1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Terahertzkamera: Eine Alternative zum…

Terahertzkamera: Eine Alternative zum Nacktscanner?

Wissenschaftler aus Jena haben eine Kamera entwickelt, die möglicherweise eine Alternative zu Nacktscannern darstellt. Sie misst elektromagnetische Strahlen, die der menschliche Körper aussendet. Auf dem Bild sollen am Körper getragene Gegenstände zu erkennen sein, nicht aber anatomische Details.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wie kann man nur so dumm sein zu glauben 15

    Weiser Schimmel | 13.01.10 23:02 15.01.10 15:48

  2. Dann bauen die Terroristen halt ne aktive Heizung in die Bombe ein kt. 17

    redwolf_ | 13.01.10 18:14 15.01.10 12:04

  3. Submillimeterwellen = Materiewellen? 3

    Terra34 | 14.01.10 09:05 14.01.10 16:21

  4. Terahertzwellen sind auch nicht ohne... 12

    Bananentester | 14.01.10 09:43 14.01.10 16:18

  5. und wenn jemand eine Bombe im A... hat? 9

    rufzhcdmnth | 13.01.10 19:12 14.01.10 15:28

  6. Duty Free Shop 2

    manu123 | 13.01.10 20:25 14.01.10 14:37

  7. Wie in Total Recall 1

    mindo2000 | 14.01.10 13:09 14.01.10 13:09

  8. Willkommen beim Sicherheits-Theater 2

    LX | 14.01.10 10:23 14.01.10 11:52

  9. Was, wenn sich einer in der Ubahn in die Luft sprengt ? 3

    afri_cola | 14.01.10 10:50 14.01.10 11:46

  10. Aura wissenschaftlich bestätigt! 2

    Der Kaiser! | 13.01.10 19:53 14.01.10 10:36

  11. Na das wär doch DIE Cam für die Ghosthunters! 1

    Casper2 | 14.01.10 10:07 14.01.10 10:07

  12. So kommt man auch am Teraherzscanner vorbei:

    Blork | 14.01.10 09:52 Das Thema wurde verschoben.

  13. solange ... 1

    gandalf | 14.01.10 09:26 14.01.10 09:26

  14. Wird nur nicht zur Kenntnis genommen, weil an den Nacktscannern besser verdient wird. 6

    Jurastudent | 13.01.10 18:58 14.01.10 09:02

  15. Passive Nacktscanner funktionieren genauso. Also nix neues! 2

    auto1 | 14.01.10 01:50 14.01.10 08:55

  16. Protesen werden nicht mit angezeigt? 4

    wirry | 14.01.10 08:04 14.01.10 08:29

  17. cam 1

    kamera | 14.01.10 08:28 14.01.10 08:28

  18. Unterwerfungsgeste 4

    Terrorstorm | 13.01.10 17:41 14.01.10 00:41

  19. Haiti, der nackte Wahnsinn 2

    Nacked in Haiti | 13.01.10 21:24 13.01.10 22:57

  20. Golems Neutralität 8

    QuoVadis | 13.01.10 17:57 13.01.10 22:51

  21. Wissenschaftler arbeiten am Überwachungsstaat 1

    Anonymer Nutzer | 13.01.10 22:42 13.01.10 22:42

  22. Wir brauchen Körperöffnungs-Sonden dringend!!

    Einsatzleiter GSG9 | 13.01.10 21:04 Das Thema wurde verschoben.

  23. EU Forschungsprojekt zu Terraherz-sendenden Menschen 1

    Rama Lama | 13.01.10 20:50 13.01.10 20:50

  24. Alle Flugpassagiere sind potenielle Terroristen! 4

    Trollnix | 13.01.10 17:48 13.01.10 20:32

  25. Was die beste Technik nicht ändert 2

    linux-macht-glücklich | 13.01.10 18:25 13.01.10 19:49

  26. Podcast dazu 1

    Wahrheitssager | 13.01.10 19:34 13.01.10 19:34

  27. Meiner Meinung nach... 2

    assaaddd | 13.01.10 18:44 13.01.10 18:48

  28. Dem Datenschutzbeauftragten wird das nicht reichen... 1

    Gast1234 | 13.01.10 18:14 13.01.10 18:14

  29. Warum Nacktscanner besser sind 1

    The nacked Troll | 13.01.10 18:11 13.01.10 18:11

  30. Nix neues 1

    Se7en | 13.01.10 17:56 13.01.10 17:56

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. LS telcom AG, Lichtenau (Baden)
  2. Diamant Software GmbH, Bielefeld
  3. operational services GmbH & Co. KG, München
  4. Diehl Metall Stiftung & Co. KG, Röthenbach a. d. Pegnitz / Metropolregion Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Radeon RX 5500 (4GB) im Test: AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren
Radeon RX 5500 (4GB) im Test
AMDs beste 200-Euro-Karte seit Jahren

Mit der Radeon RX 5500 hat AMD endlich wieder eine sparsame und moderne Mittelklasse-Grafikkarte im Angebot. Verglichen mit Nvidias Geforce GTX 1650 Super reicht es zum Patt - aber nicht in allen Bereichen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Workstation-Grafikkarte AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
  2. Navi-Grafikeinheit Apple bekommt Vollausbau und AMD bringt RX 5300M
  3. Navi-14-Grafikkarte AMD stellt Radeon RX 5500 vor

Videoüberwachung: Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt
Videoüberwachung
Kameras sind überall, aber nicht überall erlaubt

Dass Überwachungskameras nicht legal eingesetzt werden, ist keine Seltenheit. Ob aus Nichtwissen oder mit Absicht: Werden Privatsphäre oder Datenschutz verletzt, gehören die Kameras weg. Doch dazu müssen sie erst mal entdeckt, als legal oder illegal ausgemacht und gemeldet werden.
Von Harald Büring

  1. Nach Attentat Datenschutzbeauftragter kritisiert Hintertüren in Messengern
  2. Australien IT-Sicherheitskonferenz Cybercon lädt Sprecher aus
  3. Spionagesoftware Staatsanwaltschaft ermittelt nach Anzeige gegen Finfisher

Sendmail: Software aus der digitalen Steinzeit
Sendmail
Software aus der digitalen Steinzeit

Ein nichtöffentliches CVS-Repository, FTP-Downloads, defekte Links, Diskussionen übers Usenet: Der Mailserver Sendmail zeigt alle Anzeichen eines problematischen und in der Vergangenheit stehengebliebenen Softwareprojekts.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Überwachung Tutanota musste E-Mails vor der Verschlüsselung ausleiten
  2. Buffer Overflow Exim-Sicherheitslücke beim Verarbeiten von TLS-Namen
  3. Sicherheitslücke Buffer Overflow in Dovecot-Mailserver

  1. Mobile Betriebssysteme: Apple veröffentlicht iOS 13.3 und iPad OS 13.3
    Mobile Betriebssysteme
    Apple veröffentlicht iOS 13.3 und iPad OS 13.3

    Apple hat neue Betriebssystem-Updates für iPhones, iPads und den iPod touch vorgestellt. IOS 13.3 und iPad OS 13.3 enthalten Verbesserungen, Fehlerbehebungen und zusätzliche Sicherungseinstellungen für Kinder.

  2. Rechenzentren: 5G lässt Energiebedarf stark ansteigen
    Rechenzentren
    5G lässt Energiebedarf stark ansteigen

    Laut einer Studie im Auftrag von Eon heizt 5G die drohende globale Umweltkatastrophe weiter an. Schuld sind Edge Computing, Campusnetze, Industrie 4.0 und die Folgen für die Rechenzentren.

  3. Elektromobilität: EnBW testet Lademanagement in Tiefgaragen
    Elektromobilität
    EnBW testet Lademanagement in Tiefgaragen

    Welche Lastfälle treten in einer komplett elektrifizierten Tiefgarage auf? Die Bewohner einer Wohnanlage in Baden-Württemberg können dieses Zukunftsszenario mit 45 Elektroautos schon einmal testen.


  1. 22:13

  2. 18:45

  3. 18:07

  4. 17:40

  5. 16:51

  6. 16:15

  7. 16:01

  8. 15:33