Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ultimaker S5: Nachfolger des…

einjähriger Herstellergarantie?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. einjähriger Herstellergarantie?

    Autor: Kondom 03.05.18 - 17:55

    Wie grenzt sich die einjährige Herstellergarantie von der gesetzlichen zweijährigen Garantiezeit ab?

  2. Re: einjähriger Herstellergarantie?

    Autor: derJimmy 03.05.18 - 18:01

    Das es eine zweijährige Gewährleistungspflicht gibt und keine Garantiepflicht. Ließ dir den Wikipediaartikel zu Gewährleistung durch, bevor du dampfplauderst.

  3. Re: einjähriger Herstellergarantie?

    Autor: FrankGallagher 03.05.18 - 20:34

    derJimmy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das es eine zweijährige Gewährleistungspflicht gibt und keine
    > Garantiepflicht. Ließ dir den Wikipediaartikel zu Gewährleistung durch,
    > bevor du dampfplauderst.


    Bist du mit dem falschen Fuß aufgestanden? Er hat nichts von Garantiepflicht erwähnt, er hat gefragt was der Unterschied der einjährigen Garantie zur zweijährigen gesetzlichen Gewährleistung ist, bzw. wie sich diese abgenzt.

    @Komdom:
    1. Gesetzliche Gewährleistung gibt es nicht überall, daher bieten Hersteller Garantien an. So werden auch Kunden die bedenken an dee Qualität haben "überzeugt" zu kaufen.
    2. Garantien sind teilweise Kulanter, als die Gewährleistung die selbstverschuldete Schäden nicht deckt.Kann man aber bei weitem nicht pauschal für alle Hersteller behaupten.
    3. Die Beweislastumkehr fällt bei der Garantie nicht an, ist nach dem 6. Monat also etwas bequemer.

  4. Re: einjähriger Herstellergarantie?

    Autor: Apfelbrot 03.05.18 - 22:30

    FrankGallagher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > @Komdom:
    > 1. Gesetzliche Gewährleistung gibt es nicht überall, daher bieten
    > Hersteller Garantien an. So werden auch Kunden die bedenken an dee Qualität
    > haben "überzeugt" zu kaufen.
    > 2. Garantien sind teilweise Kulanter, als die Gewährleistung die
    > selbstverschuldete Schäden nicht deckt.Kann man aber bei weitem nicht
    > pauschal für alle Hersteller behaupten.
    > 3. Die Beweislastumkehr fällt bei der Garantie nicht an, ist nach dem 6.
    > Monat also etwas bequemer.

    Ein Hersteller kann sehr wohl eine Beweislastumkehr in seiner Garantie verankern.

    Oder noch geiler, eine Garantie geben die nie irgend etwas wert war!
    Wie Lenovo, erweiterte schies mich tod 3 Jahres Garantie, und die verweigern bei einem Notebook das 4 WOCHEN! am Markt ist die Garantieleistung weil für das Gerät keine Ersatzteile mehr existieren.
    Argument? In der Garantie heißt es "Nur bei Verfügbarkeit von Ersatzteilen"

  5. Re: einjähriger Herstellergarantie?

    Autor: Chillerchilene 03.05.18 - 23:37

    Da es keine gesetzliche Gewährleistung zwischen Gewerbetreibenden gibt und kleine Gewerbe die Zielgruppe sind, ist ein Jahr freiwillige Garantie doch nicht schlecht.

  6. Re: einjähriger Herstellergarantie?

    Autor: chefin 04.05.18 - 08:01

    Kondom schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie grenzt sich die einjährige Herstellergarantie von der gesetzlichen
    > zweijährigen Garantiezeit ab?

    Die gesetzliche Gewährleistungszeit gilt NUR für private Endkunden. Deswegen wird dieser Drucker im Businessbereich verankert. Man wird nachweisen müssen, als Geschäft zu agieren, um den Drucker zu diesen Bedingungen zu erwerben.

    Ich denke auch nicht, das ein Privatmann 6545 Euro ausgibt ohne es absetzen zu können. Folglich wird er von sich aus Gewerbe anmelden dafür. Schon um sich die 1045 Euro MWSt zurück zu holen.

  7. Re: einjähriger Herstellergarantie?

    Autor: gadthrawn 04.05.18 - 11:32

    chefin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kondom schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wie grenzt sich die einjährige Herstellergarantie von der gesetzlichen
    > > zweijährigen Garantiezeit ab?
    >
    > Die gesetzliche Gewährleistungszeit gilt NUR für private Endkunden.
    > Deswegen wird dieser Drucker im Businessbereich verankert. Man wird
    > nachweisen müssen, als Geschäft zu agieren, um den Drucker zu diesen
    > Bedingungen zu erwerben.
    >
    > Ich denke auch nicht, das ein Privatmann 6545 Euro ausgibt ohne es absetzen
    > zu können. Folglich wird er von sich aus Gewerbe anmelden dafür. Schon um
    > sich die 1045 Euro MWSt zurück zu holen.

    Sorry, aber es gibt durchaus Hobbybastler die ihren Keller voll von blauen Bosch oder Makitas stellen - auch wenn sie die kaum brauchen. Hobbies haben wenig mit rationalem Geldausgeben zu tun... und wegen einem Drucker wird kaum jemand ein Gewerbe anmelden mit allem damit verbundenen ...

  8. Re: einjähriger Herstellergarantie?

    Autor: nachgefragt 04.05.18 - 15:57

    chefin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich denke auch nicht, das ein Privatmann 6545 Euro ausgibt ohne es absetzen
    > zu können. Folglich wird er von sich aus Gewerbe anmelden dafür. Schon um
    > sich die 1045 Euro MWSt zurück zu holen.

    Klar... Jeder der einen SwimmingPool im Garten stehen hat, hat mit Sicherheit ein Gewerbe. Ansonsten ist er ein Schwachmat. Ein mindestens so großer wie die ganzen Freiberufler die auf eine Gewerbeanmeldung verzichten.

  9. Re: einjähriger Herstellergarantie?

    Autor: nixidee 04.05.18 - 16:13

    FrankGallagher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Bist du mit dem falschen Fuß aufgestanden? Er hat nichts von
    > Garantiepflicht erwähnt, er hat gefragt was der Unterschied der einjährigen
    > Garantie zur zweijährigen gesetzlichen Gewährleistung ist, bzw. wie sich
    > diese abgenzt.
    >
    Falsch er sprach eindeutig von "der gesetzlichen zweijährigen Garantiezeit". Welche es so natürlich nicht gibt, da es nur eine gesetzliche Gewährleistung gibt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Rentschler Biopharma SE, Laupheim
  2. ASK Chemicals GmbH, Hilden
  3. diconium digital solutions GmbH, Stuttgart
  4. Hays AG, Baden-Württemberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Equalizer Blu-ray, Hotel Transsilvanien 2 Blu-ray, Arrival Blu-ray, Die glorreichen 7...
  2. 4,25€
  3. ab je 2,49€ kaufen


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart
  2. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen
  3. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa

Disenchantment angeschaut: Fantasy-Kurzweil vom Simpsons-Schöpfer
Disenchantment angeschaut
Fantasy-Kurzweil vom Simpsons-Schöpfer

Mit den Simpsons ist er selbst Kult geworden, und Nachfolger Futurama hat nicht nur Sci-Fi-Nerds mit einem Auge für verschlüsselte Gags im Bildhintergrund begeistert. Bei Netflix folgt nun Matt Groenings Cartoonserie Disenchantment, die uns trotz liebenswerter Hauptfiguren in Märchenkulissen allerdings nicht ganz zu verzaubern weiß.
Eine Rezension von Daniel Pook

  1. Streaming Wachstum beim Pay-TV dank Netflix und Amazon
  2. Videostreaming Netflix soll am Fernseher übersichtlicher werden
  3. Quartalsbericht Netflix verfehlt eigene Prognosen um 1 Million Neukunden

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

  1. TS-251B: Qnaps Consumer-NAS hat einen PCIe-Slot
    TS-251B
    Qnaps Consumer-NAS hat einen PCIe-Slot

    Mit dem TS-251B veröffentlicht Qnap ein NAS für zwei 3,5-Zoll-Festplatten, welches einen PCIe-Slot aufweist. Der eignet sich für Erweiterungskarten mit NVMe/Sata-SSDs, mit WLAN, mit USB 3.1 Gen2 oder mit 10-GBit/s-Ethernet.

  2. Vodafone: Zahl der Nutzer der Routerfreiheit hat sich verdoppelt
    Vodafone
    Zahl der Nutzer der Routerfreiheit hat sich verdoppelt

    Nach dem Ende des Routerzwangs hat es etwas gedauert, bis die Nutzer umsteigen. Doch die Tendenz ist nun eindeutig.

  3. Gremium: Merkel sucht unbequeme Digitalexperten
    Gremium
    Merkel sucht unbequeme Digitalexperten

    Für mehr Verve und Antrieb bei der Digitalisierung will Bundeskanzlerin Merkel einen Digitalrat gründen. Als Mitglied sind zehn Experten unterschiedlicher Fachrichtungen gesucht.


  1. 15:02

  2. 14:45

  3. 14:18

  4. 11:33

  5. 11:04

  6. 18:00

  7. 17:30

  8. 17:15