Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › X1D ausprobiert: Die Hasselblad für…

Naja ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Naja ...

    Autor: Achranon 23.09.16 - 14:44

    Keine 4K Videos, kein Phasen Autofocus, keine Linsen Stabilisierung.

    Habe nicht das Gefühl das sie den Mehrpreis gegenüber der Sony Alpha 7 wert ist.

    Aber solche Kameras kauft man wohl eh nur wegen dem Namen oder man will halt als Fotograf unbedingt drunter schreiben das dieses künstlerische Fotos mit einer Hasselblad aufgenommen wurde womit es halt einen gewissen Coolness Faktor bekommt.

  2. Re: Naja ...

    Autor: Der Spatz 23.09.16 - 19:44

    Und Sony kauft man anscheinend nur wenn man unbedingt Missionieren will.

    Ach ja bei Heise Autos haben sie einen Artikel über die Speed Triple - Da findet sicher auch ein Argument wieso so ein Motorrad den Aufpreis zu deiner Sony nicht rechtfertigt.

    (Wieso ich das schreibe: Kann mich irren, aber einen Kommentar dass der Aufpreis ggü. ihrer Pentax, Canon, Nikon, Fuij, Olympus oder Panasonic keinen Mehwert erkennen lässt habe ich jetzt nicht gelesen. Wieso also meckern nur immer Sony-Besitzer das alles andere nichts taugt in Ihren Augen? - Minderwertigkeitskomplexe?)

  3. Re: Naja ...

    Autor: m9898 25.09.16 - 23:30

    Also ich bin ja seit einer Negativsterfahrung mit Sony endgültig geheilt und würde wohl lieber mit einer Kamera von Xiaomi Fotografieren wollen.

  4. Re: Naja ...

    Autor: Apfelbrot 26.09.16 - 08:44

    Eine Hasselblad ist auch nicht gedacht für irgendwelche Freizitknipser oder Papparazi.
    Denn wer ernsthaft die 4k Videos von irgend einer DSLR für gut hält, ist nichts anderes.

  5. Re: Naja ...

    Autor: TechnikusDA 26.09.16 - 09:10

    Wozu brauch ich an einer Kamera den eine Video Funktion. Mir wäre es lieber Sony, Canon, Pentax, Fuji etc würden sich auf das Konzentrieren wozu eine Mittelformat Kamera gemacht ist. Und scheiß auf 4K wenn ich daheim kein Anzeigegerät habe was 4K darstellen kann. Aber man muss ja jedem Trend hinterher. Wenn dann alle Kameras 4K können dann beschweren sich alle das es noch keine 8K Kamera gibt.
    Zudem was bringt mir ne Video Funktion an einer Kamera die auf max. 30 min/Video begrenzt ist. Wer 4K möchte der soll sich gefälligst ne Videokamera holen und nicht an den Fotoapparaten meckern was die alles nicht können.

    Können muss nämlich ein Fotoapparat nur ein nämlich Bilder schießen.

    Und schau dir mal die Technischen Daten der Hasselblad an.

    -50Mp
    -Verschlusszeiten 1/2000 - 60min
    -Blitzsynchronisationszeiten bei allen Verschlusszeiten.

    Sorry aber das kann meine Sony a7ii nicht.

    Das einzige was man an der Hasselblad aussetzten kann ist der Preis für den Body und der Objektive. Und das es vorerst nur ein 45mm und ein 90mm gibt. Der Rest muss dann per Adapter angeflanscht werden.

  6. Re: Naja ...

    Autor: GeroflterCopter 26.09.16 - 09:48

    Achranon schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Keine 4K Videos, kein Phasen Autofocus, keine Linsen Stabilisierung.
    >
    > Habe nicht das Gefühl das sie den Mehrpreis gegenüber der Sony Alpha 7 wert
    > ist.
    >
    > Aber solche Kameras kauft man wohl eh nur wegen dem Namen oder man will
    > halt als Fotograf unbedingt drunter schreiben das dieses künstlerische
    > Fotos mit einer Hasselblad aufgenommen wurde womit es halt einen gewissen
    > Coolness Faktor bekommt.

    Die Alpha 7 hat einen Kleinbild-Sensor, die Hasselblad einen Mittelformat-Sensor. Sind zwei verschiedene Anwendungsgebiete.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landkreis Märkisch-Oderland, Seelow
  2. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  3. Medion AG, Essen
  4. Dataport, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 119,90€ + Versand (Vergleichspreis 144,61€ + Versand)
  2. 199€
  3. (aktuell u. a. AMD Ryzen Threadripper 1920X für 209,90€ statt 254,01€ im Vergleich und be...
  4. (u. a. Logitech G502 Proteus Spectrum für 39€ und Nokia 3.2 DS 16 GB für 84,99€ - Bestpreise!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mädchen und IT: Fehler im System
Mädchen und IT
Fehler im System

Bis zu einem gewissen Alter sind Jungen und Mädchen gleichermaßen an Technik interessiert. Wenn es dann aber um die Berufswahl geht, entscheiden sich immer noch viel mehr junge Männer als Frauen für die IT. Ein wichtiger Grund dafür ist in der Schule zu suchen.
Von Valerie Lux

  1. IT an Schulen Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
  2. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  3. Medienkompetenz Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Linux-Kernel: Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen
Linux-Kernel
Selbst Google ist unfähig, Android zu pflegen

Bisher gilt Google als positive Ausnahme von der schlechten Update-Politik im Android-Ökosystem. Doch eine aktuelle Sicherheitslücke zeigt, dass auch Google die Updates nicht im Griff hat. Das ist selbst verschuldet und könnte vermieden werden.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Kernel Linux bekommt Unterstützung für USB 4
  2. Kernel Vorschau auf Linux 5.4 bringt viele Security-Funktionen
  3. Linux Lockdown-Patches im Kernel aufgenommen

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

  1. Streaming: Apple und Netflix aus Auktion um South Park ausgestiegen
    Streaming
    Apple und Netflix aus Auktion um South Park ausgestiegen

    Insidern zufolge könnte der Bieterwettstreit um die Streaming-Rechte der Zeichentrickserie South Park bis zu 500 Millionen US-Dollar erreichen. Netflix soll sein Angebot bereits zurückgezogen haben. Auch Apple will wohl nicht mitbieten - was am jüngsten Verbot der Sendung in China liegen soll.

  2. Google: Vorabwiderspruch bei Street View wird überprüft
    Google
    Vorabwiderspruch bei Street View wird überprüft

    Googles Street View ist in Deutschland bisher kaum verfügbar, das Bildmaterial ist veraltet und Häuser sind oft verpixelt. Grund ist der Vorabwiderspruch gegen die Anzeige von Häusern, den viele Besitzer in Anspruch nahmen. Google lässt nun prüfen, ob neue Aufnahmen ohne Vorabwiderspruch möglich sind.

  3. Datenschutz: Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt
    Datenschutz
    Zahl der Behördenzugriffe auf Konten steigt

    Behörden in Deutschland haben im bisherigen Jahresverlauf häufiger auf Konten von Bürgern zugegriffen als im Vorjahreszeitraum. Dem Bundesdatenschutzbeauftragten gefällt das nicht - er fordert eine Überprüfung der rechtlichen Grundlage.


  1. 15:12

  2. 14:18

  3. 13:21

  4. 12:56

  5. 11:20

  6. 14:43

  7. 13:45

  8. 12:49