1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › #1reasonwhy: "Frauen werden in der…

#1reasonwhy: "Frauen werden in der Spielebranche wie Dreck behandelt"

Der typische Spielentwickler ist männlich - und dafür gibt es offenbar Gründe: Mit einem Twitter-Hashtag machen Frauen in der US-Spielebranche auf Benachteiligung und blöde Sprüche aufmerksam.

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Eure Antworten geben den Frauen recht (Seiten: 1 2 3 ) 48

    johnlackland | 28.11.12 09:17 04.12.12 10:26

  2. Männer werden wie Dreck behandelt... 8

    HansiHinterseher | 28.11.12 10:40 01.12.12 00:35

  3. In Deutschland sind rund 44 Prozent der Gamer weiblich. 18

    Underdoug | 27.11.12 18:20 29.11.12 18:58

  4. Woher weis die das? 4

    Crass Spektakel | 29.11.12 12:49 29.11.12 16:46

  5. Gamer & Gamerinnen, so viel Gleichberechtigung muss sein kwt (Seiten: 1 2 3 ) 44

    flasherle | 28.11.12 10:29 29.11.12 14:51

  6. Frauenbevorzugung 7

    Lycos | 28.11.12 09:43 29.11.12 12:57

  7. ...komisch ich werde schon seit vielen Jahren von Frauen diskriminiert 1

    S4bre | 29.11.12 04:05 29.11.12 04:05

  8. Hihihi 3

    oerpli | 27.11.12 23:16 29.11.12 00:24

  9. Gamer = Männlich und weiblich 2

    kkfjukr | 28.11.12 20:12 28.11.12 23:47

  10. 44% ... Na klar... 12

    Kreiszahl | 28.11.12 09:52 28.11.12 23:46

  11. "Der typische Spielentwickler ist männlich" 13

    irata | 27.11.12 19:42 28.11.12 23:43

  12. Was soll denn die Geschlechtertrennung im Job? (Seiten: 1 2 ) 28

    Spaghetticode | 27.11.12 22:45 28.11.12 23:42

  13. ...und Männer in der Kleinkindererziehung sind... 12

    It's me, Mario | 28.11.12 07:06 28.11.12 17:32

  14. wie Dreck behandelt ? (Seiten: 1 2 3 ) 42

    Anonymer Nutzer | 27.11.12 17:08 28.11.12 16:26

  15. ...schon alles ein bischen traurig! 17

    SolD | 28.11.12 12:15 28.11.12 16:03

  16. Tomb Raider 13

    DekenFrost | 27.11.12 16:50 28.11.12 15:56

  17. Feminismus quatsch nervt nur noch... (Seiten: 1 2 3 ) 46

    petergriffin | 27.11.12 18:29 28.11.12 15:41

  18. Keine Gültige Argumentation! 11

    kkfjukr | 27.11.12 20:16 28.11.12 14:53

  19. Blödsinniges Emanzen-Gejammer. 2

    fratze123 | 28.11.12 11:56 28.11.12 13:22

  20. "in Deutschland sind rund 44 Prozent der Gamer weiblich" 8

    Muxxon | 27.11.12 17:51 28.11.12 11:20

  21. Cindy Gallop 6

    Anonymer Nutzer | 27.11.12 18:18 28.11.12 11:16

  22. Erwartungshaltung aus der Deckung heraus. 1

    Nr.1 | 28.11.12 10:39 28.11.12 10:39

  23. fixed: "Entwickler werden in der Spielebranche wie Dreck behandelt" 4

    trolling3r | 28.11.12 09:52 28.11.12 10:24

  24. Die Argumentation ist defekt... 13

    The Howler | 27.11.12 16:59 28.11.12 10:06

  25. nächstes thema 10

    pseudokrupp | 28.11.12 09:41 28.11.12 10:02

  26. Um was geht es denn nun genau? 1

    non_sense | 28.11.12 10:01 28.11.12 10:01

  27. Ja und? 1

    Opinion | 28.11.12 09:48 28.11.12 09:48

  28. argumentation im artikel 6

    Anonymer Nutzer | 28.11.12 07:51 28.11.12 09:22

  29. Frauenqote für Spieleentwickler! 1

    Josepherus | 28.11.12 09:20 28.11.12 09:20

  30. Fachkräftemangel 18

    Endwickler | 27.11.12 16:49 28.11.12 08:57

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  2. Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm, Neu-Ulm
  3. Hays AG, Illertissen
  4. CCV GmbH, Au i.d. Hallertau, Moers

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 369,45€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de