Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ultimaker S5: Nachfolger des…

einjähriger Herstellergarantie?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. einjähriger Herstellergarantie?

    Autor: Kondom 03.05.18 - 17:55

    Wie grenzt sich die einjährige Herstellergarantie von der gesetzlichen zweijährigen Garantiezeit ab?

  2. Re: einjähriger Herstellergarantie?

    Autor: derJimmy 03.05.18 - 18:01

    Das es eine zweijährige Gewährleistungspflicht gibt und keine Garantiepflicht. Ließ dir den Wikipediaartikel zu Gewährleistung durch, bevor du dampfplauderst.

  3. Re: einjähriger Herstellergarantie?

    Autor: FrankGallagher 03.05.18 - 20:34

    derJimmy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das es eine zweijährige Gewährleistungspflicht gibt und keine
    > Garantiepflicht. Ließ dir den Wikipediaartikel zu Gewährleistung durch,
    > bevor du dampfplauderst.


    Bist du mit dem falschen Fuß aufgestanden? Er hat nichts von Garantiepflicht erwähnt, er hat gefragt was der Unterschied der einjährigen Garantie zur zweijährigen gesetzlichen Gewährleistung ist, bzw. wie sich diese abgenzt.

    @Komdom:
    1. Gesetzliche Gewährleistung gibt es nicht überall, daher bieten Hersteller Garantien an. So werden auch Kunden die bedenken an dee Qualität haben "überzeugt" zu kaufen.
    2. Garantien sind teilweise Kulanter, als die Gewährleistung die selbstverschuldete Schäden nicht deckt.Kann man aber bei weitem nicht pauschal für alle Hersteller behaupten.
    3. Die Beweislastumkehr fällt bei der Garantie nicht an, ist nach dem 6. Monat also etwas bequemer.

  4. Re: einjähriger Herstellergarantie?

    Autor: Apfelbrot 03.05.18 - 22:30

    FrankGallagher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > @Komdom:
    > 1. Gesetzliche Gewährleistung gibt es nicht überall, daher bieten
    > Hersteller Garantien an. So werden auch Kunden die bedenken an dee Qualität
    > haben "überzeugt" zu kaufen.
    > 2. Garantien sind teilweise Kulanter, als die Gewährleistung die
    > selbstverschuldete Schäden nicht deckt.Kann man aber bei weitem nicht
    > pauschal für alle Hersteller behaupten.
    > 3. Die Beweislastumkehr fällt bei der Garantie nicht an, ist nach dem 6.
    > Monat also etwas bequemer.

    Ein Hersteller kann sehr wohl eine Beweislastumkehr in seiner Garantie verankern.

    Oder noch geiler, eine Garantie geben die nie irgend etwas wert war!
    Wie Lenovo, erweiterte schies mich tod 3 Jahres Garantie, und die verweigern bei einem Notebook das 4 WOCHEN! am Markt ist die Garantieleistung weil für das Gerät keine Ersatzteile mehr existieren.
    Argument? In der Garantie heißt es "Nur bei Verfügbarkeit von Ersatzteilen"

  5. Re: einjähriger Herstellergarantie?

    Autor: Chillerchilene 03.05.18 - 23:37

    Da es keine gesetzliche Gewährleistung zwischen Gewerbetreibenden gibt und kleine Gewerbe die Zielgruppe sind, ist ein Jahr freiwillige Garantie doch nicht schlecht.

  6. Re: einjähriger Herstellergarantie?

    Autor: chefin 04.05.18 - 08:01

    Kondom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie grenzt sich die einjährige Herstellergarantie von der gesetzlichen
    > zweijährigen Garantiezeit ab?

    Die gesetzliche Gewährleistungszeit gilt NUR für private Endkunden. Deswegen wird dieser Drucker im Businessbereich verankert. Man wird nachweisen müssen, als Geschäft zu agieren, um den Drucker zu diesen Bedingungen zu erwerben.

    Ich denke auch nicht, das ein Privatmann 6545 Euro ausgibt ohne es absetzen zu können. Folglich wird er von sich aus Gewerbe anmelden dafür. Schon um sich die 1045 Euro MWSt zurück zu holen.

  7. Re: einjähriger Herstellergarantie?

    Autor: gadthrawn 04.05.18 - 11:32

    chefin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kondom schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wie grenzt sich die einjährige Herstellergarantie von der gesetzlichen
    > > zweijährigen Garantiezeit ab?
    >
    > Die gesetzliche Gewährleistungszeit gilt NUR für private Endkunden.
    > Deswegen wird dieser Drucker im Businessbereich verankert. Man wird
    > nachweisen müssen, als Geschäft zu agieren, um den Drucker zu diesen
    > Bedingungen zu erwerben.
    >
    > Ich denke auch nicht, das ein Privatmann 6545 Euro ausgibt ohne es absetzen
    > zu können. Folglich wird er von sich aus Gewerbe anmelden dafür. Schon um
    > sich die 1045 Euro MWSt zurück zu holen.

    Sorry, aber es gibt durchaus Hobbybastler die ihren Keller voll von blauen Bosch oder Makitas stellen - auch wenn sie die kaum brauchen. Hobbies haben wenig mit rationalem Geldausgeben zu tun... und wegen einem Drucker wird kaum jemand ein Gewerbe anmelden mit allem damit verbundenen ...

  8. Re: einjähriger Herstellergarantie?

    Autor: nachgefragt 04.05.18 - 15:57

    chefin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich denke auch nicht, das ein Privatmann 6545 Euro ausgibt ohne es absetzen
    > zu können. Folglich wird er von sich aus Gewerbe anmelden dafür. Schon um
    > sich die 1045 Euro MWSt zurück zu holen.

    Klar... Jeder der einen SwimmingPool im Garten stehen hat, hat mit Sicherheit ein Gewerbe. Ansonsten ist er ein Schwachmat. Ein mindestens so großer wie die ganzen Freiberufler die auf eine Gewerbeanmeldung verzichten.

  9. Re: einjähriger Herstellergarantie?

    Autor: nixidee 04.05.18 - 16:13

    FrankGallagher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Bist du mit dem falschen Fuß aufgestanden? Er hat nichts von
    > Garantiepflicht erwähnt, er hat gefragt was der Unterschied der einjährigen
    > Garantie zur zweijährigen gesetzlichen Gewährleistung ist, bzw. wie sich
    > diese abgenzt.
    >
    Falsch er sprach eindeutig von "der gesetzlichen zweijährigen Garantiezeit". Welche es so natürlich nicht gibt, da es nur eine gesetzliche Gewährleistung gibt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München
  3. KÖNIGSTEINER AGENTUR GmbH, Stuttgart
  4. TUI InfoTec GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€ (erscheint am 15.02.)
  2. (-60%) 7,99€
  3. 34,99€ (erscheint am 14.02.)
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Monowheel Z-One One Die Elektro-Vespa auf einem Rad
  2. 2nd Life Ausgemusterte Bus-Akkus speichern jetzt Solarenergie
  3. Weniger Aufwand Elektroautos sollen in Deutschland 114.000 Jobs kosten

Nubia Red Magic Mars im Hands On: Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
Nubia Red Magic Mars im Hands On
Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro

CES 2019 Mit dem Red Magic Mars bringt Nubia ein interessantes und vor allem verhältnismäßig preiswertes Gaming-Smartphone nach Deutschland. Es hat einen Leistungsmodus und Schulter-Sensortasten, die beim Zocken helfen können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. ATH-ANC900BT Audio Technica zeigt neuen ANC-Kopfhörer
  2. Smart Clock Lenovo setzt bei Echo-Spot-Variante auf Google Assistant
  3. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show

CES 2019: Die Messe der unnützen Gaming-Hardware
CES 2019
Die Messe der unnützen Gaming-Hardware

CES 2019 Wer wollte schon immer dauerhaft auf einem kleinen 17-Zoll-Bildschirm spielen oder ein mehrere Kilogramm schweres Tablet mit sich herumtragen? Niemand! Das ficht die Hersteller aber nicht an - im Gegenteil, sie denken sich immer mehr Obskuritäten aus.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Slighter im Hands on Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
  2. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant
  3. Hypersense-Prototypen ausprobiert Razers Rumpel-Peripherie sorgt für Immersion

  1. EU-Gesundheitskommissar: 5G soll nicht gesundheitsschädlich sein
    EU-Gesundheitskommissar
    5G soll nicht gesundheitsschädlich sein

    Der Gesundheitskommissar der EU hält die Debatte über eine erhöhte Strahlenbelastung durch 5G für überholt. Das sieht der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) anders.

  2. FTTC: Rund 241.000 Haushalte bekommen Vectoring
    FTTC
    Rund 241.000 Haushalte bekommen Vectoring

    Vectoring kommt erneut zu einer großen Anzahl von Kunden der Deutschen Telekom. 227 Kommunen bekommen FTTC (Fiber To The Curb).

  3. Deutschland: Vodafone legt sein Cloud-Geschäft mit IBM zusammen
    Deutschland
    Vodafone legt sein Cloud-Geschäft mit IBM zusammen

    Vodafone ist mit seinem eigenen Cloud-Angebot offenbar nicht erfolgreich und bringt den Bereich mit IBM zusammen. Auch in Deutschland werden viele Beschäftigte zu IBM wechseln, in eine vielleicht unsichere Zukunft als bisher.


  1. 18:20

  2. 17:38

  3. 17:28

  4. 16:15

  5. 15:55

  6. 14:39

  7. 13:59

  8. 13:44