1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › YI 4K: Xiaomi greift mit 4K-Actionkamera…

Bildstabilisierung?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Bildstabilisierung?

    Autor: weltraumkuh 16.05.16 - 13:39

    wie sieht es hier mit einer integrierten Bildstabilisierung aus? Aktuelle Smartphones bekommen das ja schon ganz gut hin. Nicht so perfekt wie mit einem Gimbal o.ä. aber ganz brauchbar für den Nicht-Profi. Bei vielen Action Cams hingegen ist das doch ziemlich wackelig finde ich.

  2. Re: Bildstabilisierung?

    Autor: kvoram 16.05.16 - 14:00

    Bildstabilisierung:
    https://youtu.be/q0oyGL4SNVM

    Menü-Optionen:
    https://youtu.be/U-cP6yBOLaw

    Bei den aktuellen Action-Cams ist die Stabilisierung be der Gitup Git 2 ganz gut. Die ist dank gleicher Maße auch mit allem GoPro-Zubehör kompatibel.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 16.05.16 14:03 durch kvoram.

  3. Re: Bildstabilisierung?

    Autor: niemandhier 16.05.16 - 14:02

    Echte Gimbal Stabilisierung benutzen, berechnete Stabilisierung hat ihre Grenzen..

  4. Re: Bildstabilisierung?

    Autor: EWCH 16.05.16 - 14:08

    niemandhier schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Echte Gimbal Stabilisierung benutzen, berechnete Stabilisierung hat ihre
    > Grenzen..

    Ich wuerde mir eine Action Cam mit integriertem Gimbal wuenschen.
    Die Gimbals fuer die GoPro sind zwar gut und inzwischen auch guenstig, aber eigentlich viel zu gross. Allein die Haelfte des Gewichts ist der Akku, dazu (bei dieser Kamera hier) Display + Wifi was alles von dem Gimbal Motoren mitrotiert wird.
    DJI geht da den besseren Weg und hat fast nur noch das Objektiv und den Sensor drehbar gelagert und den Rest extern. Ich hab zwar keine Verkaufzahlen parat aber bei etwas anspruchsvolleren Aufnahmen wird DJIs Osmo die GoPros wohl verdraengen, da sollte GoPro dringend nachlegen. Am besten mit einem wirklich robusten Gimbal was auch fuer den urspruenglichen GoPro Einsatzzweck geeignet ist.

  5. Re: Bildstabilisierung?

    Autor: weltraumkuh 16.05.16 - 14:38

    EWCH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > niemandhier schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Echte Gimbal Stabilisierung benutzen, berechnete Stabilisierung hat ihre
    > > Grenzen..
    >
    > Ich wuerde mir eine Action Cam mit integriertem Gimbal wuenschen.
    > Die Gimbals fuer die GoPro sind zwar gut und inzwischen auch guenstig, aber
    > eigentlich viel zu gross. Allein die Haelfte des Gewichts ist der Akku,
    > dazu (bei dieser Kamera hier) Display + Wifi was alles von dem Gimbal
    > Motoren mitrotiert wird.
    > DJI geht da den besseren Weg und hat fast nur noch das Objektiv und den
    > Sensor drehbar gelagert und den Rest extern. Ich hab zwar keine
    > Verkaufzahlen parat aber bei etwas anspruchsvolleren Aufnahmen wird DJIs
    > Osmo die GoPros wohl verdraengen, da sollte GoPro dringend nachlegen. Am
    > besten mit einem wirklich robusten Gimbal was auch fuer den urspruenglichen
    > GoPro Einsatzzweck geeignet ist.

    sehe ich auch so. Ich verstehe nicht, wieso GoPro da nicht nachlegt. Die Osmo ist da auf den richtigen Weg finde ich.

    kvoram schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bildstabilisierung:
    > youtu.be

    danke für den Link!

  6. Re: Bildstabilisierung?

    Autor: niemandhier 16.05.16 - 14:43

    GoPro geht auf dem Massenmarkt, die Masse interessiert sich nicht für Qualität oder stabile Aufhänung (bzw. nimmt dafür die Zusatzprodukte) sondern dafür möglichst wenig Geld aus zu geben.

    Wer Qualität braucht nimmt sich die Osmo mit nem ordentlich großen Bildsensor und zahlt auch entsprechend.

  7. Re: Bildstabilisierung?

    Autor: underlines 18.05.16 - 11:30

    Aus ner Actioncam mit 4K@24fps (http://www.gearbest.com/action-cameras/pp_243426.html )

    und nem 3-axis gimbal von Feyu Tech

    ( http://www.feiyu-tech.com/products/6/ )

    plus nem Beholder DS1

    ( https://www.youtube.com/watch?v=TlJPnvoSk_w )

    plus meiner Samsung NX 1 mit 16-50 f/2.0

    hab ich sowas gezaubert, ohne vorbereitung, skript oder irgendwas. einfach draufhalten und loslaufen:

    https://www.youtube.com/watch?v=6LdgblD-5cw

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Meckenheim
  2. IDS GmbH, Ettlingen
  3. Walhalla u. Praetoria Verlag GmbH & Co. KG, Regensburg
  4. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


VW-Logistikplattform Rio: Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw
VW-Logistikplattform Rio
Mehr Fracht transportieren mit weniger Lkw

Im Online-Handel ist das Tracking einer Bestellung längst Realität. In der Speditionsbranche sieht es oft anders aus: Silo-Denken, viele Kleinunternehmen und Vorbehalte gegenüber der Digitalisierung bremsen den Fortschritt. Das möchte Rio mit seiner Cloud-Lösung und niedrigen Preisen ändern.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Vernetzte Mobilität Verkehrsunternehmen könnten Datenaustauschpflicht bekommen
  2. Studie Uber und Lyft verschlechtern den Stadtverkehr
  3. Diesel-Ersatz Baden-Württemberg beschafft Akku-Elektrotriebzüge Mireo

Arbeitsklima: Schlangengrube Razer
Arbeitsklima
Schlangengrube Razer

Der Gaming-Zubehörspezialist Razer pflegt ein besonders cooles Image - aber Firmengründer und Chef Tan Min-Liang soll ein von Sexismus und Rassismus geprägtes Arbeitsklima geschaffen haben. Nach Informationen von Golem.de werden Frauen auch in Europa systematisch benachteiligt.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Razer Blade Stealth 13 im Test Sieg auf ganzer Linie
  2. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  3. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch

Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test: Amazon hängt Google ab
Echo Dot mit Uhr und Nest Mini im Test
Amazon hängt Google ab

Amazon und Google haben ihre kompakten smarten Lautsprecher überarbeitet. Wir haben den Nest Mini mit dem neuen Echo Dot mit Uhr verglichen. Google hat es sichtlich schwer, konkurrenzfähig zu Amazon zu bleiben.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Digitale Assistenten Amazon verkauft dreimal mehr smarte Lautsprecher als Google
  2. Googles Hardware-Chef Osterloh weist Besuch auf smarte Lautsprecher hin
  3. Telekom Smart Speaker im Test Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

  1. Datendiebstahl: Facebook warnt eigene Mitarbeiter erst nach zwei Wochen
    Datendiebstahl
    Facebook warnt eigene Mitarbeiter erst nach zwei Wochen

    Nach dem Diebstahl von Festplatten mit unverschlüsselten Gehaltsabrechnungen und persönlichen Daten hat sich Facebook laut einem Medienbericht offenbar sehr viel Zeit gelassen, die betroffenen Mitarbeiter zu informieren.

  2. Ultimate Rivals: Apple Arcade eröffnet Sportspielreihe mit Hockey
    Ultimate Rivals
    Apple Arcade eröffnet Sportspielreihe mit Hockey

    Eishockeylegende Wayne Gretzky gegen Fußball-Weltmeisterin Alex Morgan oder andere Sportstars: Das ist die Idee hinter einer neuen Sportspielserie auf Apple Arcade. Nach dem Hockey-Auftakt namens The Rink geht es im Frühjahr mit Basketball weiter.

  3. T-Mobile: John Legere warnt US-Richter vor Scheitern von Fusion
    T-Mobile
    John Legere warnt US-Richter vor Scheitern von Fusion

    Mehrere US-Bundesstaaten kämpfen gegen die Fusion von Sprint mit T-Mobile in den USA. Dessen Chef John Legere hat sich jetzt bei der Gerichtsverhandlung zu dem Thema geäußert - aber die Aktionäre verlieren offenbar die Geduld.


  1. 14:08

  2. 13:22

  3. 12:39

  4. 12:09

  5. 18:10

  6. 16:56

  7. 15:32

  8. 14:52