1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vollformat-DSLR: Nikon D800 mit 36…

Vollformat?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vollformat?

    Autor: ste 07.02.12 - 12:56

    Zitat aus http://digicam-experts.de/faq/1 :
    "Wenn man von „Vollformat“ spricht, muss man eigentlich immer angeben, was man jeweils unter dem vollen Format versteht."

    D800 ist eine Kleinbild DSLR.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.02.12 12:57 durch ste.

  2. Re: Vollformat?

    Autor: Der Spatz 07.02.12 - 13:41

    Vollformat ist doch nur eine Umgangssprachliche Verkürzung für "Volles 135er Filmformat".

    Und da eine wild gewachsene lebende und noch gesprochene Sprache nunmal kontextsensitiv und uneindeutig ist dürfte sich nach nunmehr 10 Jahren rumgesprochen haben was mit Vollformat oder FF (Full Frame) gemeint ist.

    Die meisten können ja auch mit

    Kannst du mir ein Tempo geben = Kannst du mir ein auf Zellulose basierendes weiches einmal verwendbares Nasenschneuztuch geben.

    Gib mal den Schraubenzeiher = Gib mal den Schraubendreher

    Die Frau ist ein Hammer = Die Frau ist toll (und nein Sie ist kein Zimmermammshammer, Vorschlaghammer oder ein anderes meist aus Metall bestehendes Gewicht welches über einen unterschiedlich ausgeprägten Hebel verfügt).

    In der Wachstube ist eine Wachstube = Entweder ist eine Wach-stube in der Wachs-tube oder eine Wachs-tube in der Wach-stube, such dir das passende aus

    :-)

  3. Re: Vollformat?

    Autor: moppi 07.02.12 - 13:43

    eigentlich sollte man langsam wissen das man bei typschen SLR immer von kb spricht und nicht von andern cam´s

    muss man heute auch immer noch rein schreiben das ein Coprozzesor in den heutigen CPU´s eingebaut ist ?

    hier könnte ein bild sein

  4. Re: Vollformat?

    Autor: ste 08.02.12 - 11:27

    Pentax und Hasselblad verkaufen Mittelformat DSLRs mit mehr MP als diese D800. Über 2/3 aller verkauften SLRs sind im APS-C Format, welches etwa halb so groß ist wie Kleinbild. mFT System Kameras etablieren sich gerade, obwohl sie nur eine Sensorfläche verwenden, die 1/4 vom Kleinbild einnimmt.

    Vollformat ist angesichts der größeren Formate irreführend.
    Marktanteile stehen auch nicht gerade für KB.
    Wozu diese Umrechnerei mit Cropfaktoren und KB Equivalent?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.02.12 11:30 durch ste.

  5. Re: Vollformat?

    Autor: Raumzeitkrümmer 08.02.12 - 14:51

    Bei Brennweiten muss man leider rechnen, denn 100mm besagt gar nichts, wenn man die Sensorgröße nicht kennt. Der diagonale Öffnungswinkel wäre besser, da unabhängig.

  6. Re: Vollformat?

    Autor: ruamzuzler 10.02.12 - 08:25

    ste schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vollformat ist angesichts der größeren Formate irreführend.
    > Marktanteile stehen auch nicht gerade für KB.
    Da muss ich jetzt lachen.
    In den letzten knapp 80 Jahren sind sehr, sehr, sehr viele KB-Kameras verkauft worden.
    Mittel- und Großformat war praktisch nur den Profis vorbehalten.
    Bis auf ein paar Irrungen (Halbformat, APS-C) waren so gut wie alle Consumerkameras im KB-Format.
    Das ist das Format, das die Welt gewohnt ist und mit Fotografie im allgemeinen in Verbindung bringt.
    Daher ist der Ausdruck "Vollformat" als Abgrenzung der am SLR-Markt heute dominierenden APS-C-Kameras absolut legitim. Für eine SLR ist Kleinbild das volle und APS-C oder Four Thirds das reduzierte Format.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Weisenburger Bau GmbH, Karlsruhe
  2. HABA Group B.V. & Co. KG, Bad Rodach bei Coburg
  3. Modis GmbH, München
  4. Bad Homburger Inkasso GmbH, Bad Vilbel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 19,98€ (nach 1 Monat 9,99€/Monat für Amazon Music Unlimited - frühestens zum Ende des ersten...
  2. (aktuell u. a. LG-Fernseher günstiger (u. a. LG 49UN73906LE (Modelljahr 2020) für 449€), Eufy...
  3. (u. a. "Alles fürs Lernen zuhause!" und "Cooler Sommer, heiße Preise" und )
  4. (u. a. Mount & Blade II - Bannerlord für 28,99€, Resident Evil 3 (2020) für 24,99€, Detroit...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de