1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wacom Brainwave: Ein Graph sagt mehr als…

Mehr Informationen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mehr Informationen

    Autor: Alter Dino 11.01.17 - 15:42

    Es gibt bei Wacom unter http://www.wacom.com/en-jp/about-wacom/news-and-events/2017/1215 etwas mehr Informationen in Englisch. Demnach wird hier ein 'brainwave sensing headset' verwendet und kein Mikrophon. Die erfassten Daten werden mit den üblichen digitalen Tablettdaten wie Stiftdruck und -Position kombiniert gespeichert. Vielleicht bekommt man aus der Kombination eine genauere Aussage über die Emotionen der schreibenden Person. - Vielleicht interessant für Graphologen und Psychologen.

    Ich kann mir auch vorstellen, daß eine gute Erkennung von Emotionen bei einigen Spielen (oder bei deren Entwicklung) nützlich wäre, aber dann nur mit Headset.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Verkehrsbetriebe Karlsruhe GmbH, Karlsruhe
  2. ivv GmbH, Hannover
  3. Hays AG, Frankfurt am Main
  4. Vodafone GmbH, Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de