1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › X1D ausprobiert: Die Hasselblad für…

Naja ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Naja ...

    Autor: Achranon 23.09.16 - 14:44

    Keine 4K Videos, kein Phasen Autofocus, keine Linsen Stabilisierung.

    Habe nicht das Gefühl das sie den Mehrpreis gegenüber der Sony Alpha 7 wert ist.

    Aber solche Kameras kauft man wohl eh nur wegen dem Namen oder man will halt als Fotograf unbedingt drunter schreiben das dieses künstlerische Fotos mit einer Hasselblad aufgenommen wurde womit es halt einen gewissen Coolness Faktor bekommt.

  2. Re: Naja ...

    Autor: Der Spatz 23.09.16 - 19:44

    Und Sony kauft man anscheinend nur wenn man unbedingt Missionieren will.

    Ach ja bei Heise Autos haben sie einen Artikel über die Speed Triple - Da findet sicher auch ein Argument wieso so ein Motorrad den Aufpreis zu deiner Sony nicht rechtfertigt.

    (Wieso ich das schreibe: Kann mich irren, aber einen Kommentar dass der Aufpreis ggü. ihrer Pentax, Canon, Nikon, Fuij, Olympus oder Panasonic keinen Mehwert erkennen lässt habe ich jetzt nicht gelesen. Wieso also meckern nur immer Sony-Besitzer das alles andere nichts taugt in Ihren Augen? - Minderwertigkeitskomplexe?)

  3. Re: Naja ...

    Autor: m9898 25.09.16 - 23:30

    Also ich bin ja seit einer Negativsterfahrung mit Sony endgültig geheilt und würde wohl lieber mit einer Kamera von Xiaomi Fotografieren wollen.

  4. Re: Naja ...

    Autor: Apfelbrot 26.09.16 - 08:44

    Eine Hasselblad ist auch nicht gedacht für irgendwelche Freizitknipser oder Papparazi.
    Denn wer ernsthaft die 4k Videos von irgend einer DSLR für gut hält, ist nichts anderes.

  5. Re: Naja ...

    Autor: TechnikusDA 26.09.16 - 09:10

    Wozu brauch ich an einer Kamera den eine Video Funktion. Mir wäre es lieber Sony, Canon, Pentax, Fuji etc würden sich auf das Konzentrieren wozu eine Mittelformat Kamera gemacht ist. Und scheiß auf 4K wenn ich daheim kein Anzeigegerät habe was 4K darstellen kann. Aber man muss ja jedem Trend hinterher. Wenn dann alle Kameras 4K können dann beschweren sich alle das es noch keine 8K Kamera gibt.
    Zudem was bringt mir ne Video Funktion an einer Kamera die auf max. 30 min/Video begrenzt ist. Wer 4K möchte der soll sich gefälligst ne Videokamera holen und nicht an den Fotoapparaten meckern was die alles nicht können.

    Können muss nämlich ein Fotoapparat nur ein nämlich Bilder schießen.

    Und schau dir mal die Technischen Daten der Hasselblad an.

    -50Mp
    -Verschlusszeiten 1/2000 - 60min
    -Blitzsynchronisationszeiten bei allen Verschlusszeiten.

    Sorry aber das kann meine Sony a7ii nicht.

    Das einzige was man an der Hasselblad aussetzten kann ist der Preis für den Body und der Objektive. Und das es vorerst nur ein 45mm und ein 90mm gibt. Der Rest muss dann per Adapter angeflanscht werden.

  6. Re: Naja ...

    Autor: GeroflterCopter 26.09.16 - 09:48

    Achranon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Keine 4K Videos, kein Phasen Autofocus, keine Linsen Stabilisierung.
    >
    > Habe nicht das Gefühl das sie den Mehrpreis gegenüber der Sony Alpha 7 wert
    > ist.
    >
    > Aber solche Kameras kauft man wohl eh nur wegen dem Namen oder man will
    > halt als Fotograf unbedingt drunter schreiben das dieses künstlerische
    > Fotos mit einer Hasselblad aufgenommen wurde womit es halt einen gewissen
    > Coolness Faktor bekommt.

    Die Alpha 7 hat einen Kleinbild-Sensor, die Hasselblad einen Mittelformat-Sensor. Sind zwei verschiedene Anwendungsgebiete.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Leading Systems GmbH, Köln, Sachsenheim
  2. Cooper Advertising GmbH, Hamburg
  3. NEW Niederrhein Energie und Wasser GmbH, Erkelenz
  4. Landratsamt Lörrach, Lörrach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,49€
  2. (u. a. Elite Dangerous für 5,99€, Struggling für 7,25€, Planet Zoo für 21,99€, Planet...
  3. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hitman 3 im Test: Agent 47 verabschiedet sich mörderisch
Hitman 3 im Test
Agent 47 verabschiedet sich mörderisch

Das (vorerst) letzte Hitman bietet einige der besten Einsätze der Serie - daran dürften aber vor allem langjährige Fans Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Hitman 3 angespielt Agent 47 in ungewohnter Mission

Blackwidow V3 im Test: Razers Tastaturklassiker mit dem Ping
Blackwidow V3 im Test
Razers Tastaturklassiker mit dem Ping

Die neue Version der Blackwidow mit Razers eigenen Klickschaltern ist eine grundsolide Tastatur mit tollen Keycaps - der metallische Nachhall der Switches ist allerdings gewöhnungsbedürftig.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Gaming-Notebook Razer Blade 15 mit Geforce RTX 3080 und gestecktem RAM
  2. Project Brooklyn Razer zeigt skurrilen Gaming-Stuhl mit ausrollbarem OLED
  3. Razer Book 13 im Test Razer wird erwachsen

Elektromobilität: Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt
Elektromobilität
Diese E-Autos kommen 2021 auf den Markt

2020 war ein erfolgreiches Jahr für die Elektromobilität. Dieser Trend wird sich fortsetzen: ein Überblick über die Neuerscheinungen 2021.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Prototyp vorgestellt VW-Laderoboter im R2D2-Style kommt zum Auto
  2. E-Auto VDA-Chefin fordert schnelleren Ausbau von Ladesäulen
  3. Dorfauto im Hunsrück Verkehrswende geht auch auf dem Land