann man alles machen. Aber: Auf diesem Weg wird uns global niemand folgen. Viele Menschen können gar nicht auf Wohlstand verzichten, weil sie noch gar keinen haben. Statt Moralweltmeister sollte unser Anspruch sein, durch Innovationen und Fortschritt Technologie-Weltmeister zu werden, um durch neue Ideen das Klima und die Umwelt zu retten!„
    Christian Lindner, FDP

  5. "Physik"?!

    Autor: demon driver 12.07.19 - 10:31

    gadthrawn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ironie?

    Nein.

    > ich fand schon die NEX

    "Schon" die NEX? Die NEXen waren noch kleiner als es die fp ist – aber manche davon haben einen besseren Griff und damit ein besseres Handling als so manche größere "SLR"-artige Kamera wie etwa eine Fuji X-T oder OM-D E-M5/10, gerade mit größeren Objektiven.

    > mistig klein bei vernünftigen Objektiven - und die
    > brauchen Platz. Simple Physik.

    Was sind "vernünftige Objektive"? Vielleicht will ja gar nicht jeder die Kloben, die heutzutage üblich sind, sondern wünscht sich ein Sortiment eher so, wie es das es seit Jahrzehnten für die Leica M gibt – sind das keine "vernünftigen Objektive"?

    Und welche "Physik" überhaupt? Platz ist vor jeder Kamera so viel, wie das Objektiv lang ist – ob die Kamera so groß ist wie ein Haus oder wie ein Objektivdeckel. Es braucht nur einen Griff, um das Ganze vernünftig festhalten zu können – da bliebe lediglich abzuwarten, wie ergonomisch die Anbaugriffe für die fp sind.

    P.S.: Die Kamera, so wie sie ist, ist auch für mich nichts, weil ich gleich dreimal nicht zur Zielgruppe gehöre – für mich taugt KB-Format nicht, ich brauche einen richtigen Sucher, und ich bin kein Filmer. Und mit "Design" meine ich auch nicht "Größe".



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 12.07.19 10:41 durch demon driver.

  6. Re: "Physik"?!

    Autor: foobarJim 12.07.19 - 11:55

    demon driver schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was sind "vernünftige Objektive"? Vielleicht will ja gar nicht jeder die
    > Kloben, die heutzutage üblich sind, sondern wünscht sich ein Sortiment eher
    > so, wie es das es seit Jahrzehnten für die Leica M gibt – sind das
    > keine "vernünftigen Objektive"?

    Die M-Objektive haben keinen Autofokusmotor eingebaut und es sind (fast?) alles nur Festbrennweiten. Unter den Aspekten gesehen sind die Objektive nun auch wieder nicht sooo klein. Die Leica-M ist zudem ja auch ein gutes Stück größer als die Sigma FP.

    https://camerasize.com/compare/#389,825

  7. Re: Großartiges, funktionales Design!

    Autor: WasntMe 12.07.19 - 13:19

    gadthrawn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ironie?
    >
    > ich fand schon die NEX mistig klein bei vernünftigen Objektiven - und die
    > brauchen Platz. Simple Physik.

    Verstehe ich nicht. Weil vernünftige Objektive groß sind, muss es auch der Body sein? Welche physikalische Gesetzmäßigkeit steckt denn da dahinter?

  8. Re: Großartiges, funktionales Design!

    Autor: JackIsBack 12.07.19 - 13:54

    WasntMe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gadthrawn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ironie?
    > >
    > > ich fand schon die NEX mistig klein bei vernünftigen Objektiven - und
    > die
    > > brauchen Platz. Simple Physik.
    >
    > Verstehe ich nicht. Weil vernünftige Objektive groß sind, muss es auch der
    > Body sein? Welche physikalische Gesetzmäßigkeit steckt denn da dahinter?

    Benutzerergonomie. Kleine Kamera + großes Tele = schlechte Balance und handling

    „ Steam ist kein DRM“
    - Gabe

    „ Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung“
    - Serdar Somuncu

    „Klimaschutz durch Verzicht, Verbote, Askese, das kann man alles machen. Aber: Auf diesem Weg wird uns global niemand folgen. Viele Menschen können gar nicht auf Wohlstand verzichten, weil sie noch gar keinen haben. Statt Moralweltmeister sollte unser Anspruch sein, durch Innovationen und Fortschritt Technologie-Weltmeister zu werden, um durch neue Ideen das Klima und die Umwelt zu retten!„
    Christian Lindner, FDP

  9. Re: Großartiges, funktionales Design!

    Autor: Karsten Meyer 12.07.19 - 19:37

    JackIsBack schrieb:

    > Benutzerergonomie. Kleine Kamera + großes Tele = schlechte Balance und handling

    Das ist doch Unsinn. Jede Kamera wird man mit einem großen Objektiv am Objektiv halten. Die Größe der Kamera spielt in dieser Hinsicht überhaupt keine Rolle.

  10. Re: "Physik"?!

    Autor: demon driver 12.07.19 - 19:57

    foobarJim schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > demon driver schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > > Was sind "vernünftige Objektive"? Vielleicht will ja gar nicht jeder die
    > > Kloben, die heutzutage üblich sind, sondern wünscht sich ein Sortiment eher
    > > so, wie es das es seit Jahrzehnten für die Leica M gibt – sind das
    > > keine "vernünftigen Objektive"?
    >
    > Die M-Objektive haben keinen Autofokusmotor eingebaut

    Ich weiß. Den muss man halt noch einbauen. Oder ins Gehäuse bauen, wie damals bei der Contax G. Wäre mit KB-Sensor heute noch eine Traumkamera.

    > und es sind (fast?) alles nur Festbrennweiten.

    Weiß ich auch. Sind Festbrennweiten keine "vernünftigen Objektive"?

    > Unter den Aspekten gesehen sind die Objektive nun auch wieder nicht sooo klein.

    Im Vergleich zu den meisten existierenden KB-Mirrorless-Festbrennweiten schon. Dagegen sind sogar zahlreiche KB-SLR-Festbrennweiten noch klein, die nicht den Vorteil des kurzen Auflagemaßes eines spiegellosen Systems hatten.

    > Die Leica-M ist zudem ja auch ein gutes Stück größer als die Sigma FP [...]

    Einer der Gründe, warum ich die M als Kamera nur bedingt attraktiv finde. Nicht größer aber war z.B. die Leica/Minolta CL/CLE.

  11. Re: Großartiges, funktionales Design!

    Autor: JackIsBack 12.07.19 - 21:42

    Karsten Meyer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > JackIsBack schrieb:
    >
    > > Benutzerergonomie. Kleine Kamera + großes Tele = schlechte Balance und
    > handling
    >
    > Das ist doch Unsinn. Jede Kamera wird man mit einem großen Objektiv am
    > Objektiv halten. Die Größe der Kamera spielt in dieser Hinsicht überhaupt
    > keine Rolle.


    Das ist quatsch. Du hattest scheinbar noch kein KB 100 - 400mm in der Hand. zB von Sony.

    An den kleinen Kameras der A6x00 total untauglich wenn man größere Hände hat.

    Nimm mal eine A6500 und eine GH9 in die Hand. In Sachen Ergonomie liegen da Welten dazwischen.

    „ Steam ist kein DRM“
    - Gabe

    „ Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung“
    - Serdar Somuncu

    „Klimaschutz durch Verzicht, Verbote, Askese, das kann man alles machen. Aber: Auf diesem Weg wird uns global niemand folgen. Viele Menschen können gar nicht auf Wohlstand verzichten, weil sie noch gar keinen haben. Statt Moralweltmeister sollte unser Anspruch sein, durch Innovationen und Fortschritt Technologie-Weltmeister zu werden, um durch neue Ideen das Klima und die Umwelt zu retten!„
    Christian Lindner, FDP

  12. Re: Großartiges, funktionales Design!

    Autor: gadthrawn 13.07.19 - 19:40

    WasntMe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > gadthrawn schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ironie?
    > >
    > > ich fand schon die NEX mistig klein bei vernünftigen Objektiven - und
    > die
    > > brauchen Platz. Simple Physik.
    >
    > Verstehe ich nicht. Weil vernünftige Objektive groß sind, muss es auch der
    > Body sein? Welche physikalische Gesetzmäßigkeit steckt denn da dahinter?

    Ah.. mit Physik ist an der Stelle einfach die notwendige Objektivgröße gemeint. Das ist aus gutem Grund nicht kleiner im Durchmesser im Vergleich zum verwendeten Sensor.

    Wenn du jetzt ein Objektiv hast muss der Body zwangsläufig mindestens die Größe haben. Wenn du einen stabilen Anschluss willst auch gerne größer.

    Wer fotografieren gelernt hat wird auch idR das ganze am Body anpacken (schlicht um am Objektiv nichts unabsichtlich zu verstellen. Ist jetzt vorne das Objektiv länger und schwerer ist das ganze blöd zu halten (Physik: Hebel, kannte schon Archimedes).

    Das ganze Ding ist kleiner im Vergleich zu aktuellen Smartphones. Die wiegen aber kein halbes Kilo mit Objektiv.

    Die wenigsten haben wirklich so kleine Hände. Menschen werden größer. Kameras hält man normalerweise eine Weile für gute Bilder.

    Miniaturisierung macht halt nicht immer Sinn.

  13. Re: Großartiges, funktionales Design!

    Autor: demon driver 14.07.19 - 17:47

    JackIsBack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Karsten Meyer schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > > JackIsBack schrieb:
    > >
    > > > Benutzerergonomie. Kleine Kamera + großes Tele = schlechte Balance und
    > > >handling
    > >
    > > Das ist doch Unsinn. Jede Kamera wird man mit einem großen Objektiv am
    > > Objektiv halten. Die Größe der Kamera spielt in dieser Hinsicht überhaupt
    > > keine Rolle.
    >
    > Das ist quatsch. Du hattest scheinbar noch kein KB 100 - 400mm in der Hand.
    > zB von Sony.
    >
    > An den kleinen Kameras der A6x00 total untauglich wenn man größere Hände
    > hat.

    Das halte ich auch weiterhin für falsch. Größere Hände genügen nicht, man muss sich auch noch bewusst blöd anstellen – oder aus irrationalen, esoterischen Gründen wollen, dass es nicht klappt. Dann klappt es auch nicht.

    > Nimm mal eine A6500 und eine GH9 in die Hand. In Sachen Ergonomie liegen da
    > Welten dazwischen.

    Was ist eine GH9?

    Ich fotografiere derzeit, neben dicken Olympus-Gehäusen, auch mit GX-Panasonics, mit bis zu 800mm KB-Brennweite, und habe da keine Probleme mit. Wieso auch? Ich habe längere Objektive schon in den Achtzigerhahren an der Analog-SLR mit der linken Hand untergefasst. Dann ist es komplett egal, wie die Kamera aussieht, solange Auslöser und Rädchen in bequemer Fingerreichweite liegen. Allein zum Tragen der Kombination hilft ein etwas ausgeprägteres Griffstück.

  14. Re: Großartiges, funktionales Design!

    Autor: JackIsBack 14.07.19 - 18:14

    Scheinbar bist du nicht in der Lage über deinen Tellerrand zu schauen. Ich habe große Hände und die kleinen Kameras sind für mich einfach von der Bedienung her Mist. Es fehlt ja schon am ordentlichen Haltegriff.

    Und ich meinte die G9, hatte mich vertippt. https://www.digitalkamera.de/Testbericht/Testbericht_Panasonic_Lumix_DC-G9/10754.aspx

    „ Steam ist kein DRM“
    - Gabe

    „ Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung“
    - Serdar Somuncu

    „Klimaschutz durch Verzicht, Verbote, Askese, das kann man alles machen. Aber: Auf diesem Weg wird uns global niemand folgen. Viele Menschen können gar nicht auf Wohlstand verzichten, weil sie noch gar keinen haben. Statt Moralweltmeister sollte unser Anspruch sein, durch Innovationen und Fortschritt Technologie-Weltmeister zu werden, um durch neue Ideen das Klima und die Umwelt zu retten!„
    Christian Lindner, FDP

  15. Re: Großartiges, funktionales Design!

    Autor: demon driver 14.07.19 - 18:55

    JackIsBack schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Scheinbar bist du nicht in der Lage über deinen Tellerrand zu schauen. Ich
    > habe große Hände und die kleinen Kameras sind für mich einfach von der
    > Bedienung her Mist. Es fehlt ja schon am ordentlichen Haltegriff.

    Ja, wie haben das die Fotografen die meiste Zeit des 20. Jahrhunderts über nur gemacht, so ganz ohne "Haltegriff" bei den allermeisten Kameras? Das muss ja reiner Zufall gewesen sein, dass die überhaupt fotografieren konnten. Oder hatten die alle kleine Hände?

  16. Re: Großartiges, funktionales Design!

    Autor: JackIsBack 14.07.19 - 19:47

    demon driver schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja, wie haben das die Fotografen die meiste Zeit des 20. Jahrhunderts über
    > nur gemacht, so ganz ohne "Haltegriff" bei den allermeisten Kameras? Das
    > muss ja reiner Zufall gewesen sein, dass die überhaupt fotografieren
    > konnten. Oder hatten die alle kleine Hände?

    Was für ein Whataboutism Vergleich. Die Leute sind auch früher mit dem Käfer gereist. Ist trotzdem weder schön noch bequem.

    „ Steam ist kein DRM“
    - Gabe

    „ Jede Minderheit hat ein Recht auf Diskriminierung“
    - Serdar Somuncu

    „Klimaschutz durch Verzicht, Verbote, Askese, das kann man alles machen. Aber: Auf diesem Weg wird uns global niemand folgen. Viele Menschen können gar nicht auf Wohlstand verzichten, weil sie noch gar keinen haben. Statt Moralweltmeister sollte unser Anspruch sein, durch Innovationen und Fortschritt Technologie-Weltmeister zu werden, um durch neue Ideen das Klima und die Umwelt zu retten!„
    Christian Lindner, FDP

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landis+Gyr GmbH, Nürnberg
  2. Technica Engineering GmbH, München
  3. Thüringer Aufbaubank, AöR, Erfurt
  4. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 44,99€ (Bestpreis)
  2. (u. a. The Surge 2 für 42,99€, Trackmania 2: Stadium für 5,99€, Fallout: New Vegas Ultimate...
  3. (aktuell u. a. Netgear Pro Safe JGS524Ev2 Switch für 103,90€, Hasbro Nerf N-Strike für 36...
  4. (u. a. Samsung RU7419 (43 Zoll) für 329€, Samsung RU7409 (50 Zoll) für 449€, Samsung RU8009...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
Leistungsschutzrecht
Drei Wörter sollen ...

Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
  2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
  3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS
Unitymedia
Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.
Von Günther Born

  1. Hessen Vodafone bietet 1 GBit/s in 70 Städten und kleineren Orten
  2. Technetix Docsis 4.0 mit 10G im Kabelnetz wird Wirklichkeit
  3. Docsis 3.1 Magenta Telekom bringt Gigabit im Kabelnetz

  1. Entwicklertagung: Sony und Facebook sagen Teilnahme an GDC 2020 ab
    Entwicklertagung
    Sony und Facebook sagen Teilnahme an GDC 2020 ab

    GDC 2020 Mit Neuigkeiten zur Playstation 5 ist auf der Entwicklerkonferenz GDC 2020 nicht zu rechnen: Sony hat wegen des Coronavirus ebenso wie Facebook mit seiner Tochter Oculus abgesagt.

  2. Microsoft: Office 365 läuft jetzt komplett in deutschen Rechenzentren
    Microsoft
    Office 365 läuft jetzt komplett in deutschen Rechenzentren

    Für Microsoft ist Deutschland wohl ein wichtiger Markt: Das Unternehmen wird vielgenutzte Cloud-Dienste wie Office 365 nämlich künftig innerhalb der Landesgrenzen betreiben. Trotzdem soll eine internationale Anbindung für Kunden weiterhin problemlos möglich sein.

  3. Open Source: Angriff von zwei Seiten
    Open Source
    Angriff von zwei Seiten

    Angeblich schlecht für kommerzielle Anbieter, andererseits aber auch nicht ethisch genug: An der Jahrzehnte alten Definition, was Open Source ist und was es sein soll, wird die Kritik immer lauter. Der Streit in der Community wird zur Belastungsprobe.


  1. 11:12

  2. 10:25

  3. 09:30

  4. 09:16

  5. 08:55

  6. 07:54

  7. 23:17

  8. 19:04