1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Steadicam Volt: Steadicam-Halterung für…

Steadicam Volt: Steadicam-Halterung für die Hosentasche

Auf Kickstarter sorgt die Steadicam-Halterung Volt für Smartphones für Aufsehen. Die Steadicam Volt soll verwacklungsfreie Kamerafahren aus dem Handgelenk heraus ermöglichen, auch wenn der Kameramann schnell läuft.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. so etwas ähnliches gibt es schon für die GoPro 4

    emdotjay | 18.01.17 09:20 19.01.17 09:52

  2. Wozu Kickstarter? 1

    fuzzy | 18.01.17 13:29 18.01.17 13:29

  3. verwicklungsfreie Kamerafahren 5

    eXistenZ1990 | 18.01.17 08:50 18.01.17 10:12

  4. Beim laufen hilft das nicht 1

    Grover | 18.01.17 10:04 18.01.17 10:04

  5. @golem: verwicklungsfreie Kamerafahren 2

    Nikolai | 18.01.17 08:50 18.01.17 09:04

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. ESWE Versorgungs AG, Wiesbaden
  2. CG Car-Garantie Versicherungs-AG, Freiburg im Breisgau
  3. NÜRNBERGER Versicherung, Nürnberg
  4. Radio NRJ GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,99€ (Release 10.11.)
  2. 299,99€ (Release 10.11.)
  3. 299,99€ (Release 10.11.)
  4. 299,99€ (Release 10.11.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Cisco und Apple: Chinas Führung hat eigene schwarze Liste gegen US-Konzerne
    Cisco und Apple
    Chinas Führung hat eigene schwarze Liste gegen US-Konzerne

    Cisco und Apple dürften in China ausgeschlossen werden, wenn China die Maßnahmen von Trump kontert. Doch wann das passiert ist umstritten.

  2. Openreach: Alter Fernseher stört ADSL für ein ganzes Dorf
    Openreach
    Alter Fernseher stört ADSL für ein ganzes Dorf

    Anderthalb Jahre brauchen die Openreach-Techniker, um eine Störung in der ADSL-Versorgung zu finden. Eine ganze Kabelstrecke wurde erneuert, doch ohne Ergebnis.

  3. Darkweb: 179 mutmaßliche Darknet-Händler festgenommen
    Darkweb
    179 mutmaßliche Darknet-Händler festgenommen

    Die Festnahmen sind Teil der internationalen Polizei-Operation DisrupTor und wurden in ganz Europa und den USA durchgeführt.


  1. 18:56

  2. 17:50

  3. 17:40

  4. 17:30

  5. 17:30

  6. 17:15

  7. 17:00

  8. 16:50